Top News

Angespannte Stimmung vor Pacquiao-Rios: Roach und Ariza geraten aneinander

Freddie Roach, Manny Pacquiao ©Paddy Cronan/ONTHEGRiND BOXiNG.

Freddie Roach, Manny Pacquiao © Paddy Cronan/ONTHEGRiND BOXiNG.

Vier Tage vor dem Duell zwischen Manny Pacquiao und Brandon Rios kam es in einem Gym in Macao, wo am Samstag der Kampf stattfinden wird, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Pacquiaos Trainer Freddie Roach und Alex Ariza, dem Fitnesscoach von Rios.

Die Sache geriet ins Rollen, nachdem Roach um elf Uhr in den von beiden Teams benutzten Saal kam und das Team von Rios, das den Gym von neun bis elf Uhr gemietet hatte, auf unfreundliche Art aufforderte, die Lokalitäten sofort zu verlassen. Dabei wurde er gegenüber Rios’ Trainer Robert Garcia auch beleidigend.

Daraufhin schaltete sich Ariza ein, der früher der Fitnesscoach von Pacquiao gewesen war, sich aber mit Roach zerstritten hatte, und forderte den Trainer auf, zu verschwinden. Roach antwortete, “Warum wirfst du mich nicht raus?”, worauf er auf Ariza zumarschierte. Ariza trat daraufhin seinem ehemaligen Chef in die Brust, wonach es zu einem Handgemenge zwischen beiden Teams kam.

Roach äußerte sich daraufhin auf herabwürdigende Art über die Nationalität von einem von Rios’ Betreuern und die Religionszugehörigkeit des Reporters Elie Seckbach. Ariza griff allerdings ebenfalls in die unterste Schublade und machte sich über Roachs Parkinson-Erkrankung lustig.

Der einzige, der einen halbwegs kühlen Kopf bewahrte, war Garcia, der im Anschluss die Situation Revue passieren ließ. “Das Erste, was er gesagt hat war, ‘Verschwinde sofort, du Stück Sch…'”, so der Trainer. “Das war das Erste, was er gesagt hat. Er hat mich ein Stück Sch… genannt. Danach nennt er meinen Freund einen verdammten Mexikaner und den Reporter Elie einen verdammten Juden. Was soll denn das?”

Rios selbst nahm die Szene nur aus der Entfernung wahr, während er auf einem Crosstrainer trainierte, Pacquiao war zu dem Zeitpunkt der Auseinandersetzung noch nicht anwesend gewesen. Obwohl die beiden Boxer selbst bislang immer recht gut miteinander auskamen, hat das von HBO übertragene Duell durch diesen Vorfall natürlich an zusätzlicher Brisanz gewonnen, wodurch beide Seiten, trotz ihres unakzeptablen Verhaltens, am Ende von dieser Angelegenheit noch profitieren könnten.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Wilder stimmt Duell gegen Fury zu: Es ist an der Zeit, den Fans zu geben, was sie wollen

Nächster Artikel

Keine Gewichtsprobleme bei Sturm: "Ich wiege bereits 72,5 kg"

35 Kommentare

  1. Milanista82
    20. November 2013 at 12:49 —

    Hier nochmal das Video.

    youtube.com/watch?v=GdhrPh09TX0&feature=youtu.be

  2. meatknife
    20. November 2013 at 13:02 —

    na ob das nicht ein work ist, um die PPV Zahlen zu pushen ?

  3. PPS
    20. November 2013 at 13:03 —

    team rios sehr peinlich und unprofessionell grade bei seinem ersten super hyper kampf mit mega börse.

    was ein großes armutszeugnis ist das team rios angefangen hat sich über roachs parkinson lustig zu machen, kein wunder dass ihm das ans schwer aufgeschlagen hat. sowas machen vernünftige menschen nicht

  4. Milanista82
    20. November 2013 at 13:04 —

    @meatknife
    sehe ich genauso.

  5. Dr. Fallobsthammer
    20. November 2013 at 13:40 —

    @PPS

    So wie ich das verstanden habe, hat Roach angefangen. Nichts desto trotz ist es ein Armutszeugnis wie sich Ariza benommen hat, auch wenn er(Roach) selbst sich nicht gerade korrekt verhalten hat. Man könnte schon meinen das die jungs als trainer bisschen reifer sein sollten.

    Könnte aber auch alles inszeniert sein. Immerhin ist HBO in letzter zeit stark unter druck geraten von Showtime. Es gab bisher auch sehr wenig hype um Pac vs Rios, da würde mich soeine show nicht wundern. Aber selbst schuld wenn man am a.rsch der welt kämpft. An Las Vegas kommt einfach nichts heran.

  6. Ferenc H
    20. November 2013 at 14:12 —

    Fehlt nur noch das einer “jerry!! jerry!!” brüllt 😀 😀

  7. GURU
    20. November 2013 at 14:23 —

    Dachte auch dass dies geskriptet wurde aber Roach, so dumm er auch ist, wird für den Hype nicht sein “image” dermassen bekleckern.
    Hätte sich Ariza ein wenig im Griff gehabt und sich nicht lustig genacht, stehe Team Pac ziemlich beschissen da. Rassistische Ergüsse sind genauso daneben wie blödeln über Behinderungen.

    Affentheater 🙂

  8. Bokser58
    20. November 2013 at 14:27 —

    Schnell die letzten Tickets noch loswerden !!!

  9. Lennox Tyson
    20. November 2013 at 14:32 —

    Entspannte Spannung wäre auch schwierig geworden 😉

  10. BOB
    20. November 2013 at 15:43 —

    Das war ein prfake. Dafür spricht Abwesenheit von Pak. Für ihm als sehr bescheidenen Mann mit asiatischen Mentalität wäre nicht leicht an diesen Zirkus teilzunehmen. Das Ganze war fuer Chipsfresser aus Nordamerika gedacht um mehr Verkäufe bekommen

  11. Nostradamus
    20. November 2013 at 15:44 —

    Freddie Roach: “So Leute jetzt ma schön Abflug hier, wir sind jetzt drann!!

    Garcia: “Wir brauchen noch 3 Minuten, dann hauen wir ab, sehr geehrter Herr!!

    Roach: “ICH WILL DASS IHR EUCH AUF DER STELLE HIER VERPISST!!

    Garcia: “Ja nun, so nicht alter Mann! Nicht in diesem Ton!”

    Roach: ” DU BESCHISSENER MEXIKANER ICH HAU DIR GLEICH DIE FRESSE EIN!!”

    Garcia: “DAS WILL ICH SEHEN DU PARKINSON-OPFER DA HINTEN DAAAA!

    “Komische Verkloppungs-Geräusche”

    Wer den Kampf gewonnen hat erfahrt ihr in der nächsten Stunde

    Nostradamus

  12. ATHEN IST GRUEN WEISS
    20. November 2013 at 15:45 —

    Lennox Tyson , erst lesen, dann DENKEN und dann posten! Da steht “angespannte STIMMUNG”…
    wie ich solche möchte gern klugredner wie dich mag…..

  13. Nostradamus
    20. November 2013 at 15:47 —

    Freddie Roach und Ariza haben sich völlig beschissen verhalten aber Roach hat angefangen! Ich dachte der Mann wäre vernünftiger!

  14. Marco Captain Huck
    20. November 2013 at 15:55 —

    Roach dieser Affe ist selber schuld

  15. Observer
    20. November 2013 at 16:01 —

    Nostradamus das hättest du kommen sehen müssen haha

  16. JohnDoe
    20. November 2013 at 16:02 —

    also wenn es nicht insziniert ist,dann ist ariza echt der letzte dreck…n alten mann gegen die brust kicken und sich über sein parkinson lustig machen?
    Wie kann man als erwachsener mensch so behindert sein?

  17. MoneyMay
    20. November 2013 at 16:31 —

    Sehr sehr armselig..

  18. Canelo
    20. November 2013 at 17:22 —

    ist dieser Roach an irgendwas erkrankt? oder wieso redet der immer so komisch?
    also die frage ist ernst gemeint jetzt.

  19. PPS
    20. November 2013 at 17:28 —

    BITTE LESEN

    PARKINSON MAN

  20. chris
    20. November 2013 at 17:33 —

    na nostradamus
    du hast es ja ganricht vorrausgesehen
    schwer zu sagen ob es insziniert war
    ariza is eh ne pfeife den brauch kein mensch in seinem team

  21. chris
    20. November 2013 at 17:43 —

    @ Dr. Fallobstahmmer das ist blödsinn was du erzählst
    sehe ich komplett anders

  22. cerebro
    20. November 2013 at 17:55 —

    ich bin weiß gott seit langem kein pac-fan mehr.aber allein wegen dieser aktion hoffe ich daß pac diesen brandon “the human punching bag” rios aus dem ring prügelt.

    mfg

  23. Dr. Fallobsthammer
    20. November 2013 at 18:03 —

    cedric halt dein d.ummes m.aul und besorg dir mal ein leben du Lowlife loser.

  24. Dr. Fallobsthammer
    20. November 2013 at 18:04 —

    JohnDoe sagt:

    Wie kann man als erwachsener mensch so behindert sein?
    ———————————————————————-

    Das frage ich mich bei Huck auch immer wieder.

  25. michabox
    20. November 2013 at 18:41 —

    haha leute guckt euch das vidoe doch mal an ,roach hat lediglich nur gesagt als der eine kleine meixkaner ausgerastet ist ,schmeisst den verrückten mexikaner raus ,da war keine beleidigung dabei ,ihr seid alles so opfer ,guckt euch das video an bevor ihr urteilt!

  26. gee
    20. November 2013 at 20:57 —

    @michabox:

    Roach hat ihn schon beleidigt. Das lustige daran ist, dass Donald, so heißt der Betreuer, kein Mexikaner ist, sondern Ire 😀

    Aber mal ehrlich: Es gab auch ein anderes Video, in dem Roach die Situation beschrieben hat und da hat er so ziemlich das Gegenteil des Videos erzählt und es ging so schnell, dass er das gar nicht richtig mitbekommen hat. Wie will er aber dann Boxer trainieren!? Richtig unglaubwürdig….

    Dass Roach und Ariza aneinander geraten, war nur eine Frage der Zeit. Roach ist ja schon mit mehreren Leuten aneinander geraten, wodurch diese dann die Cops oder den Krankenwagen rufen mussten 😉

  27. Carlos2012
    20. November 2013 at 21:38 —

    Guter P.R Gag.Respekt

  28. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. November 2013 at 22:33 —

    hollywood lässt grüßen…
    das macht nochmal 100.000 ppv´s extra und das war es…
    bambam,den ich sehr gerne fighten sehe ,wird die prügel seines lebens bekommen und das wahrscheinlich 12 lange rd. lang,wenn seine ecke kein einsehen hat und rios unnötig viel mehr schläge nehmen muss….

    pac is back…………..

  29. Milanista82
    21. November 2013 at 09:40 —

    @gee
    Der Fettsack, der durchgedreht ist, ist Ire???
    Klar hat Roach die Fassung verloren, aber das Team von Garcia macht sich schon seit dem Margarito Kampf zum Affen. Wenn ich dann Robert Garcia höre wie er Worte wie Respekt in den Mund nimmt und sich im gleichzeitig über Roachs Parkinson Krankheit lustig macht. Guter Trainer keine Frage, aber menschlich gesehen eine totale Pfeife. Da muss man sich nicht wundern, dass Brandon Rios noch ein totales Kind ist. Nun zu wannabe Reporter Ellie Seckbach, der Typ ist der größte c.ock su.cker, der in Cali rumläuft. Vor ein paar Jahren lungerte er permanent im Wild Card Boxing Club rum und jubelte Manny in den Himmel… “Du bist besser als Floyd blablaba” Jetzt zieht er die gleiche Nummer im Gym von Garcia ab. Immer schön da hingehen wo der Wind weht, erbärmlicher Typ.

    Hört sich jedenfalls nach einer guten HBO PPV PR Aktion an.

  30. simon_says
    21. November 2013 at 13:51 —

    @milan absolut richtig. vor dem magarito vs pac kampf haben sie sich bei 24/7 schon ueber roach u seine krankheit lustig gemacht. geht absolut garnicht, was da abging, garcia wollte sich ja sogar entschuldigen, bei der pressekonferenz.

    und zu es news braucht man echt nichts mehr zu sagen… einfach nur arm der typ.

  31. Lennox Tyson
    21. November 2013 at 20:18 —

    @Athen

    Wenn Du schnell bist, dann findest Du “angespannte Spannung” noch oben in der Adresszeile. Hat adrivo geändert, Du elender Trot.tel bzw. schlauer Adrivo 😉

  32. Lennox Tyson
    21. November 2013 at 20:20 —

    @Adrivo

    Lass doch mal solange noch “angespannte Spannung” in der Adresszeile, danke 🙂

  33. Boxfreund
    21. November 2013 at 20:47 —

    Bin. Gerade in macao und ist ein unglaubliches Spektakel hier! Werde mir den Kampf Live ansehen in der Arena! Ist bestimmt nicht der Ar… der Welt hier wie mancher behauptet!

  34. patron
    22. November 2013 at 08:12 —

    ihr seits doch wie die bild zeitung margarito hat sich damals über roach lustig gemacht und wenn jemand parkinson hat heist es nicht das er mit den leuten reden kann wie er will ein Rassist ist ein Rassist egal ob er behindert ist oder nicht

Antwort schreiben