Top News

Adonis Stevenson: Nächste Titelverteidigung wahrscheinlich gegen Fonfara

Andrzej Fonfara ©Team Fonfara.

Andrzej Fonfara © Team Fonfara.

Da er einen WM-Kampf gegen den WBC-Champion Adonis Stevenson (23-1, 20 K.o.’s) in Aussicht hat, hat der polnische Halbschwergewichtler Andrzej Fonfara (25-2, 15 K.o.’s) seine Teilnahme am IBF-Eliminator gegen den Russen Dmitry Sukhotsky abgesagt.

Der Kampf zwischen Stevenson und Fonfara könnte laut kanadischen Medienberichten am 12. April in Montreal stattfinden, der Sender HBO würde übertragen. Der bei der IBF und WBO an #1 gerankte Fonfara stand zuletzt im Dezember im Ring, wo er den Kolumbianer Samuel Miller in zwei Runden ausknockte. Stevenson konnte seinen Titel zuletzt mit einem vorzeitigen Sieg gegen den Pflichtherausforderer Tony Bellew verteidigen.

Die IBF hat bereits reagiert, indem sie den Ranglistendritten Cedric Agnew (26-0, 13 K.o.’s) als Gegner für Sukhotsky (21-2, 16 K.o.’s) nachnominiert hat. Der Sieger dieses Ausscheidungskampfes wird der neue Pflichtherausforderer von Bernard Hopkins.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Erfolgreiches Showtime-Debüt: Redkach feiert einstimmigen Punktsieg gegen Luis

Nächster Artikel

WBC-Interims-WM zwischen Rubio und Spada am 5. April in Mexiko

154 Kommentare

  1. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:10 —

    5:4 Pascal!

  2. Alex
    19. Januar 2014 at 06:10 —

    7-2 Pascal, finde dass Bute diese Runde hatte

  3. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:11 —

    Runde 9 kann man Bute geben, aber nur, weil Pascal nicht allzu viel gemacht hat, aber wenn, sieht es immer 100 mal gefährlicher aus als alles, was Bute macht

  4. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:11 —

    89:82 Pascal! Pascal muss wirklich nicht viel tun um die Runden zu holen!

  5. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 06:13 —

    Pascal muss die Deckung hoch nehmen sonst geht er noch k.o

  6. Alex
    19. Januar 2014 at 06:14 —

    8-2 Pascal, wo guckt er denn da hin?

  7. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:14 —

    98:92 Pascal!

  8. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:14 —

    Für mich war die 10. eine Bute Runde, trotz der Show Einlagen von Pascal am Ende der Runde! Bute wirkt jetzt viel offensiver. Jedoch kommt es glaube ich paar Runden zu spät.

  9. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:15 —

    Gott sei Dank kein schwerer Cut bei Bute, Runde geht an ihn, knapp

  10. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:18 —

    Geile 11. Runde!!

  11. Alex
    19. Januar 2014 at 06:18 —

    8-3 Pascal

  12. Alex
    19. Januar 2014 at 06:19 —

    Jim Watt hat ein Unentschieden bisher

  13. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:19 —

    107:102 Pascal! Jetzt wo es zu spät ist, kommen seine Linken!

  14. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:19 —

    Seltsamerweise scheint Bute noch mehr im Tank zu haben, die Runde muss man wieder ihm geben, der Schlussspurt von Pascal hatte ja fasft schon Huck-Qualität 😀

  15. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:19 —

    Für mich ist es ähnlich wie bei Jim Watt ein Unentschieden oder eine Runde Vorsprung für Bute. Mal sehen was in er 12. Runde passiert!

  16. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:20 —

    Pascal ist konditionell am Ende. Nichts neues.

  17. Alex
    19. Januar 2014 at 06:23 —

    8-4, also 116-112, obwohl man die letzte auch als 10-8 Runde werten kann, somit wäre es dann ein 115-112

  18. dalein
    19. Januar 2014 at 06:23 —

    Bute, mann, warum nicht von Anfang an …

  19. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:23 —

    116:112 Pascal! 1 bis 2 Runden kann man aber auch Bute geben!

  20. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:23 —

    Die 12. Runde geht klar an Bute. Da hat man gemerkt wie stark er boxerisch eigentlich ist. Hat er leider zu spät gezeigt. Finde trotzdem, dass es mindestens ein Unentschieden ist. So deutlich wie der Kampf für euch war, ist es meiner Meinung nach nicht gewesen.

  21. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:23 —

    116:112 für Pascal, die super Runden von Bute, die letzten beiden, kamen viel zu spät, verdienter Sieg für Pascal!

  22. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:25 —

    3. und 8. Runde hatte ich bei Pascal, könnte man aber auch anders geben!

  23. Alex
    19. Januar 2014 at 06:25 —

    117-110 war etwas zu hoch

  24. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:25 —

    Ist meiner Meinung nach wirklich zu deutlich. Muss mir den Kampf noch einmal anschauen.

  25. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:26 —

    Schade Lucian, aber das kann man so geben!

  26. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:26 —

    Da hat jemand den Niederschlag, der keiner war, mitgezählt – oder warum soll es 117:110 ausgegangen sein? Merkwürdiges Scoring!

  27. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 06:27 —

    Bute hat schnelle Beine und Fäuste.Was ihm Fehlt ist das Kämpferherz.Sonst war das schon eine Solide Leistung
    von ihm.

  28. YoungHoff
    19. Januar 2014 at 06:28 —

    Ergebnis ist so schon okay, ernüchternd von Bute

  29. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 06:29 —

    Ich hatte Pascal mit zwei Runden vorne.

  30. Alex
    19. Januar 2014 at 06:29 —

    Ok, Pascal sagt gerade dass er es liebt welche auf die Fresse zu bekommen. 😉

  31. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:30 —

    Johnny, die Kanadier zählen immer die Niederschläge die keine waren, aber die Niederschläge die auch welche waren, zählen die nicht!

  32. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:35 —

    Bute hat den Kampf in den ersten 5 Runden weggeschmissen. Fahrlässig, unnötig und taktisch unklug!

    Ich glaube aber ein Kampf zwischen den beiden Haiti-Kanadiern lässt sich besser vermarkten!

  33. chip
    19. Januar 2014 at 06:37 —

    grauenvoll…carlos2012 vs pascal next please…wenn pascal wie in den letzten runden kämpft, kann carlos ihn schön bearbeiten wie seinen Boxsack.

  34. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:40 —

    Yepp, glaube nicht daran, was Bellew da faselt, wie er Stevenson da hochjubelt, will er nur seine eigene Niederlage schön reden. Sehe durchaus Chancen für Pascal gegen Superman, vor allem scheint er seine Footwork gut gegen Southpaws einsetzen zu können, Bute hat nicht nur einmal eine satte Rechte genommen, als er versucht hat, auf der Außenbahn durchzukommen. Aber Stevenson hat auch mehr Mumm als Bute und hampelt nicht nur und fuchtelt mit seinem Jab herum … wird ein besserer Fight als der heutige, da bin ich mir sicher!

  35. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:42 —

    Mein Comment ging an JohnnyW

  36. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 06:43 —

    Bute müsste sein Schlagfrequenz ein wenig erhöhen.Da er aus der Distanz kämpf, muss er mehr Jabs bringen.
    Links Rechts Kombinationen und wieder weg vom Mann.Butes Fehler ist, das er mehr Meidbewegungen macht als es nötig ist.Er nimmt sich selbst die Kraft und Kondition.Er hat gute Veranlagungen aber scheibar den falschen Trainer.

  37. SemirBIH
    19. Januar 2014 at 06:44 —

    Stevenson würde gegen Pascal gewinnen. Stevenson hat sich in den letzten Kämpfen enorm gesteigert. Pascal würde nur ausgekontert werden. Jedoch hat Pascal in diesem Kampf trotzdem Chancen. Wäre ein guter Kampf!

  38. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 06:44 —

    @chip

    Hast du Freigang ?

  39. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:46 —

    Naja, Bellew war zu passiv und zu offen, aber sobald er mal durch kam hat Superman schön gefressen. Auch bei Bellew war mehr möglich, aber der hat ähnlich wie Bute heute zu selten die Beine genutzt!

  40. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:48 —

    Ja, sehe ich ähnlich @ Carlos, also wenn ich so herumspraddel, bin ich auch platt nach ein paar Runden, mich hat gewundert, dass am Ende noch so viel von ihm kam. Ich meine, locker im Oberkörper und den Schultern zu sein ist natürlich immer gut, aber er hat die ersten 5,6 Runden einfach zu viel Respekt gehabt vor der Power von Pascal und hat das Schlagen vergessen.

  41. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:49 —

    Naja vielleicht findet Bute den Weg ins Jahnsportforum in Neubrandenburg jetzt 😉

  42. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:51 —

    Alex sagt:
    19. Januar 2014 um 06:29
    Ok, Pascal sagt gerade dass er es liebt welche auf die Fresse zu bekommen.
    –––––––––––––––––
    Das hatte ich bisher nur von Rios gehört 😀

  43. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:54 —

    @ Johnny – Aber ich glaube, da würde ich sogar auf Brähmer setzen, Bute kommt mir einfach nicht solide genug vor.

  44. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 06:55 —

    @Johnny.l

    Das Problem ist.Wenn man einmal schwer k.o gegangen ist, wird sich das immer im Unterbewusstseins festsetzen
    und das beeinflußt erheblich auch die Fights.Wenn die Psysche Labil ist, bringt das beste Training nichts.

  45. johnny l.
    19. Januar 2014 at 06:57 —

    Ja, das kann schon sein bei Bute, dass er einen Froch im Hals hat @ Carlos

  46. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:58 —

    Johnny

    Vielleicht kam die Niederlage zum Richtigen Zeitpunkt! Ich würde Bute trotzdem nicht abschreiben. Für Ward sollte es noch locker reichen 8: !

  47. JohnnyWalker
    19. Januar 2014 at 06:59 —

    Froch im Hals

    😀 😀 😀

  48. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 07:02 —

    @Johnny.l

    Haha, der war gut.So jetzt gehe ich Pennen.Wünsche euch noch schöne Träume von nackten Mädels und den
    Klitschkos 😀

  49. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 07:05 —

    @JohnnyWalker

     Für Ward sollte es noch locker reichen 8: !

    Sauf nicht soviel Johnny.Das kommt dir nicht gut.Du kannst nicht mehr klar denken 😀
    Und Gutenacht.

  50. johnny l.
    19. Januar 2014 at 07:07 —

    Gute Nacht allerseits 😀

  51. Carlos2012
    19. Januar 2014 at 07:07 —

    @Johnny.l

    😀 😀

  52. johnny l.
    19. Januar 2014 at 07:13 —

    Hey – Carlos, good Night – leider ist mein Kommentar zensiert und das Geheimnis deiner Liebe zu SOG wird dadurch der Öffentlichkeit verborgen bleiben 😀

  53. theironfist
    19. Januar 2014 at 18:28 —

    wird ein kurzer kampf werden für Adonis :D..länger wie 6 Runden wird Fonfara nicht durchhalten gegen diese kampfmaschine!!!

  54. aleppo
    20. Januar 2014 at 19:01 —

    Andrzej Fonfara schlägt im Zeitlupentempo, die Schläge sind wie telegraphiert,gegen den blitzschnelen Adonis hat keine Chance.

Antwort schreiben