Top News

Beblik und Pfeifer verteidigen Ihre Titel

Ronny Beblik und Erik Pfeifer konnten bei den Deutschen Box-Meisterschaften in Berlin Ihre Finalkämpfe gewinnen und Ihre Titel verteidigen. Beblik schlug im Finale Hamsa Touba während Pfeifer gegen Philipp Gruner erfolgreich war.

In weiteren Kämpfen siegte Eugen Burhar gegen Artur Schmidt sowie Bilnd Badia gegen Andreas Robitsch.

Voriger Artikel

Valuev gegen Haye: Vorkämpfe und Pressetermine

Nächster Artikel

WBC suspendiert Arreola wegen Fluchens

Keine Kommentare

Antwort schreiben