Top News

Boxpodcast 356 – Trotz Kieferbruch: Blut-Sieg für Jai Opetaia gegen Mairis Briedis

In der Folge 356 analysieren die Podcaster des Boxpodcasts den spektakulären Cruisergewichtskampf zwischen Mairis Briedis und Jai Opetaia. Am 2. Juli 2022 besiegte der 27-jährige Australier den Titelverteidiger Mairis Briedis mit 116-112, 115-113, 116-112 einstimmig nach Punkten. Im Gold Coast Convention Centre in Broadbeach (Australien) sorgte der „Underdog“ Opetaia vor heimischen Publikum für eine Überraschung und entthronte den zehn Jahre älteren Letten. Und das sogar mit einem doppelten Kieferbruch. Doch auch Briedis ging nicht ohne Blessuren aus der blutigen Schlacht. 

Doch wurde der richtige Boxer zum Sieger erklärt? Wer hat das Duell wirklich gewonnen? 

Rückblick: 

Mairis Briedis vs. Jai Opetaia

Evgeny Shvedenko vs. William Scull

Jack Culcay vs. Emanuele Cavallucci

Joe Joyce vs. Christian Hammer

Vorschau: 

Magomed Kurbanov vs. Patrick Teixeira

Dereck Chisora vs. Kubrat Pulev

Israil Madrimov vs. Michel Soro

Mark Magsayo vs. Rey Vargas

News: 

Callum Johnson sagt Kampf gegen Igor Mikhalkin kurzfristig ab.

Leon Harth wird kampflos WBA Continental Champion, da Siril Makiadi nicht zum Fight erscheint.

Training: Anthony Joshua denkt nicht, dass er von Tyson Fury etwas lernen kann.

USA: Ali Eren Demirezen trifft am 30. Juli 2022 auf Adam Kownacki.

Der Podcast: 

Mehr Informationen zum Boxpodcast gibt es hier:

Homepage: http://boxpodcast.de/wordpress/

Facebook: https://www.facebook.com/Boxpodcast-111137452390153/

Instagram: https://www.instagram.com/boxpodcast/

Voriger Artikel

Joyce schlägt Hammer

Nächster Artikel

Diesen Samstag: Dereck Chisora vs Kubrat Pulev II