Top News

Adamek vs. Glazkov nun am 15. März

Tomasz Adamek ©Geoffrey Ciani / ESB.

Tomasz Adamek © Geoffrey Ciani / ESB.

Der Kampf um Platz zwei in der IBF-Rangliste zwischen den Schwergewichtlern Tomasz Adamek (49-2, 29 K.o.’s) und Vyacheslav Glazkov (16-0-1, 11 K.o.’s) wird am 15. März nachgeholt.

“Ja, der Deal ist perfekt”, bestätigte Glazkovs Manager Egis Klimas BoxingScene. Ursprünglich hätte der Kampf zwischen Adamek und Glazkov bereits am 16. November stattfinden sollen, Adamek musste aber krankheitsbedingt absagen.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Glazkov boxte daraufhin gegen den Cruisergewichtler Garrett Wilson, der sich als harter Test erwies und dem Ukrainer sogar einige Runden abnehmen konnte. Adamek stand zuletzt im August im Ring, wo er den Amerikaner Dominick Guinn einstimmig nach Punkten schlug.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

David Price: "Orlov ist eine harte Nuss"

Nächster Artikel

Helenius vs. Sauerland: Situation spitzt sich zu

18 Kommentare

  1. tyson
    28. Dezember 2013 at 14:29 —

    Der Kampf bringt ihn auch nicht weiter, er sollte
    aufhören und sich nicht mehr lächerlich machen!

  2. YoungHoff
    28. Dezember 2013 at 15:16 —

    Kampf um Platz 2 bei der IBF… Interes.sant wenn man bedenkt, das.s der Fight Fury vs Cunnigham der Fight um Platz 2 war. Man wird Fury hier doch nicht noch ein 2. Mal übergehen und ihm nun auch noch Rang 2 nehmen, nachdem der WBC seinen gewonnen Eliminator gegen Johnson ignoriert und lieber Arreola (oder doch Wilder!?) ein Rematch gibt. Peinlich, extrem peinlich

  3. Neutral
    28. Dezember 2013 at 16:13 —

    @youngHoff
    Wieso sollte er aufhören? Mag sein das er sportlich nichts mehr reisen wird, aber dafür finanziell. Er kann sich nach wie vor verkaufen. Das polnische Publikum steht hinter ihm und bringt ihm Geld. Was wird er für den Kampf bekommen??? Sicherlich um die 200000€, das ist doch eine nette Summe. Die Summen die jetzt verdient wird er nie wieder verdienen, deswegen sollte er versuchen das Maximum nochmal rauszuholen

  4. MainEvent
    28. Dezember 2013 at 16:14 —

    GO ORAL TOM ARSZ !

  5. Brennov
    28. Dezember 2013 at 16:47 —

    @ YoungHoff: Fury hat den final eliminator gegen pulev damals abgeleht. deswegen kämpfte Thompson. (adamek hat davor auch schon abgeleht und wurde auf #11 herabgestuft!) damit ist es nur fair, dass fury jetzt auch zurückgestuft wird!

  6. Nostradamus
    28. Dezember 2013 at 17:04 —

    Hat der Glazkov eigentlich eine Glatze? Bestimmt oder? Sonst würde er ja nicht so heißen!

  7. YoungHoff
    28. Dezember 2013 at 17:05 —

    @ Neutral

    Ich würde jetzt wetten, das.s du nicht mich meinst…

    @ Brennov

    Danke, wus.ste ich nicht

  8. Thomas, die kleine Lokomotive
    28. Dezember 2013 at 18:44 —

    Adamek braucht den Nasenchrirurgen von Michael Jackson

  9. hengstus maximus
    28. Dezember 2013 at 19:25 —

    “handsome” Adamek hatte noch nie ewas in der hw – Szene zu suchen…basta

  10. ringo
    28. Dezember 2013 at 20:20 —

    Lasst doch den guten mann in ruhe
    er scheint mir bodenständig zu sein und schreit nicht
    nach irgendwelchen wunschfights die er eh nich gewinnen kann
    lasst ihn doch in der schwächeren ibf seine zeit zu ende bringen
    oder wollt ihrdass er sich als klitschkokil…ler aufführt
    nur damit ihr jemanden zum hypen habt??

  11. ringo
    28. Dezember 2013 at 20:24 —

    ich kenn adamek nicht besonders und bin grad zu faul mir irgendwelche
    kämpfe von ihm reinfließen zu lassen aber seine statistik sieht doch
    ganz gut aus oder waren da nur flaschenkämpfe??
    vielleicht zeigt ihr mir wegen meiner faulheit entgegenkommen und nennt
    mir ein paar namen mit denen er es zutun hatte
    ich meine leute die einen namen sich gemacht haben ihr versteht schon

  12. BoxKing
    28. Dezember 2013 at 23:50 —

    von vitali klitschko wurde er 10 runden hin und her geprügelt
    1 mal gegen cunningham gewonnen
    einmal auch gewonnen aber EIG verloren wegen betrug
    und dann arreola und chambers besiegt
    haha
    ich finde allgemein arreola hat sich VIEL VIEL besser gegen klitschko geschlagen als adamek trzd hat adamek gegen arreola klar nach punkten gewonnen
    so quer vergleiche sagen nix aus

  13. BoxKing
    28. Dezember 2013 at 23:51 —

    Nostradamus sagt:
    28. Dezember 2013 um 17:04

    Hat der Glazkov eigentlich eine Glatze? Bestimmt oder? Sonst würde er ja nicht so heißen!

    ja glatzkopf hat glatze

  14. Husar
    29. Dezember 2013 at 00:23 —

    Adamek wird Glazkov besiegen ,dafür reichts.

  15. lööl
    29. Dezember 2013 at 02:31 —

    Husar sagt:

    29. Dezember 2013 um 00:23

    Adamek wird Glazkov besiegen ,dafür reichts

    ganz ehrlich abgesehn von klitschkos wilder und evt fury würde ich adamek gegen jeden einen Punktsieg ZUTRAUEN

  16. Schneewittchen
    29. Dezember 2013 at 17:45 —

    Ist Glazkov wirklich ein Glatzkopf?

  17. theironfist
    29. Dezember 2013 at 20:07 —

    denke auch das Adamek nach Punkten gewinnen wird. Wird aber ein enger Kampf, Glazkov ist ein guter Boxer sollte meine Meinung nach aber lieber in das Cruiserweight wechseln, genauso wie Tor Hamer oder auch Scott vll

    Adamek würde ich auch lieber im Cruiser nochmal sehen, aber der scheint sich ja mit seinen 100KG ganz wohl zu fühlen im HW, viele Hwler in den Top50 würden von Adamek auch immer noch ein A.rschvoll kassieren

  18. meatknife
    30. Dezember 2013 at 11:04 —

    Es gibt sicherlich uninteressantere Duelle im HW, ob es einen von beiden für einen Titelkampf qualifiziert ist die Frage, besonders da über Platz 2 der IBF Rangliste so schnell nichts möglich sein wird.

Antwort schreiben