Top News

Boxen.de Rankings Juni 2012

David Haye ©Nino Celic.

David Haye © Nino Celic.

Die wichtigsten Veränderungen im Vergleich zum Vormonat: Lucian Bute fällt nach der chancenlosen Niederlage gegen Carl Froch aus den Top 5, während der Brite sich wieder als die unangefochtene #2 etablieren kann. Durch die Ankündigung des Schwergewichtskampfes gegen Dereck Chisora steigt David Haye im Schwergewicht wieder auf Platz 3 ein. Ob Manny Pacquiao auch noch im Juli an der Spitze des Pound for Pound-Rankings steht, hängt von seiner Performance gegen Timothy Bradley (9. Juni) ab.

Pound for Pound

1. Manny Pacquiao
2. Floyd Mayweather Jr.
3. Andre Ward
4. Sergio Martinez
5. Juan Manuel Marquez
6. Nonito Donaire
7. Wladimir Klitschko
8. Timothy Bradley
9. Vitali Klitschko
10. Chad Dawson

Schwergewicht (über 90,718 kg)

1. Wladimir Klitschko
2. Vitali Klitschko
3. David Haye
4. Alexander Povetkin
5. Robert Helenius

Cruisergewicht (90,718 kg)

1. Yoan Pablo Hernandez
2. Marco Huck
3. Denis Lebedev
4. Ola Afolabi
5. Krzysztof Wlodarczyk

Halbschwergewicht (79,378 kg)

1. Chad Dawson
2. Bernard Hopkins
3. Jean Pascal
4. Gabriel Campillo
5. Tavoris Cloud

Supermittelgewicht (76,203 kg)

1. Andre Ward
2. Carl Froch
3. Mikkel Kessler
4. Robert Stieglitz
5. Adonis Stevenson

Mittelgewicht (72,574 kg)

1. Sergio Martinez
2. Felix Sturm
3. Dmitry Pirog
4. Daniel Geale
5. Gennady Golovkin

Halbmittelgewicht (69,853 kg)

1. Floyd Mayweather Jr.
2. Saul Alvarez
3. Miguel Cotto
4. James Kirkland
5. Erislandy Lara

Weltergewicht (66,678 kg)

1. Manny Pacquiao
2. Andre Berto
3. Devon Alexander
4. Paulie Malignaggi
5. Kell Brook

Halbweltergewicht (63,503 kg)

1. Timothy Bradley
2. Amir Khan
3. Lamont Peterson
4. Juan Manuel Marquez
5. Danny Garcia

Leichtgewicht (61,235 kg)

1. Antonio DeMarco
2. Miguel Vazquez
3. Richard Abril
4. Ricky Burns
5. Kevin Mitchell

Superfedergewicht (58,967 kg)

1. Takashi Uchiyama
2. Adrien Broner
3. Takahiro Aoh
4. Juan Carlos Salgado
5. Diego Magdaleno

Federgewicht (57,153 kg)

1. Yuriorkis Gamboa
2. Orlando Salido
3. Jhonny Gonzalez
4. Chris John
5. Celestino Caballero

Superbantamgewicht (55,225 kg)

1. Toshiaki Nishioka
2. Guillermo Rigondeaux
3. Nonito Donaire
4. Abner Mares
5. Jeffrey Mathebula

Bantamgewicht (53,525 kg)

1. Anselmo Moreno
2. Shinsuke Yamanaka
3. Jorge Arce
4. Joseph Agbeko
5. Koki Kameda

Superfliegengewicht (52,163 kg)

1. Omar Narvaez
2. Tepparith Kokietgym
3. Yota Sato
4. Hugo Cazares
5. Juan Carlos Sanchez Jr

Fliegengewicht (50,802 kg)

1. Sonny Boy Jaro
2. Brian Viloria
3. Hernan Marquez
4. Moruti Mthalane
5. Milan Melindo

Juniorfliegengewicht (48,988 kg)

1. Roman Gonzalez
2. Kompayak Porpramook
3. Donnie Nietes
4. Johnriel Casimero
5. Ulises Solis

Minimumgewicht (47,627 kg)

1. Nikosinathi Joyi
2. Kazuto Ioka
3. Akira Yaegashi
4. Moises Fuentes
5. Denver Cuello

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Bernd Bönte: Klitschko vs. Huck im September möglich

Nächster Artikel

Kirkland erneut verletzt: Alvarez weiterhin auf Gegnersuche

39 Kommentare

  1. Ayotec
    1. Juni 2012 at 18:59 —

    haye ist wieder ganz vorne dabei

  2. D-Train
    1. Juni 2012 at 19:08 —

    Schwergewichtsranking ist genau richtig!

  3. ghetto obelix
    1. Juni 2012 at 19:26 —

    Andreas Sidon als neuer WBU Schwergewichtschampf sollte schon auch in der Liste auftauchen… 😉

  4. Alonso Quijano
    1. Juni 2012 at 19:49 —

    wie kann haye auf einmal auf platz 3 sein ohne einen kampf gemacht zu haben????ß naja adrivo und seine logik

  5. Alonso Quijano
    1. Juni 2012 at 19:50 —

    Andreas Sidon kannste vergessen

  6. Dirk
    1. Juni 2012 at 20:13 —

    Haye ist wohl der Hammer , ist der nicht offiziell zurüchgetreten ???
    Durch einen nur angekündigten Kampf und bedingte Lizenz zu dem Fight ( Chisora ) wird der gleich auf 3 gesetzt ???
    Kapiere ich net ………… 🙁

  7. jaha
    1. Juni 2012 at 20:19 —

    Schwergewicht
    1. David Hayeeeeeeeeeee
    2. Vitali Bitchko
    3. Marco Huck
    4. The Tiger Thompson
    5. Wladimir Bitchko
    hahaha das ist die warheit.

  8. jaha
    1. Juni 2012 at 20:19 —

    jaha sagt:
    Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.
    1. Juni 2012 um 20:19
    Schwergewicht
    1. David Hayeeeeeeeeeee
    2. Vitali Bit chko
    3. Marco Huck
    4. The Tiger Thompson
    5. Wladimir Bitc hko
    hahaha das ist die warheit.

  9. kevin22
    1. Juni 2012 at 20:44 —

    @ jaha

    Nene… du bist einfachnur dum.m wie Bohnenstroh!

  10. kevin22
    1. Juni 2012 at 20:47 —

    @ asrivo

    “Durch die Ankündigung des Schwergewichtskampfes gegen Dereck Chisora steigt David Haye im Schwergewicht wieder auf Platz 3 ein.”

    Ist ja auch verständlich, nachden den riesigen “Ringschlachten” die sich David Haye im HW geliefert hat…

  11. cuba style
    1. Juni 2012 at 20:57 —

    Ihr regt euch über haye auf 3 auf aber über helenius auf 5 sagt keiner was

  12. kategorie-c
    1. Juni 2012 at 21:03 —

    siiiiiidoooooooooooooon!!!!

  13. robbi
    1. Juni 2012 at 21:28 —

    Ein helenius der seit chisora nicht mehr gekämpft hat ist auf 5…ein chisora der damals mindestens ein unentschieden verdient hat und danach fast klitschko geschlagen hat ist nicht da…haye ist auf drei oik denn könnte man auch solis auf die 3 geben genauso sinnlos..

  14. Shlumpf!
    1. Juni 2012 at 21:38 —

    Also ich finde Haye ja einen sehr guten Boxer und denke auch dass er vom Können her tatsächlich auf Platz 3 gehôrt, aber nach solanger Abstinenz mit dem letzten Kampf als Niederlage?

  15. Alonso Quijano
    1. Juni 2012 at 22:24 —

    @adrivo du verar.scher-hund, wie kann es sein das im mai noch helenius aus platz 3 ist vor povetkin und jetzt nicht mehr obwohl keiner von beiden einen kampf gemacht hat???? Das mit den ranken solltet ihr lieber lassen alles ohne logik !!!

    hier ein nachweiss: .boxen.de/news/boxen-de-rankings-mai-2012-18824

  16. SergioMartinez
    1. Juni 2012 at 22:32 —

    Haye hat ausser gegen Klitschko immer ueberzeugend gewonnen und hatte ausserdem den WBA titel. Oder ist einer Meinung, dass einer der sich vor den Klitschko kaempfen gedrueckt hat es eher verdient auf platz 3 zu sein???????????

  17. D-Train
    2. Juni 2012 at 00:48 —

    Bei dem Ranking geht es doch nicht um Sympathie sondern um die Leistung bis jetzt hat jeder gegen die Klitschkos schlecht ausgesehen. Haye hat sicherlich keine gute Figur gegen Wladimir gemacht allerdings wurde er nicht so extrem ausgepunktet wie die meisten und zeigt mehr boxerische Klasse als Povetkin und der ganze arme Rest auch wenn er lange nicht im Ring gestanden hat, hat er immer noch mehr drauf als die ganzen andern Pfeifen.

  18. STEELhammer
    2. Juni 2012 at 07:18 —

    Ich vermisse Sebastian Sylester und Henry Weber in der Pound for Pound-List

    @ adrivo

    Haye ist zwar der beste nach den Ks
    aber nach dem Regelwerk wäre wohl ein Povetkin oder Chisora momentan wohl eher auf Platz drei.

  19. gutszy
    2. Juni 2012 at 10:20 —

    @ d-train
    wo war denn die leistung von haye? wenn ali einen kampf ankündigt, steigt der auch so hoch ein? vor allem, einen kampf ankündigen und dann ins ranking zu kommen ist doch sehr grenzwertig.

  20. ulab
    2. Juni 2012 at 10:25 —

    Im HW muss Helenius aus der Liste, seine Verletzung wird ihn noch einige Zeit zurückwerfen… Auf die 5 könnte Pulev rein.
    Haye vor Povetkin ist ok, wenn der Panda gegen Haye kämpfen würde, dann würde er fallen, denn immerhin hat Haye schon Walujev gut wackeln lassen.

  21. Mayweather
    2. Juni 2012 at 11:22 —

    @Kevin22: Überprüfe mal auf welchem Niveau wir uns hier unterhalten sollten!

  22. kevin22
    2. Juni 2012 at 11:27 —

    @ Mayweather

    Hat er mich angemacht, oder ich ihn?
    Überpfüfe mal…

  23. ghetto obelix
    2. Juni 2012 at 11:30 —

    Kevin22 ab in die Gummizelle

  24. kevin22
    2. Juni 2012 at 11:32 —

    ghetto obelix sagt:

    “Kevin22 ab in die Gummizelle”

    Ich kann deinen Drang nach Besuch durchaus verstehen, aber du wirst dort noch lange allein sitzen!

  25. Uppercut Fightwear
    2. Juni 2012 at 12:06 —

    Wenn man den IQ aller bisherigen Poster summiert kommt man auf ca. 10.

    Ist es so schwer, sich einigermaßen an die Rechtschreibung zu halten und objektiv zu antworten?

    Ich würde solche Kommentare gar nicht mehr freischalten. Dann hat sich das mit den ganzen Halbirren innerhalb einer Woche erledigt und man kann hier ernsthaft diskutieren.

    Zum Ranking:
    Ich weiß zwar nicht wie hier gerankt wird, aber bei Boxrec ist Haye doch ähnlich eingestiegen. Nur weil jmd. ne Zeit lang inaktiv war, verliert er doch nicht seine bisherigen Leistungspunkte, vllt sollten die ganzen Schlauberger sich auf Boxrec mal das Rankingsystem (welches hier ähnlich sein wird) anschauen. Unlogisch ist einzig und allein die gefühlte Ungerechtigkeit, dass Haye soweit oben ist von manchen über Fakten gestellt werden.

  26. Box20
    2. Juni 2012 at 12:46 —

    Haye auf der 3 ist genau richtig, also schätze ihn stärker ein als ein Povetkin und auch als Helenius!

    @Kevin, falls dir mein Kommentar nicht passt behalt es für dich, keine lust mich mit einem Hobbylosem Rentner ohne Niveau zu unterhalten. Alle anderen können gerne ihre Meinung abgeben.

  27. Box20
    2. Juni 2012 at 12:50 —

    @Uppercut Fightwear,

    da kann ich dir nur zustimmen, man wird aus den Rakings erst rausgenommen wenn man über ein Jahr keinen Kampf hatte, aber da Hayes letzter Kampf noch kein Jahr her ist (2.juli) und er schon den nächsten Kampf angekündigt hat ist es Logisch das er wieder weit oben auf der Liste auftaucht. Unabhängig davon ob er zwischen durch Zurückgetreten ist oder nicht!

  28. gutszy
    2. Juni 2012 at 13:07 —

    @ box20
    aber den hat er veloren, wäre mir neu, wenn man dann im ranking steigt. bei figosport ist nr. 5

  29. Box20
    2. Juni 2012 at 13:24 —

    @gutszy, das er den Kampf verloren hat ist mir bekannt, aber nach der schwachen Vorstellung von Helenius gegen Chisora und von Povetkin gegen Huck denke ich das man Haye ruhigen Gewissens auf die 3 setzten kann.

  30. 2. Juni 2012 at 13:46 —

    David Haye ist nach seinem “Rücktritt” natürlich erstmal aus dem Ranking gefallen, da er aber mittlerweile wieder eine Lizenz hat und mit Chisora einen stärkeren Mann als Povetkins Gegner boxt, ist er wieder zurück auf Platz 3.

    @gutzsy: Figosport hat gar keine eigene eigene Liste, sd. verwenden die von Boxrec.

  31. gutszy
    2. Juni 2012 at 13:49 —

    @Box20
    ich dachte, daß es beim ranking um ergebnisse geht, helenius gewonnen, panda gewonnen, haye VERLOREN (und wie, so einen feigling wie den hat er selber vor den fäusten gehabt, harrison), also kann ich nicht nachvollziehen, warum haye auf 3 springt.
    das ist doch eher wunschdenken, dann müßte chisora doch auf platz 3 sein.

  32. gutszy
    2. Juni 2012 at 13:56 —

    @adivo
    zumindest stand das bei figo im ranking, aber boxrec ist doch auch neutral, oder?
    dann stand DH eben bei boxrec auf 5.
    und wie man mit einer boxlizenz und ohne kampf auf 3 kommt, ist mir schleierhaft, da müssen sich doch alle verarscht fühlen, die trainiert ung gekämpft und gewonnen haben!

  33. 2. Juni 2012 at 14:07 —

    Boxrec ist zwar neutral, das Ranking wird aber von einem Computer erstellt. Deswegen kommen dort auch teilweise recht seltsame Sachen raus. Beispiele: Fury liegt im Ranking vor Helenius, Pirog und Golovkin liegen im MW hinter N’Dam etc…

  34. Philipp
    2. Juni 2012 at 17:53 —

    Ich glaube man müsste seitens adrivio einfach nochmal verdeutlichen, dass die Rankings nicht wie boxrec auf Vergangenheitswerten basieren, sondern man sich einfach überlegt, wer würde wen schlagen, wenn nächste Woche ein Kampf wäre.

    Vergangene Kämpfe haben insofern natürlich auch Einfluss auf die Rankings, weil sie einen guten Indikator für die aktuelle und zukünftige Leistungsfähigkeit der Boxer darstellen.

    Im großen und ganzen stimme ich mit den Rankings überein.
    Bis auf bei Helenius. Der Typ wird leider maßlos überschätzt.

  35. cuba style
    2. Juni 2012 at 19:10 —

    Ich denke adrivo macht das im großen und ganzen gut natürlich sieht der ein oder andere den oder den boxer stärker aber es ist alles vertretbar bis auf eine platzierung helenius auf 5 naja meiner meinung nach hat die pfeife noch nichts geleistet außer 2 siege gegen untrainierte ex wm

  36. Fallender Russe
    2. Juni 2012 at 19:51 —

    Gegen den Nr. 4 der HW Ranking (Poevetkin) hat Huck beinah einen KO gefeiert …nur durch immer wieder wegducken wie eine Tussie rettete sich Poevetkin. Warum sollte Huck also nicht im Stande sein, gegen Vitali einen guten Kampf zu liefern. Ob er gewinnt…ist eine andere Frage

  37. Fallender Russe
    2. Juni 2012 at 19:52 —

    ups..gehört nicht hierhin

  38. SergioMartinez
    3. Juni 2012 at 00:11 —

    uuhh alle Reden vom Schwergewicht
    😀 keiner auessert sich zu den anderen Gewichtsklassen!!!
    Cruiserweight und Mittelgewicht ist auch nicht gerade gerecht fuer mich.

  39. gutszy
    3. Juni 2012 at 12:41 —

    @sergioMartinez
    die angegebenen klassen scheinen soweit in ordnung zu seien, werden nach anderen kriterien als gedacht ausgesucht. ich tu mich nur schwer, einem boxer, der seinen letzten kampf wegen feigheit vor dem feinde so hoch einzustellen (wegen der ankündigeng eins kampfes)!
    grüße nach argentinia

Antwort schreiben