Top News

Boxsport Short News 11.05.2021

Boxsport Short News 11.05.2021

Nach seiner Niederlage gegen ‚Canelo‘ Alvarez hat sich Billy Joe Saunders jetzt (angeblich) zum ersten Mal zu Wort gemeldet. Im Netz kursiert ein Posting, das Saunders geschrieben haben soll.

Fraglich ist, ob diese Zeilen tatsächlich aus Saunders` Feder stammen. Der Twitter-account des Briten nennt sich nämlich nicht „Billy J Saunders“, sondern „billyjoesaunders“.

Saul Alvarez, der Saunders am vergangenen Samstag geschlagen hatte, will bekannterweise weiter mit Eddie Hearn zusammenarbeiten. Da Alvarez` nächster Wunschgegner Caleb Plant an PBC gebunden ist, Hearn aber mit DAZN kooperiert, bleibt abzuwarten ob und unter welchen Bedingungen der Kampf zwischen ‚Canelo‘ und Plant zustande kommt. Hearn hat erklärt, dass er DAZN ein „großes Angebot” machen werde, um den Kampf dort zu inszenieren. Man kann aber davon ausgehen, dass PBC und FOX Sports ähnliches vorhaben, um die Begegnung für sich „an Land zu ziehen“.

Der britische Schwergewichtler Anthony Joshua hat sich gestern darüber beklagt, dass er müde sei, auf das Zustandekommen des Fights gegen ‚Gypsy King‘ Tyson Fury zu warten.

Möglicherweise muss sich Joshua aber auch weiterhin gedulden. Furys Promoter Frank Warren hat jüngst erklärt, dass Tyson Fury seinen Site-Deal-Vertrag für den Kampf erst unterzeichnen wird, wenn die Zahlung von einer Bank garantiert wird.

Mittlerweile zeichnet sich ab, dass der Megafight zischen Fury und Joshua am 14. August in Saudi-Arabien stattfindet. Zu diesem Zeitpunkt wäre Joshuas Trainer Rob McCracken wieder verfügbar. McCracken ist als Leistungssportdirektor des britischen Boxverbandes vom 23. Juli bis zum 8. August bei den Olympischen Spielen in Tokio.

Auch Deontay Wilder ist wieder im Training und bereitet sich mit seinem Trainer Malik Scott auf sein Comeback vor. Fraglich ist nach wie vor, gegen wen der ‚Bronze Bomber‘ antreten wird. Tyson Fury hat einmal gesagt, dass Wilder „jedes Schwergewicht auf der Welt außer mir platt macht”. Das Video, das Malik Scott jetzt gepostet hat, macht durchaus den Eindruck, dass Fury damit recht haben könnte.

Laut einer undichten Stelle im Team von Floyd Mayweather jr, hatte ‚TBE‘ vor, gegen Billy Joe Saunders anzutreten, falls der gegen Saul Alvarez gewonnen hätte.

Mayweather, der am 6. Juni in einem Showkampf mit YouTuber Logan Paul im Ring steht, hat seit 2017 nicht mehr gegen einen Profiboxer gekämpft, will aber – so die namentlich nicht bekannte Quelle – „nicht nur solche Showkämpfe machen“. Man darf gespannt sein, ob Mayweather tatsächlich noch einmal mit einem Profi den Ring teilen wird. In der Vergangenheit hatte der mittlerweile 44-jährige zuletzt stets betont, dass bei einem Kampf gegen einen Profi die Börse kleiner und das Verletzungsrisiko größer sei, als bei einem Showevent.

Voriger Artikel

Boxpodcast 294 – Saul Canelo Alvarez vs. Billy Joe Saunders: Enger als gedacht?

Nächster Artikel

Tippspiel KW 19 - 14.05. – 21.05.2021

7 Kommentare

  1. 11. Mai 2021 at 14:32 —

    Gibt auch ein Meme, wo behauptet wird, Floyd habe Canelo ein Rematch versprochen, falls der die SMW-Belts vereint:
    imgur.com/YQKl4bC

    Die Fans werden einfach nicht müde, irgendwelchen Schwachsinn in die Welt zu setzen, den sie sich nachts wünschen. Gell, digger?

  2. 11. Mai 2021 at 14:38 —

    „Das Video, das Malik Scott jetzt gepostet hat, macht durchaus den Eindruck, dass Fury damit recht haben könnte.“
    –––
    Ja, klar, das alte Boxgesetz, dass schon John L. Sullivan kannte: „Jeder, der zwei gerade Hände in eine Pratze schlagen und das auf Instagram posten kann, ist automatisch unschlagbar.“

    • 11. Mai 2021 at 15:12 —

      John L. Sullivan? FettundMuskeln hatte sein ersten Nickname nach John L. Sullivan gerichtet, Johnie L. oder so änlich ihr habt viel gemeinsam sympathisch und pissig zugleich 😉

    • 11. Mai 2021 at 15:56 —

      @ ak

      Ja, so habe ich das gelernt. Alte Schule halt. Ich glaub ja auch immer noch an „They never come back“ …

    • 11. Mai 2021 at 17:03 —

      Total beeindruckend..

      Btw, wieso trägt Deontay in letzter Zeit so oft die Hosen seiner Frau..? o.O

Antwort schreiben