Boxpodcast 377 – IBO-WM: Leon Bunn chancenlos gegen Padraig McCrory!

Gestern verlor Leon Bunn durch technischen Knockout in der sechsten Runde gegen Padraig McCrory im Kampf um die IBO-Weltmeisterschaft. In der Frankfurter Fabriksporthalle zeigte sich der einst erfolgreiche Amateurboxer chancenlos gegen seinen irischen Gegner. Im zweiten sowie dritten Durchgang ging der deutsche Halbschwergewichtler Bunn zu Boden und wurde vom Ringrichter angezählt. 

Der Wasserman-Boxer konnte dem ungeschlagenen McCrory zu keinem Zeitpunkt gefährlich werden. In der sechsten Runde landete der 34-jährige Ire einen rechten Kopfhaken und Bunn fiel unter die Ringseile. Trainer Conny Mittermeier warf das Handtuch und nahm seinen Schützling aus dem ungleichen Gefecht.

Rückblick:

Karo Murad vs. Norbert Dabrowski

Leon Bunn vs. Padraig McCrory

Allen Bauer vs. Renato Balogh

Vorschau: 

Jake Paul vs. Anderson Silva

Joseph Diaz vs. William Zepeda Segura

Vasyl Lomachenko vs. Jamaine Ortiz

Jordan Gill vs. Kiko Martinez

Katie Taylor vs. Karen Elizabeth Carabajal

Frage:

Wer sind Abseits des Boxsports eure Lieblingssportlerinnen oder Lieblingssportler? 

News: 

Dillian Whyte vs. Jermaine Franklin 26. November 2022 in London.

Trilogie: Tyson Fury steigt am 3. Dezember 2022 gegen Derek Chisora in den Ring.

Der Podcast: 

Mehr Informationen zum Boxpodcast gibt es hier:

Homepage: http://boxpodcast.de/wordpress/

Facebook: https://www.facebook.com/Boxpodcast-111137452390153/

Instagram: https://www.instagram.com/boxpodcast/

Ein Gedanke zu “Boxpodcast 377 – IBO-WM: Leon Bunn chancenlos gegen Padraig McCrory!

  1. auch wenn bunn verloren hat fand ich es einen unterhaltsamen kampf mit guter stimmung. viel mehr ist in deutschland derzeit einfach nicht drin. baraou jetzt zusammen mit cukur auswärts um die em zeigt das auch. ich denke baraou wird das gewinnen aber früher wäre so ein kampf niemals auswärts gewesen. nicht mehr viel übrig im deutschen boxen.

Schreibe einen Kommentar