Top News

Boxpodcast 295 – Mahmoud Charr vs. Christopher Lovejoy: Werbung für den Boxsport?

In der Ausgabe 295 resümieren die Podcaster des Boxpodcasts den Schwergewichtskampf zwischen Mahmoud Charr und Christopher Lovejoy. Am 15. Mai 2021 trafen die Boxprofis im Box Gym in Köln aufeinander. Der 36-jährige Charr siegte in der zweiten Runde durch Knockout. War das EC Boxing Event eine Werbung für den deutschen Boxsport?

Weiter fassen die Boxsport-Freunde das Supermittelgewichtsduell zwischen Lerrone Richards und Giovanni De Carolis zusammen. Am 15. Mail 2021 boxten die Fighter um den vakanten EBU Europameistertitel. Nach zwölf Runden setzte sich Richards deutlich mit einem Punkturteil von 119:109, 120:108 sowie 120:108 durch. Und der Halbschwergewichtler Joshua Buatsi besiegte Daniel Blenda Dos Santos in Runde vier durch technischen Knockout. Buatsi gewann den WBA International Titel. 

Rückblick: 

Lerrone Richards vs. Giovanni De Carolis

Joshua Buatsi vs. Daniel Blenda Dos Santos

Brandon Figueroa vs. Luis Nery

Mahmoud Charr vs. Christopher Lovejoy

Vorschau:

Nick Hannig vs. Ralfs Vilcans

Sam Eggington vs. Carlos Molina

Josh Taylor vs. Jose Carlos Ramirez

Frage: 

Wie viel Zukunft hat der deutsche Boxsport?

News:

Eddie Hearn bestätigt, dass der Fight zwischen Tyson Fury und Anthony Joshua am 7. oder 14. August 2021 steigt!

Billy Joe Saunders: „Wangenknochen und Augenhöhle an drei Stellen gebrochen!“

Kommt der Showkampf zwischen Carl Froch und Roy Jones Junior?

Der Podcast: 

Mehr Informationen zum Boxpodcast gibt es hier: http://boxpodcast.de/wordpress/

Voriger Artikel

Glanzlose Dreifach-WM im Super-Bantamgewicht – Carson / Kalifornien

Nächster Artikel

Tyson Fury – US Gericht zwingt ihn zu einem 3. Kampf gegen Wilder