Top News

Allen Boxen.de Lesern…

einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2020 !!!

Das alte Jahr hat ausgedient und ist Geschichte. Was uns bleibt, ist die Erinnerung an viele gute Events, die wir entweder live besucht oder am Bildschirm verfolgt haben. Es gab einige Top-Kämpfe mit glorreichen Siegen oder weniger gute Niederlagen. Wir sahen einige Überraschungen und Fehlurteile. Leider mussten wir auch in diesem Jahr tragische Verletzungen registrieren, die bei einigen Boxern zum Tode führten.

Im neuen Jahr warten bereits jetzt angekündigte große Fights und vieles mehr auf uns. Besonders im Schwergewicht wird es spannend werden, wer in einem Jahr die Gürtel der großen Verbände tragen wird und ob es einem Boxer gelingt, die Gürtel von WBA, WBC, WBO und IBF auf sich zu vereinigen.

Aber vergessen wir auch nicht die vielen Boxer, die in zehntausenden Gyms dieser Welt trainieren, aber es nie bis an die absolute Weltspitze schaffen werden. Auch allen anderen mit dem Boxsport beschäftigten Trainern, Betreuern, Managern und Sponsoren wünschen wir im neuen Jahr weiterhin viel Erfolg und Freude am Boxsport.

Voriger Artikel

'Money`s' Modenschau

Nächster Artikel

Wer beherrscht das Schwergewicht in 2020?

6 Kommentare

  1. 31. Dezember 2019 at 20:33 —

    ich persöhnlich wünsche dem schreiber des artikels ebenfalls
    … einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2020 !!!

    hättest dem user brennov ein neues gehirn wünschen können..

    ich hätte mir eventuell einen kleinen artikel mit den spannendsten kämpfen des jahres gewünscht.
    z.b top 10 kämpfe 2019

    aber muss ja nicht sein 😀

    meiner meinung nach war dieses boxjahr leider nicht so dolle wie z.b das vorjahr ( was nicht heißen soll das 2018 ein kracher war )
    dieses jahr war einfach weniger als 2019.

    ich persöhnlich freue mich auf spannende titelkämpfe.
    vorallem in den oberen gewichtsklassen.

    man wird es erleben.

    wünsche ebenfalls allen usern hier einen guten rutsch ins neue jahr.

    sogar brennov.

    • 31. Dezember 2019 at 21:18 —

      Damit sollte man zu Anfang des waren Kosei Tanaka vs. Wulan Tuolehazi ist z.B. ein Anwärter zum KO des Jahres 😉

    • 1. Januar 2020 at 11:28 —

      So einen “Jahresrückblick” hätte man sicher machen können, aber letztendlich wäre das wieder so ein Ding ohne Ende, weil jeder seine persönlichen Vorlieben hat.

      Hier auf dieser Seite fehlt leider auch die Möglichkeit, Abstimmungen einzubauen. Anfragen, in dieser Richtung etwas zu ändern, blieben bisher leider ohne Erfolg.

  2. 1. Januar 2020 at 12:53 —

    Frohes neues Jahr wünsche ich allen. Und danke an die Schreiber von Boxen. de, für eure Mühen uns mit Artikeln und Diskussionsstoff zu versorgen. Dankeschön und weiter so.

  3. 2. Januar 2020 at 01:05 —

    Frohes neues Jahr an Alle!

Antwort schreiben