Top News

Boxen.de Rankings Mai 2012

Floyd Mayweather Jr. ©Jesse Perez

Floyd Mayweather Jr. © Jesse Perez

Die wichtigsten Veränderungen im Vergleich zum Vormonat: Floyd Mayweather steigt nach seinem klaren Sieg gegen Miguel Cotto im Halbmittelgewicht auf Platz eins ein. Ob er auch im Pound for Pound-Ranking auf die erste Position kommt, hängt von Manny Pacquiaos Performance am 9. Juni gegen Timothy Bradley ab. Ola Afolabi ist nach seiner starken Leistung gegen Marco Huck im Cruisergewicht erstmals in den Top 5. Chad Dawson ist nach dem klaren Sieg im Rematch gegen Bernard Hopkins die unangefochtene #1 im Halbschwergewicht. Felix Sturm kann mit seiner überzeugenden Leistung gegen Sebastian Zbik Platz zwei im Mittelgewicht zurückerobern. Im Weltergewicht steigt Paulie Malignaggi nach dem überraschend klaren Sieg gegen Vyacheslav Senchenko auf Rang vier ein.

Pound for Pound

1. Manny Pacquiao
2. Floyd Mayweather Jr.
3. Andre Ward
4. Juan Manuel Marquez
5. Sergio Martinez
6. Nonito Donaire
7. Wladimir Klitschko
8. Timothy Bradley
9. Vitali Klitschko
10. Chad Dawson

Schwergewicht (über 90,718 kg)

1. Wladimir Klitschko
2. Vitali Klitschko
3. Robert Helenius
4. Alexander Povetkin
5. Dereck Chisora

Cruisergewicht (90,718 kg)

1. Yoan Pablo Hernandez
2. Marco Huck
3. Denis Lebedev
4. Ola Afolabi
5. Krzysztof Wlodarczyk

Halbschwergewicht (79,378 kg)

1. Chad Dawson
2. Bernard Hopkins
3. Jean Pascal
4. Gabriel Campillo
5. Tavoris Cloud

Supermittelgewicht (76,203 kg)

1. Andre Ward
2. Lucian Bute
3. Carl Froch
4. Mikkel Kessler
5. Robert Stieglitz

Mittelgewicht (72,574 kg)

1. Sergio Martinez
2. Felix Sturm
3. Dmitry Pirog
4. Daniel Geale
5. Julio Cesar Chavez Jr.

Halbmittelgewicht (69,853 kg)

1. Floyd Mayweather Jr.
2. Saul Alvarez
3. Miguel Cotto
4. James Kirkland
5. Carlos Molina

Weltergewicht (66,678 kg)

1. Manny Pacquiao
2. Andre Berto
3. Devon Alexander
4. Paulie Malignaggi
5. Kell Brook

Halbweltergewicht (63,503 kg)

1. Timothy Bradley
2. Amir Khan
3. Lamont Peterson
4. Juan Manuel Marquez
5. Danny Garcia

Leichtgewicht (61,235 kg)

1. Brandon Rios
2. Richard Abril
3. Antonio DeMarco
4. Miguel Vazquez
5. Ricky Burns

Superfedergewicht (58,967 kg)

1. Takashi Uchiyama
2. Adrien Broner
3. Takahiro Aoh
4. Juan Carlos Salgado
5. Diego Magdaleno

Federgewicht (57,153 kg)

1. Yuriorkis Gamboa
2. Orlando Salido
3. Jhonny Gonzalez
4. Chris John
5. Celestino Caballero

Superbantamgewicht (55,225 kg)

1. Toshiaki Nishioka
2. Guillermo Rigondeaux
3. Nonito Donaire
4. Abner Mares
5. Jeffrey Mathebula

Bantamgewicht (53,525 kg)

1. Anselmo Moreno
2. Shinsuke Yamanaka
3. Jorge Arce
4. Joseph Agbeko
5. Koki Kameda

Superfliegengewicht (52,163 kg)

1. Omar Narvaez
2. Tepparith Kokietgym
3. Yota Sato
4. Hugo Cazares
5. Suriyan Sor Rungvisai

Fliegengewicht (50,802 kg)

1. Sonny Boy Jaro
2. Brian Viloria
3. Hernan Marquez
4. Moruti Mthalane
5. Milan Melindo

Juniorfliegengewicht (48,988 kg)

1. Roman Gonzalez
2. Kompayak Porpramook
3. Ulises Solis
4. Donnie Nietes
5. Johnriel Casimero

Strohgewicht (47,627 kg)

1. Nikosinathi Joyi
2. Kazuto Ioka
3. Akira Yaegashi
4. Moises Fuentes
5. Juan Palacios

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Alexander Dimitrenko: "Was mich nicht umbringt, macht mich nur stärker!"

Nächster Artikel

Ola Afolabi: "Marco, lass es uns ein für alle Mal klären!"

36 Kommentare

  1. Alonso Quijano
    7. Mai 2012 at 15:09 —

    schmeiss huck aus den top 5, wird langsam zeit nach einer niederlage und einem draw!!!

  2. 7. Mai 2012 at 16:12 —

    Geht leider nicht, denn die anderen im CW überschütten sich derzeit auch nicht mit Ruhm.

  3. ghetto obelix
    7. Mai 2012 at 16:17 —

    @ adrivo

    Pulev kann man ruhig in die Top5 aufnhemen im HW.

  4. 7. Mai 2012 at 16:22 —

    Noch nicht, er ist aber nicht mehr weit davon entfernt.

  5. punch
    7. Mai 2012 at 16:47 —

    adrivo sagt:
    “Geht leider nicht…”

    man beachte das “leider” 😉

  6. bla
    7. Mai 2012 at 17:04 —

    Warum steht eigentlich Brandon Rios vor Richard Abril ??? xD

  7. 7. Mai 2012 at 17:10 —

    Weil er zuvor einen sehr starken Lauf hatte und Abril auch etwas unfair geboxt hat.

  8. 7. Mai 2012 at 17:12 —

    @xzy: die Redaktion stellt jeweils eine Liste zusammen, aus der Schnittmenge ergeben sich die Platzierungen.

  9. Treffer
    7. Mai 2012 at 17:20 —

    Chisora nach 2 Niederlagen auf 5. Helenius vor Povetkin. Witzbold!

    Schwachkopf Hukic nach 2 desolaten Leistungen (Niederlagen!!) gegen Lebedev und Afolabi auf 2 und Wlodarczyk auf 5. Lächerlich!

    Drückeberger Adnan Catic auf 2, vor Pirog, Geale u. Chavez. Mit dem letzten Sieg gegen Zbik als Referenz?? Heute muss der 1.April sein!

  10. Alonso Quijano
    7. Mai 2012 at 17:38 —

    Das ist Eine frechheit was hier von adrivo veröffentlicht wird!!!!!

  11. 7. Mai 2012 at 17:48 —

    Pirog hat sich für seine letzte TV einen Gegner ausgesucht, der in seinem letzten Kampf jede einzelne Runde verloren hat und dann auch noch nicht besonders gut ausgesehen. Für die #2 reicht es daher nicht.

  12. Alonso Quijano
    7. Mai 2012 at 18:00 —

    aha du frec.hsack, ich sag dir jetzt mal was, adnan catic suchst sich seine gegner auch aus und gewinnt dann nur duruch betrug, und seiner PflichtV. rennt er weg wie n Sprinter das ist eine Frechheit jetzt diese Ausrede zu bringen!!!

  13. Treffer
    7. Mai 2012 at 18:01 —

    @adrivo “….. einen Gegner ausgesucht …”

    Macht Catic seit Jahren!!

  14. robbi
    7. Mai 2012 at 18:10 —

    @adrivo wieso ist erislandy lara nicht in den top 5 ?
    er hat mit molina unentschieden geboxt..gegen williams mmn gewonnen und ronald hearns deklassiert.

  15. 7. Mai 2012 at 18:12 —

    Zwischen Molina und Lara war es ein enges Rennen, wir haben uns eben für Molina entschieden.

  16. Boxing vs. MMA
    7. Mai 2012 at 18:33 —

    @ adrivo Kannst du mir sagen warum Kubrat Pulev keinen Sprung in deiner Rangliste gemacht hat?? Er hat doch am Wochenende überzeugend gewonnen und in letzter Zeit gute Männer geschlagen. Er schient der würdigste Klitschko Herausforderer momentan zu sein.

  17. The big F
    7. Mai 2012 at 18:53 —

    @ adrivo

    Man kann sich hier viel streiten wer wo hin gehört, aber eins kann ich garnicht nachvollziehen, Robert Helenius auf rang 3 ?!?!?! ich weiß, du hast auch keine zeit hier jede plazierung zu rechtfertigen. aber das würde ich schon sehr gerne wissen..

    Wie bewertet ihr den kerl ?? Wird sein letzter kampf gegen chisora als sieg gewertet , obwohl jeder weiß,. dass er diesen kampf verloren hat ???

    Jeder weiß doch jetzt, wie gut oder wie schlecht chisora ist und chisora hat doch eigentlich gegen Helenius gewonnen. Warum wird ein Helenius, der gegen seinen ersten, richtigen gegner verliert( Chisora), auf rang 3 gesetzt ? Helenius hat weder die große erfahrung, noch hat er einen einzigen richtigen gegner beseigt, noch ist er besonders talentiert oder so. Er ist nicht schlecht,aber rang 3 ?? das muss doch en witz sein. Erklär mir das mal bitte, warum ihr den auf rang 3 gesetzt habt?.

  18. Marco Captain Huck
    7. Mai 2012 at 19:03 —

    adrivo ist dr box noch im forum?

  19. nick
    7. Mai 2012 at 19:50 —

    schlimm wie sich hier manche aufführen!!!

  20. DR_BOX
    7. Mai 2012 at 19:51 —

    falls Du mich meinst:

    Du hast keine Ahnung, worum es geht

  21. nick
    7. Mai 2012 at 20:07 —

    muß ich ahnung haben, um zu lesen wie sich hier manche bekümmeln? du mußt dich doch net angegriffen fühlen

  22. Treffer
    7. Mai 2012 at 20:12 —

    @nick

    Stimmt, was stört es eine Eiche, wenn sich eine Wildsau an ihm kratzt.

  23. nick
    7. Mai 2012 at 20:18 —

    ich finde es schon schade, weil ich eigentlich gerne die meinungen anderer lese, aber was hier manchmal so abgeht ist schon der hammer.

  24. GURU
    7. Mai 2012 at 20:23 —

    Mayweather nicht für seinen Erfolg tadeln sondern erst abwarten was Duckiao macht… LOL. Ein haufen Pactards hinter den Adrivo tischen anscheinend. Eure Liste ist zum schmunzeln, Boxrec hat richtig getan denn die haben ein system.

  25. 7. Mai 2012 at 20:27 —

    Boxrec hat Pirog übrigens auf #8 und Paul Williams auf #3. Soviel dazu, dass Computerranglisten immer besser sind.

  26. nick
    7. Mai 2012 at 20:28 —

    ich hoffe es kommt zum kampf zwischen Mayweather und Pacquiao

  27. cuba style
    7. Mai 2012 at 20:47 —

    @nick meine rede.
    Ich finde man kann natürlich diskutieren aber hey das ist nicht so leicht zu bewerten und im großen und ganzen stimmts ja bis auf 2 außnahmen die schon kurios sind huck und helenius aber ihr werdet eure gründe gehabt haben. 🙂

  28. punch
    7. Mai 2012 at 20:49 —

    einige können anscheinend nicht zwischen einer objektiven rangliste und persönlichem wunschdenken unterscheiden…

  29. nick
    7. Mai 2012 at 20:55 —

    wenn huck nen plan von boxen hätte, wäre er im cw unschlagbar und könnte durchaus auch im hw ne rolle spielen. was er hat ist mut und eier und ne große fresse, aber ob das reicht? und bei helenius sollte man mal abwarten. bis auf den letzten kampf fand ich ihn schon auf nen guten weg. er ist ja auch noch jung. vlei lag es echt an seiner verletzung. er sollte ein paar aufbaukämpfe machen und dann nochmal gegen chisora ran. mit den rankings ist das immer so ne sache. sieht jeder anders

  30. Ferenc H
    7. Mai 2012 at 23:06 —

    Wenn ich mich mal einmischen darf: Wie kann man sich nur über ein Rangliste aufregen? letztendlich ist es die Persönliche Meinung der jenigen die das machen und ganz unbefangen geht das ganze ja auch nicht weil der eine immer mehr von einen Boxer begeistert ist als von einen anderen der “doch” verdient hat ein oder mehrere Plätze höher zu stehen.

  31. HamburgBuam
    8. Mai 2012 at 01:51 —

    Was hat Jaro vor Vilora und Marquez verloren? Nur, weil er einen überalterten, gehypten Wonjongkam besiegt hat? Vilora hatte mit Segura den eindeutig besseren Sieg. 😉

  32. 8. Mai 2012 at 08:15 —

    Jaro hat eben den Ring Magazine Champion ausgeknockt. Angenommen Adonis Stevenson würde Ward ausknocken, wäre er genauso auf einmal die neue #1.

  33. ulab
    8. Mai 2012 at 15:29 —

    Wie kann Marquez im Halbweltergewicht auf 4 sein und P4P auch? Macht irgendwie keinen Sinn…

  34. ostblocker
    9. Mai 2012 at 10:44 —

    Das trifft auch auf Nonito Donaire zu, der im Superbantamgewicht auf Platz 3 geführt wird und gleichzeitig im P4P geführt wird.

  35. 9. Mai 2012 at 10:57 —

    Donaire und Marquez sind eben erst seit kurzem in ihrer neuen Gewichtsklasse, weswegen sie sich logischerweise noch nicht ganz nach oben arbeiten konnten.

  36. Bsu
    9. Mai 2012 at 11:18 —

    Helenius auf Platz 3 im HW ist ja wohl äußerst seltsam! 🙂

Antwort schreiben