Top News

Allan Green: “Ich werde vorzeitig siegen!”

Allan Green ©Team Sauerland.

Allan Green © Team Sauerland.

Mikkel Kessler (44-2, 33 K.o.’s) und Allan Green (31-3, 21 K.o.’s) absolvierten anlässlich ihres gemeinsamen Kampfes am 19. Mai in Kopenhagen gestern ein Pressetraining, bei dem sie ihr Können zur Schau stellten. Für den ehemaligen zweimaligen Supermittelgewichts-Weltmeister Kessler ist es der erste Kampf im Halbschwergewicht, auf dem Spiel steht am Samstag die vakante WBC-Silber-Weltmeisterschaft.

Der 32-jährige Amerikaner Green ist am Samstag in Dänemark eingetroffen. “Ich bin hier, um Mikkel Kessler zu schlagen. Ich habe fast jeden seiner Kämpfe analysiert – es gibt nichts mit dem er mich überraschen könnte. Ich weiß genau, was mich erwartet”, sagte Green.

Green, der auch zahlreiche Kämpfe im Mittel- und Supermittelgewicht absolviert hat, fühlt sich Halbschwergewicht deutlich wohler. “Ich habe gut trainiert und habe die Kraft und Ausdauer, ihn vor jede Menge Probleme zu stellen. Das wird Kessler spätestens am 19. Mai herausfinden. Ich werde vorzeitig siegen!”, so der ehemalige Super Six-Teilnehmer.

Der deutliche Favorit Kessler macht sich angesichts Greens Optimismus keine Sorgen. “Das ist einfach nur Geschwätz vor einem Kampf. Ich bin gewohnt, so etwas zu hören”, so Kessler. Der 33-jährige Däne fühlt sich ebenfalls ideal vorbereitet: “Ich habe mit körperlich klar überlegenen Partnern gesparrt und habe mich dabei super geschlagen. Ich kann es kaum erwarten, in den Ring zu steigen!”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Baysangurov vs. Konecny: Einigung bis 4. Juni, ansonsten Purse Bid

Nächster Artikel

Kayode verspricht vorzeitiges Ende gegen Tarver: "Ich werde ihn vor der 5. Runde ausknocken!"

10 Kommentare

  1. Boxer44
    15. Mai 2012 at 18:39 —

    Green wird verlieren. Aber ich freue mich auf den Kampf. Hoffentlcih legt Kessler offensiv los. Sonst wird’s langweilig.

  2. Mecki Messer
    15. Mai 2012 at 19:44 —

    Boxer44 sagt:
    15. Mai 2012 um 18:39

    Green wird verlieren. Aber ich freue mich auf den Kampf. Hoffentlcih legt Kessler offensiv los. Sonst wird’s langweilig.

    ——-

    Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben! 😉

  3. 300
    15. Mai 2012 at 20:10 —

    Kessler könnte hier eine Überraschung erleben. 50/50 . Bin aber für Kessler.

  4. Expertenteam-Boxen
    15. Mai 2012 at 20:58 —

    hier votieren wir für einen offenen Kampfausgang, es wird definitiv die Tagesform entscheiden. Punkte über die Runden ist ebenso möglich wie ein vorzeitiges Ende.

  5. Der Albaner aus...
    15. Mai 2012 at 22:58 —

    Green ist zu schwach für Kessler und das ist nur gelaber von ihn, weil wenn er so siegessicher wäre dann hätte er es nicht nötig hier so zu labern…Wenn Kessler topfit und klaren Kopf antritt, dann sehe ich schwarz für Green.

  6. Tom
    16. Mai 2012 at 11:43 —

    Ob Green eine Chance gegen Kessler haben wird liegt auch daran in welcher Form sich Kessler nach seinen Verletzungen präsentieren wird!

    Sollte Kessler so boxen wie gegen M.Bouadla,könnte es eng werden!

  7. Dave
    16. Mai 2012 at 15:49 —

    @Tom
    Da gebe ich dir recht,es ist auch so das Kessler schon lange nicht mehr im Ring stand und er auch nicht mehr jünger wird,sollte Kessler in einer guten Verfassung antretten sage ich mal K.0 Sieg 9-10 Runde,sollte er in einer schwachen Verfassung sein,dann könnte es sogar über die Runden gehen,wünsche mir aber das Kessler so oder so gewinnt.Kannst du mir einen Livestream nennen wo der Kampf laufen könnte und ich meine einen der sich nicht andauernd aufhängt.

  8. Tom
    16. Mai 2012 at 16:01 —

    @ Dave

    Boxingguru.eu sollte den Kampf im Programm haben!?

  9. poco loco
    16. Mai 2012 at 19:05 —

    Kessler wird höher eingeschätzt als Green aber ich erwarte einen sehr guten Kampf!

  10. logic
    17. Mai 2012 at 00:49 —

    Green wird im umhaun!

Antwort schreiben