Balzsay im Juni gegen Interims-Champion Magee

Karoly Balzsay ©Universum.
Karoly Balzsay © Universum.

Nach dem zähen Kampf gegen Dimitri Sartison bekommt es WBA-Supermittelgewichts-Weltmeister Karoly Balzsay (25-2, 18 K.o.’s) wieder mit einer harten Nuss zu tun: im Juni steht die nächste Titelverteidigung gegen den irischen Interims-Champion Brian Magee (36-4-1, 25 K.o.’s) an, die Promoter der Boxer haben bereits mit den Verhandlungen begonnen.

Der Kampf zwischen Balzsay und Magee soll entweder in Dänemark oder in Belfast stattfinden. Magee konnte seinen Titel zuletzt gegen den Dänen Rudy Markussen durch K.o. in der fünften Runde verteidigen. Da der 36-Jährige auch Mads Larsen vorzeitig besiegen konnte, hat er von der Presse den Spitznamen „Dänen-Killer“ verliehen bekommen. Glück nur für Balzsay, dass er aus Ungarn kommt…

© adrivo Sportpresse GmbH

2 Gedanken zu “Balzsay im Juni gegen Interims-Champion Magee

Schreibe einen Kommentar