Alvarez vs. Mosley: Am 5. Mai im Vorprogramm von Mayweather vs. Cotto

Saul Alvarez ©Suge Green / ONTHEGRiNDBOXiNG.
Saul Alvarez © Suge Green / ONTHEGRiNDBOXiNG.

Das Vorprogramm der Halbmittelgewichts-WM zwischen Floyd Mayweather Jr. und Miguel Cotto wurde soeben um einen interessanten Kampf erweitert: WBC-Halbmittelgewichts-Champion Saul Alvarez (39-0-1, 29 K.o.’s) wird seinen Titel am 5. Mai in Las Vegas gegen den Ringveteranen Shane Mosley (46-7-1, 39 K.o.’s) verteidigen. Alvarez hatte lange Zeit selbst als möglicher Gegner für Mayweather gegolten, mit der Verpflichtung des jungen Mexikaners für die Undercard hofft man, am Feiertag Cinquo de Mayo möglichst viele Pay-per-view-Käufer anzulocken.

„Die Dinge sind für Mosley zuletzt nicht so gut gelaufen, er wird aber alles geben“, sagte Alvarez gegenüber BoxingScene. „Er hat eine Menge Erfahrung, er ist stark, und er weiß, wie man sich bewegen muss. Man muss sich daran erinnern, dass er Mayweather in Schwierigkeiten hatte. Ich glaube, dass das ein Gegner ist, der mich viel weiterbringen wird.“

Laut Alvarez war Mosley nach dem Scheitern der Verhandlungen mit Mayweather gleich die nächstbeste Wahl: „Ich bin froh, dass es perfekt ist. Mosley ist jene Art Gegner, nach der wir gesucht haben. Er hat gegen Mayweather den Kürzeren gezogen, ihm gebührt aber immer noch eine Menge Respekt, er ist weit herumgekommen und immer noch gefährlich. Ich denke aber, dass meine Jugend mein Vorteil ist und mich durchbringen wird. Ich werde in diesem Kampf triumphieren und in die oberste Liga des Boxens aufsteigen.“

© adrivo Sportpresse GmbH

11 Gedanken zu “Alvarez vs. Mosley: Am 5. Mai im Vorprogramm von Mayweather vs. Cotto

  1. Peinlich hier diese Beiträge zu lesen, welche eher schriftliche Fantasien sind.

    Mosley wird nach Punkten siegen, den Sieg aber Alvarez feiern. Wer ist Alvarez? Gegen welche Nahmhafte Boxer hat’n der gekämpft? Was bringt ihm die Bilianz, wenn die Gegner nur Opfer waren, ausser mexikanische Fans?

    Was aber den Kampfabend betrifft, super fights bis jetzt. Kanns kaum abwarten bis dato.

Schreibe einen Kommentar