Top News

Bekommt Pervizaj Titelkampf gegen Lewandowski?

Sauerlands Schwergewichts-Hoffnung Albon Pervizaj (9-0) steigt wieder in den Ring. Am 15. September (live auf SPORT1) wird der Hamburger auf der Boxgala in Ludwigshafen zu seinem zehnten Profikampf antreten. Es soll eine Generalprobe werden!

Denn der Schützling von Ulli Wegner soll demnächst um seinen ersten Titel boxen. „Die Zeit ist reif”, sagt Pervizaj, der sich momentan im Berliner Max-Schmeling-Gym auf seinen nächsten Kampf vorbereitet. „Mein Gegner für Ludwigshafen wird noch gesucht, aber ich hoffe, dass es ein guter Prüfstein wird”, sagt der 22-Jährige.

Anschließend soll es um einen Titel gehen. Möglich wäre ein Duell gegen Christian (11-2-0) oder Dennis Lewandowski (13-1-0) von Boxen im Norden. Das Greifswalder-Brüderpaar boxt am 2. September um die Deutsche (Dennis) sowie um die Internationale Deutsche Meisterschaft (Christian) in Hamburg.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

„Ein Duell gegen Dennis Lewandowski um die Deutsche Meisterschaft könnte ich mir sehr gut vorstellen”, sagt Pervizaj. Und ergänzt: „Am liebsten natürlich in Hamburg. Das habe ich meinen Fans zu Beginn meiner Profikarriere versprochen.”

Tickets für den Kampfabend in der Friedrich-Ebert-Halle am 15. September gibt es unter www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Foto: Facebook Fanpage Albon Pervizaj

Quelle: Team Sauerland

Voriger Artikel

Michel macht Sparring mit IBF-Weltmeister Beterbiev

Nächster Artikel

Petko´s Boxstall: Schwere Jungs sind gefragt

Keine Kommentare

Antwort schreiben