Top News

Berto vs Ortiz 2.0 – Rematch in Carson / Kalifornien

Beide Boxer treffen nach ihrer ersten Begegnung 2011 zum zweiten mal auf einander. Im ersten Kampf gelang es Victor Ortiz (31(24)-5(4)-2) seinem Gegner Andre Berto (30(3)-4(1-0) den WBC-Titel im Weltergewicht durch einen Punktsieg abzunehmen. In diesem Kampf waren beide Boxer am Boden und es gab einen Punkt Abzug für Ortiz wegen Hinterkopfschlagen.

Zwischenzeitlich hat sich Einiges getan und beide Boxer erlitten sowohl Siege als auch Niederlagen. jetzt stehen beide Boxer am Scheideweg: Entweder Anschluss halten oder Abstieg in die Bedeutungslosigkeit von Reihe 2 oder 3 des Weltergewichts.

Berto war nach seiner Niederlage gegen Ortiz so schlau, sich den IBF-Titel von Zaveck zu holen. Allerdings war er nicht schlau genug, aus diesem Gürtel Kapital zu schlagen. Er verlor weitere 2 Kämpfe und siegte danach zweimal. Berto war unverdientermaßen der letzte Gegner von Mayweather und verlor gegen ihn nach Punkten.

Ortiz machte diese Erfahrung bereits 2011, unmittelbar nach dem Kampf gegen Berto. Er ging dabei bereits in Runde 4 KO und der WBC-Titel wechselte zu Mayweather. Spätere Versuche wieder zu einem Titel zu kommen, scheiterten.

Jetzt soll es eine Neuauflage zwischen Ortiz und Berto geben. Es kann dabei nur darum gehen, wer von Beiden wieder etwas näher an die Weltspitze heran kommt und womoglich noch einen guten Fight abbekommt. Beide können gut austeilen aber schlecht einstecken. Für die Zuschauer wird dieser Kampf sicher ein sehenswertes Spektakel zwischen 2 Boxern, die krampfhaft versuchen Anschluss an Reihe 2 des Weltergewichts zu halten.

Ebenfalls bei dieser Veranstaltung zu sehen: Eddie Chambers, der versuchen will, sich mit einem Sieg gegen den ungeschlagenen Gerald Washington im Schwergewichtsboxen zurück zu melden. Gelingt ihm gegen seinen gleichaltrigen Landsmann kein Sieg, ist das eine weitere empfindliche Niederlage für Chambers und es wird schwer für ihn, sich überhaupt noch im Gespräch zu halten. „Fast Eddie“ muss liefern oder er verschwindet endgültig in der Versenkung.

Voriger Artikel

Boxen in Mitteldeutschland – der MDR überträgt am Samstag

Nächster Artikel

Moreno entthront Voraberger

3 Kommentare

  1. 1. Mai 2016 at 02:31 —

    Wer gegen Collazo so erbärmlich verliert, der hat an der Weltspitze definitiv nichts mehr zu suchen…Und Berto ist ein Loser von der Umkleide bis in den Ring.

  2. 1. Mai 2016 at 05:18 —

    Mein Gott….Ortiz ist der feigste Mexikaner der Welt….ich denke der ist ziemlich verhasst im Mexico…..

  3. Finds sehr schade für Ortiz. Leider lässt er sich immer eiskalt erwischen oder steht sich selbst im weg.

Antwort schreiben