Bernd Bönte: „Huck müsste sich im Schwergewicht erst beweisen“

Bernd Bönte ©Dariusz Pater.
Bernd Bönte © Dariusz Pater.

WBO-Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck hat nach seinem Sieg am Samstag gegen den Argentinier Rogelio Rossi seine Schwergewichts-Pläne noch einmal bekräftigt.

„Die meisten Boxfans haben von Vitali und Wladimir die Schnauze voll“, sagte Huck gegenüber der Bild-Zeitung. „Sie haben keine guten Gegner mehr. Es ist Zeit, sie aufzumischen. Mein Siegeswillen, mein Durchhaltevermögen, ein paar Kilos mehr und ich schaffe das.“

Alle vier bedeutenden Titel im Schwergewicht werden derzeit von den Klitschko-Brüdern gehalten, laut Klitschko-Manager Bernd Bönte müsste sich Huck seine Titelchance aber erst verdienen. „Theoretisch ist alles möglich“, so Bönte. „Meine Telefonnummer ist ja bekannt. Marco Huck müsste sich erst beweisen und in den Ranglisten hinten anstellen.“

© adrivo Sportpresse GmbH

236 Gedanken zu “Bernd Bönte: „Huck müsste sich im Schwergewicht erst beweisen“

  1. @ Shlumpf!

    Probiere es in naher Zukunft doch nochmal!

    @ adrivo

    Euer Problem ist es doch das ihr Usern wie Gigantus viel zu viel durch lasst,er beleidigt die User,deren Mütter,deren Frauen usw.,teilweise Nachts und teilweise an Wochenenden,ihr werdet von anderen Usern darauf aufmerksam gemacht,mit Datum und Uhrzeit,und……..es geschieht NICHTS!

    Viel harmlosere Kommentare werden aber gelöscht………..

    Findet irgendwer von den Usern heraus wer Gigantus ist und es geschieht ein Unglück,kommt ihr auch nicht so ohne weiteres aus der Sache raus,da rollen Köpfe und vermutlich noch mehr!

    Einfach Mal realistisch nachdenken und sich mit einem Anwalt beraten!

  2. @Dirk

    Ich glaube nicht , das es überhaupt so lange dauert .
    Ich gebe Huck maximal 3 Runden , dann geht er schwer KO !
    Der hatte noch nie einen Gegner , der so hart schlagen konnte wie die Klitschkos.
    Selbst Kung Fu Panda würde Huckic zerlegen..

  3. Na hier ist was los ,GigAntus wird wohl vom adrivo bezahlt damit er hier mit seinem Schrott für Unterhaltung sorgt !!

    Shlumpf ich komm gerne rüber auf deine WebSeite wenn du nichts dagegen hast ,Boxen .de um denn Frontmann GigAntus kotzen mich schon seit längerer zeit an !!

    Das schlimme ist das GigAtnus vom Boxsport null Ahnung hat !! er schreibt nur zu beiträgen über,s HW ,aber adrivo scheints wohl zu gefallen .Als nächstes führen die hier noch den Gefällt mir Button ein und GigAtnus sammelt dann von der Redaktion die meisten Klicks !! Peinlich Adrivo

  4. @ Shlumpf!

    ???? hat vermutlich etwas mit der neuen E-Mail zu tun????……stand immer wieder,einfach ausgedrückt vor vielen Fragezeichen,bin immer wieder rausgeflogen!

    Werde es am kommenden Wochenende wieder versuchen,unter der Woche schafft mich die Reha zu sehr,ich habe keine Geduld!

  5. @ Shlumpf!

    Da hast du absolut recht, funktioniert aber aus irgend einem Grund nicht!

    Wie gesagt ich versuche es am WE noch mal,wenn es funktioniert gut,wenn nicht,müssen wir uns nochmal kurz austauschen!

  6. @Tom

    Kann es sein, dass du nur den Username eingegeben hast und geglaubt hast, das Passwort stünde schon da? Ist mir nämlich gerade passiert, weil in der Tat schon die Punkte im Eingabefeld fürs Passwort stehen. Passwort musst du trotzdem eingeben

  7. @mr loco
    Da gebe ich dir recht ich gehe jede wette ein das Huck sich im Schwergewicht ähnlich wie A.Abraham im Supermittelgewicht blamieren wird,ich persöhnlich würde das zu gerne nur sehen,für mich ist Huck mehr Strassenschläger als Boxer,auch er hat wie Abraham die typische Wegner Schule,obwohl ich Abraham deutlich mehr mag

  8. Wir sind personell nicht darauf ausgelegt, hier eine 24-Stunden-Kommentarpflege zu betreiben. Von daher kann es natürlich sein, dass die eine oder andere Beleidigung für einige Stunden stehenbleibt. Diese werden, wenn sie am Filter vorbeikommen, dann aber nachträglich gelöscht. Also habt bitte dafür Verständnis. Wenn ihr euch durch irgendeine spezielle Äußerung beleidigt fühlt, dann nennt mir bitte Name, Datum und Uhrzeit. Wenn ihr aber den Beleidiger zurückbeleidigt, dann wird auch diese Äußerung gelöscht.

    Dieses Forum, das eigentlich kein Forum ist, ist das, was ihr draus macht. Ich hätte kein Problem damit, wenn Gigantus hier nicht mehr posten würde. Das würde meinen Job, der übrigens unabhängig von Klicks bezahlt wird, um einiges einfacher machen. Auf anderen Seiten gibt es aber auch solche notorischen Hater, nur werden die dort größtenteils ignoriert. Wenn ihr also eine ernsthafte Diskussion führen wollt, dann steigt halt nicht immer auf Leute wie Gigantus ein.

  9. Adrivo

    Was heisst leute wie Gigantus, kannst du das mal genauer beschreiben was das heissen soll. ich werde hier als Giganus beschimpft, du lässt das einfach durchgehen und dann hälst du mir vor ich würde mich unkorrekt verhalten. Also erstens deine sch eiss Seite hat dank mir überhaupt soviele Leser und zweitens wird man hier schlecht gemacht nur weil man der meinung ist das Klitschko nichts drauf hat. Geh leck weiter Böntes ar sch ab.Ohne mich hätten wir eine sch wule Klitschkofanseite

  10. uhhh, gigantus denkt er sei hier der user bringer… muahahahaha, wieder den witz des tages gedropt.
    gigafrosschkopp, wat glaubste den wieviele besucher hier überhaupt die kommentare lesen?…. echt köstlich das de denkst du seist hier der mesias, ich hab ja schon sowas in der art geahnt aber das du tatsächlich so derart banane bist hätte ich nicht wirklich für möglich gehalten.

  11. Gigantus was sagst du dazu?

    Klitschko-Manager Bernd Bönte:
    Wir suchen für Vitali einen Gegner im Februar oder März. Huck kann direkt antreten. Wenn er akzeptiert, dass RTL den Kampf überträgt

    bild.de/sport/mehr-sport/wladimir-klitschko/marco-huck-kann-als-sparringspartner-kommen-20621630.bild.html

  12. Kevin

    Du wolltest doch den Beitrag von Gigantus alias Kritiker No1, in dem behauptet wird, aus der roten Ecke kommend ist man schneller in der Ringmitte.

    Kritiker No.1 sagt:
    6. Januar 2011 um 12:39
    max
    dein kommentar ist so angebracht wie dein aussehen bei frauen. nämlich überhaupt nicht.
    Warum will Waldimir unbedingt die rote ecke?
    ich finde das er aus der roten ecke kommend einen vorteil hat, gleich so in der ringmitte stehen kann das sein gegner ine eine defensiv position kommt. Natürlich klingt das komisch aber die klitschkos kämpfen immer aus der roten ecke heraus und bestehen immer drauf. es muss ein grund dafür geben.

  13. Seine Leistung gegen Rogelio Rossi war absolut peinlich. Huck ist einfach nichts und noch mal nichts. Seine Chancen gegen Klitschkos sind NULL. Aber, wenn sein Management ihn sagt (wahrscheinlich), dass er sich so ins Gespräch bringen soll….

Schreibe einen Kommentar