Top News

Boxwochenende 25. und 26. November: Die restlichen Ergebnisse

Freitag, 25. November

Kasper Fruensgaard D Aleksandrs Dunecs

Das Profidebüt des dänischen Schwergewichtlers Kasper Fruensgaard im dänischen Hvidovre verlief etwas enttäuschend. Zwar hatte ein Punktrichter hatte alle vier Runden beim ehemaligen Dänischen Amateurmeister gesehen, er wurde aber von den beiden anderen Punktrichtern überstimmt, die den Kampf 38-38 Unentschieden gewertet hatten.

Morten Fruensgaard TKO2 Valerijs Gubins

Etwas besser verlief der Abend hingegen für Kaspers im Cruisergewicht boxenden Zwillingsbruder Morten, der im Kampf gegen den Letten Valerijs Gubins einen TKO-Sieg in der zweiten Runde erzielte. Gubins verletzte sich bei einem Schlagbtausch in der zweiten Runde an der Hand und musste daraufhin verletzungsbedingt aufgeben.

Samstag, 25. November

Benjamin Simon TKO1 Ruslan Rodivich

Der Berliner Mittelgewichtler Benjamin Simon hatte im Vorprogramm von Aydin vs. Dan II mit dem weißrussischen Aufbaugegner Ruslan Rodivich keinerlei Mühe und siegte durch TKO in der ersten Runde. Rodivich war nach einem rechten Volltreffer Simons schwer angeschlagen und wirkte, obwohl er wieder rechtzeitig wieder auf den Beinen war, nicht mehr verteidigungsfähig. Für 2012 hat Simon angekündigt, sich seinen inzwischen von Dominik Britsch gehaltenen IBF-Intercontinental-Titel zurückholen zu wollen.

Jorge Arce UD Angky Angkotta

Der 32-jährige Mexikaner Jorge Arce konnte sich mit seinem einstimmigen Punktsieg gegen den Indonesier Angky Angkotta den vakanten WBO-Titel im Bantamgewicht sichern. Es handelte sich hierbei um das Rematch einer Begegnung von 2010, das Arce durch eine technische Entscheidung nach einem unabsichtlichen Kopfstoß gewonnen hatte. Angkotta war dieses Mal aggressiv in den Kampf gestartet, Arce riss aber in der dritten Runde das Ruder herum und hatte Angkotta am Rande einer vorzeitigen Niederlage. Ab diesem Zeitpunkt war Angkotta nicht mehr so gefährlich wie noch in der Anfangsphase und lief einem immer größer werdenden Punkterücktstand hinterher (Urteil: 118-110, 118-110, 117-111). Arce ist damit der erste Mexikaner, der sich in fünf unterschiedlichen Gewichtsklassen einen WM-Titel sichern konnte (Interims-Titel miteingerechnet).

Adrien Broner KO3 Vicente Martin Rodriguez

US-Superfedergewicht Adrien Broner konnte sich mit seinem überzeugenden Erfolg gegen den Argentinier Vicente Martin Rodriguez den von Ricky Burns niedergelegten vakanten WBO-Titel sichern. Die erste Runde wurde klar von Broner, der über sichtbare Technik- und Geschwindigkeitsvorteile verfügte, bestimmt. In der zweiten Runde ließ Broner den Wühler Rodriguez zu sehr an sich herankommen und machte es sich damit schwerer als nötig. Womöglich wartete Broner auch nur auf die entscheidende Lücke, die sich ihm in der dritten Runde dann auch präsentierte. Rodriguez war nach einem durch die Deckung geschlagenen Uppercut schwer angeschlagen, Broner behielt die Übersicht und schickte den Argentinier an den Seilen mit einem präzisen linken Haken schwer zu Boden. Für den erst 22-jährigen Broner war der Sieg in seiner Heimatstadt Cincinnati im Vorprogramm von Alvarez vs. Cintron der bei weitem größte Erfolg seiner Karriere, wofür er vom übertragenden Sender HBO auch viel Lob bekam.

Gary Russell Jr. Heriberto Ruiz

Federgewichtler Gary Russell Jr. gilt neben Adrien Broner als zweites US-amerikanisches Supertalent der unteren Gewichtsklassen. Warum, konnte man beim Kampf gegen den für Dat Nguyen eingesprungenen Mexikaner Heriberto Ruiz schon ab Beginn der ersten Runde sehen. Russell verfügt über die derzeit wahrscheinlich schnellsten Hände im Profigeschäft und hat zudem noch ein exzellentes Auge. Ruiz’ Schläge kamen dagegen wie in Zeitlupe, weswegen Russell keinerlei Probleme hatte, bereits in der ersten Runde eine präzise Körper-Kombination ins Ziel zu bringen, die Ruiz orientierungslos auf dem Boden hinterließ. Mit 23 Jahren hätte Russell eigentlich noch jede Menge Zeit zur Entwicklung, sein hohes Potential wird ihn aber möglicherweise schon im nächsten Jahr um die WM boxen lassen.

Deontay Wilder KO1 David Long

Ebenfalls in Cincinnati geboxt hat Olympia-Bronzemedaillengewinner Deontay Wilder, der mit dem unbekannten David Long wieder einmal leichte Kost vorgesetzt bekam. Für den schlaksigen Wilder war es der 20. vorzeitige Sieg im 20. Profikampf, wie viel Potential der 26-Jährige aber wirklich hat, wird sich erst zeigen, wenn er auf hochklassigere Gegner trifft.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Ex-WM-Herausforderer Ron Lyle gestorben

Nächster Artikel

Training 1974: Ali vs. Foreman

16 Kommentare

  1. 27. November 2011 at 16:48 —

    Ergebnisse Boxen.de Prediction League KW47
    _______________________________

    Saul Alvarez TKO5 Kermit Cintron
    Selcuk Aydin UD Ionut Dan Ion
    Ondrej Pala UD Darnell Wilson
    Adrien Broner KO3 Vicente Martin Rodriguez
    Jorge Arce UD Angky Angkotta

  2. 27. November 2011 at 16:49 —

    Boxen.de Prediction League KW47
    _______________________________

    1. Ferenc H (31 Punkte) (4-1)

    Cintron TKO 11 (-5)
    Aydin SD (10)
    Pala UD (10)
    Broner UD (8)
    Arce KO 4 (8)

    2. Lukas (36 Punkte) (4-0)

    Alvarez TKO8 (10)
    Aydin Pts (10)
    Broner Pts (8)
    Arce TKO7 (8)

    3. ACTION#1 (31 Punkte) (4-1)

    Alvarez KO10 (10)
    Aydin PTS (10)
    Wilson PTS (-5)
    Broner PTS (8)
    Arce KO6 (8)

    4. ghetto obelix (46 Punkte) (5-0)

    Alvarez TKO6 (10)
    Aydin TKO9 (8)
    Pala KO5 (8)
    Bronner KO7 (10)
    Arce PTS (10)

    5. Ahmet (36 Punkte) (4-0)

    Alvarez UD (8)
    Aydin UD (10)
    Broner KO 7 (10)
    Arce KO 5 (8)

    6. BronxBull (33 Punkte) (4-1)

    Alavarez TKO9 (10)
    Aydin MD (10)
    Broner TKO (10)
    Arce TKO10 (8)
    Wilson MD (-5)

    7. Viking (25 Punkte) (3-1)

    Alvarez KO6 (10)
    Ion PTS (-5)
    Broner KO4 (10)
    Arce PTS (10)

    8. jeff (42 Punkte) (5-0)

    Alvarez UD (8)
    Aydin KO 12 (8)
    Pala KO8 (8)
    Broner KO 6 (10)
    Arce KO 8 (8)

    9. Sandro (33 Punkte) (4-1)

    Alavarez TKO 10 (10)
    Aydin SD (10)
    Broner TKO (10)
    Arce TKO10 (8)
    Wilson UD (-5)

    10. SemirBIH (46 Punkte) (5-0)

    Alvarez TKO 9 (10)
    Aydin UD (10)
    Pala TKO 11 (8)
    Broner TKO 7 (10)
    Arce TKO 4 (8)

    11. robbi (44 Punkte) (5-0)

    Alvarez pts (8)
    Aydin pts (10)
    Pala ko (8)
    Broner tko (10)
    Arce tko (8)

    12. Stonehigh (16 Punkte) (3-2)

    Cintron TKO 10 (-5)
    Aydin TKO 7 (8)
    Broner UD (8)
    Wilson UD (-5)
    Arce UD (10)

    13. Levent aus Rottweil (51 Punkte) (5-0, 1*)

    Saul Alvarez K.O Sieg Runde 5 (15)
    Selcuk Aydin Punktsieg (10)
    Ondrej Pala K.O sieg 5. Runde (8)
    Adrien Broner Punktsieg (8)
    Jorge Arce Punktsieg (10)

    14. Pascal (44 Punkte) (5-0)

    Alvarez KO 7 (10)
    Aydin Pkt. (10)
    Broner pkt (8)
    Pala KO 9 (8)
    Arce KO 6 (8)

    15. Albaner (42 Punkte) (5-0)

    Alvarez TKO7 (10)
    Aydin TKO3 (8)
    Pala KO5 (8)
    Bronner UD (8)
    Arce KO 8 (8)

    16. Sugar (51 Punkte) (5-0, 1*)

    Alvarez KO 10 (10)
    Aydin UD (10)
    Pala TKO 11 (8)
    Broner KO 3 (15)
    Arce KO 6 (8)

    17. DerDude (31 Punkte) (4-1)

    Alvarez pts (8)
    aydin pts (10)
    wilson pts (-5)
    bronner ko4 (10)
    arce ko5 (8)

    18. h2o (31 Punkte) (4-1)

    Alvarez KO 8 (10)
    Dan Pkt. (-5)
    Broner Pkt. (8)
    Pala Pkt. (10)
    Arce KO 5 (8)

    19. Tom (18 Punkte) (3-2)

    Alvarez KO 8 (10)
    Dan Ion TKO 11 (-5)
    Wilson PTS (-5)
    Broner KO6 (10)
    Arce KO9 (8)

    20. HamburgBuam (46 Punkte) (5-0)

    Saul Alvarez WKO 9 (10)
    Selcuk Aydin WKO 11 (8)
    Ondrej Pala WPTS (10)
    Adrien Broner WKO 5 (10)
    Jorge Arce WKO 7 (8)

    21. Peddersen (48 Punkte) (5-0)

    Saul Alvarez KO 8 (10)
    Selcuk Aydin KO 5 (8)
    Ondrej Pala Pkt. (10)
    Adrien Broner KO 10 (10)
    Jorge Arce Pkt. (10)

    22. Mayweather (46 Punkte) (5-0)

    Alvarez UD (8)
    Aydin UD (10)
    Pala UD (10)
    Broner UD (8)
    Arce UD (10)

    23. Markus A (44 Punkte) (5-0)

    Alvarez Pkt (8)
    Aydin KO 10 (8)
    Pala Pkt (10)
    Broner KO 8 (10)
    Arce Ko 5 (8)

    24. DR_BOX (46 Punkte) (5-0)

    Alvarez TKO7 (10)
    Aydin TKO9 (8)
    Pala KO7 (8)
    Bronner KO8 (10)
    Arce Pkte (10)

    25. Mr. Wrong (23 Punkte) (3-2, 1*)

    Kermit Cintron KO 8 (-5)
    Ionut Dan Ion UD (-5)
    Ondrej Pala UD (10)
    Adrien Broner KO 3 (15)
    Jorge Arce TKO11 (8)

    26. Shlumpf! (46 Punkte) (5-0)

    Alvarez KO 11 (10)
    Aydin Pts (10)
    Pala Pts (10)
    Broner Pts (8)
    Arce KO 9 (8)

    27. matthias (48 Punkte) (5-0)

    Alvarez ko 6 (10)
    Aydin pts (10)
    Pala pts (10)
    Broner ko 9 (10)
    arce ko 8 (8)

    28. Dick Dickerson (33 Punkte) (4-1)

    Alvarez TKO 11 (10)
    Dan Ion UD (-5)
    Ondrej Pala UD (10)
    Adrien Broner TKO 4 (10)
    Jorge Arce TKO11 (8)

    29. AlphaDogge (46 Punkte) (5-0)

    Alvarez KO 6 (10)
    Aydin K0 3 (8)
    Pala TKO 7 (8)
    Broner TKO 4 (10)
    Arce PTS (10)

  3. 27. November 2011 at 17:42 —

    Gratulation an die Wochensieger Levent und Sugar!

    Auch in dieser Woche hat es niemand geschafft, bei allen Kämpfen den richtigen Sieger UND die richtige Methode zu tippen.

  4. Ferenc H
    27. November 2011 at 18:02 —

    @Adrivo Ich hatte Cintron mit einen TKO Sieg also müsste ich Minuspunkte dafür bekommen.

    Mfg

  5. 27. November 2011 at 18:07 —

    Danke für den Hinweis, falls jemand anderem noch ein Fehler auffallen sollte, bitte melden!

  6. 27. November 2011 at 20:47 —

    Boxen.de Prediction League Ranking 2011
    __________________________________

    1. Alpha Dogge (302 Punkte)
    2. Shlumpf! (290 Punkte)
    3. Ghetto Obelix (282 Punkte)
    4. Mayweather (281 Punkte)
    5. Semir BIH (275 Punkte)
    6. Hamburg Buam (240 Punkte)
    7. Markus A. (238 Punkte)
    8. Jeff (236 Punkte)
    9. Ferenc H. (211 Punkte)
    10. Dick Dickerson (209 Punkte)
    11. Tom (192 Punkte)
    12. Pascal (190 Punkte)
    13. Albaner (185 Punkte)
    14. Levent aus Rottweil (183 Punkte)
    15. Dr. Box (159 Punkte)
    16. Peddersen (157 Punkte)
    17. Sandro (152 Punkte)
    18. robbi (146 Punkte)
    19. Oskarpolo (145 Punkte)
    20. Sugar (129 Punkte)
    21. Bronx Bull (121 Punkte)
    22. Matthias (113 Punkte)
    23. Der Albaner aus… (106 Punkte)
    24. Boxing Freak (95 Punkte)
    25. Arsentij Hoffmann (94 Punkte)
    26. DerDude (92 Punkte)
    27. ACTION#1 (87 Punkte)
    27. Lukas (87 Punkte)
    29. Mr. Wrong (85 Punkte)
    30. Mike (63 Punkte)
    31. Philipp (51 Punkte)
    32. Liston (47 Punkte)
    33. ornaballer (41 Punkte)
    34. megalodon (37 Punkte)
    35. Ahmet (36 Punkte)
    36. Guru (33 Punkte)
    37. h2o (31 Punkte)
    38. groovstreet (30 Punkte)
    39. stonehigh (26 Punkte)
    40. Viking (25 Punkte)
    41. memzero (8 Punkte)
    41. Steelhammer (8 Punkte)
    41. tony67 (8 Punkte)

  7. Sugar
    28. November 2011 at 03:17 —

    @ adrivo

    Ich glaube ja nicht das es mal ein User schafft an einem Wochenende die Kämpfe 100% genau zu tippen,dazu ist der Sport zu unberechengbar.

  8. jeff
    28. November 2011 at 11:31 —

    @Adrivo:

    Ist es möglich eine genauere Tabelle zu verfassen?
    Z.B. wie viele Kämpfe der User getippt hat, wie viele er Richtig (mit Entscheidung), wie viele Volltreffer (also 15pkt) und wie viele er FALSCH getippt hat.

    Das wäre für eine Tabelle viel anschaulicher

  9. AlphaDogge
    28. November 2011 at 14:10 —

    jeff… ich denke nicht das adrivo da so viel zeit hat eine genaue tabelle zu führen. die idee an sich finde ich toll, keine frage. aber es sollte sich denke mal einer mit etwas zeit finden der sich jedes wochenende mal hinsetzt und das immer aktualisiert. am boxen.de system kann man ja soweit ich weiß nichts ändern sodas es wohl immer hier eingefügt werden muss. aber vielleicht findet sich ja jemand zum start im neuen jahr der eine genaue tabelle führt und die ergebnisse hier veröffentlicht…

  10. 28. November 2011 at 14:18 —

    Ich werde mal sehen, was sich da machen lässt. Aber Richtig, Falsch und K.o.’s sollten schon drinnen sein. Ist halt ein recht großer zusätzlicher Aufwand. Wie gesagt, falls der eine oder andere User Zeit hat, kann er mir dabei gerne behilflich sein.

  11. Jeff
    28. November 2011 at 14:47 —

    Naja befinden uns ja erst in der 4.kw

    Die Tabelle müsste dann mit excel erstellt werden und dann nur wöchentlich nachgetragen werden.
    Wär echt cool!

  12. pipamperon
    28. November 2011 at 15:06 —

    freue mich auf die zukunft von gary russell jr. – unglaubliches potential !

  13. AlphaDogge
    28. November 2011 at 15:18 —

    Deontay Wilder sollte endlich mal anfangen gute Gegner zu boxen. Der hat 2011 sechs Kämpfe gemacht und alle 6 gegen Noobs. Genau wie 2010 und 09 … Kommt mir irgendwie so vor als hätte er Angst um seine 100% KO Quote. Aber wie Wertvoll ist diese Quote wenn man diese Namen liest?!

  14. 30. November 2011 at 20:00 —

    Boxen.de Prediction League Ranking 2011
    __________________________________

    1. Alpha Dogge (302 Punkte) (33-2)
    2. Shlumpf! (290 Punkte) (31-3, 1*)
    3. Ghetto Obelix (282 Punkte) (31-3, 2*)
    4. Mayweather (281 Punkte) (31-3)
    5. Semir BIH (275 Punkte) (31-4, 1*)
    6. Hamburg Buam (240 Punkte) (28-6)
    7. Markus A. (238 Punkte) (29-6)
    8. Jeff (236 Punkte) (27-6, 2*)
    9. Ferenc H. (211 Punkte) (25-5)
    10. Dick Dickerson (209 Punkte) (26-8, 1*)
    11. Tom (192 Punkte) (25-9, 2*)
    12. Pascal (190 Punkte) (20-1, 1*)
    13. Albaner (185 Punkte) 21-3)
    14. Levent aus Rottweil (183 Punkte) (21-4, 1*)
    15. DR_BOX (159 Punkte) (19-3)
    16. Peddersen (157 Punkte) (19-5)
    17. Sandro (152 Punkte) (18-6)
    18. robbi (146 Punkte) (18-4)
    19. Oskarpolo (145 Punkte) (16-2, 1*)
    20. Sugar (129 Punkte) (14-3, 2*)
    21. Bronx Bull (121 Punkte) (14-3)
    22. Matthias (113 Punkte) (11-1, 2*)
    23. Der Albaner aus… (106 Punkte) (13-3, 1*)
    24. Boxing Freak (95 Punkte) (10-0, 1*)
    25. Arsentij Hoffmann (94 Punkte) (10-2)
    26. DerDude (92 Punkte) (12-4)
    27. ACTION#1 (87 Punkte) (12-5)
    27. Lukas (87 Punkte) (10-1)
    29. Mr. Wrong (85 Punkte) (10-6, 1*)
    30. Mike (63 Punkte) (13-9)
    31. Philipp (51 Punkte) (6-1)
    32. Liston (47 Punkte) (6-1)
    33. ornaballer (41 Punkte) (4-1)
    34. megalodon (37 Punkte) (4-1)
    35. Ahmet (36 Punkte) (4-0)
    36. Guru (33 Punkte) (3-1)
    37. h2o (31 Punkte) (4-1)
    38. groovstreet (30 Punkte) (2-0)
    39. stonehigh (26 Punkte) (4-2)
    40. Viking (25 Punkte) (3-1)
    41. memzero (8 Punkte) (1-0)
    41. Steelhammer (8 Punkte) (1-0)
    41. tony67 (8 Punkte) (1-0)

  15. Shlumpf!
    30. November 2011 at 20:55 —

    @adrivo

    Finde die Statistik im Boxrekord-Stil gelungen

  16. 30. November 2011 at 21:47 —

    Danke, ist viel übersichtlicher so…

Antwort schreiben