Top News

Adamek-Jones im März 2011? Ziggy Rozalski: “Der Vertrag wird nächste Woche unterschrieben”

Tomasz Adamek ©Geoffrey Ciani.

Tomasz Adamek © Geoffrey Ciani.

Der polnische Boxjournalist Janusz Pindera berichtet, dass Tomasz Adamek (42-1, 27 K.o.s) und Roy Jones Jr. (54-7, 40 K.o.s) kurz vor einer Einigung für einen Kampf im März 2011 stehen.

“Der Vertrag mit Jones wird nächste Woche unterschrieben werden”, wird Adameks Manager Ziggy Rozalski zitiert. “Der Kampf ist so gut wie sicher und wird im März stattfinden. Der Austragungsort wird entweder der New Yorker Madison Square Garden, oder das Prudential Center in Newark sein.”

Adameks eigentlicher Wunschgegner für den März-Termin war eigentlich WBC-Weltmeister Vitali Klitschko (41-2, 38 K.o.s) gewesen. Dieser muss auf Anordnung der WBC aber zuerst gegen den Sieger des Eliminators zwischen Odlanier Solis (16-0, 12 K.o.s) und Ray Austin (28-4-4, 18 K.o.s) kämpfen. “Klitschko kann warten”, so Rozalski.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Holyfield-Williams erneut verschoben: Kommt stattdessen Holyfield gegen Nielsen?

Nächster Artikel

Bernd Bönte erbost: "Haye bestimmt nicht, wo es langgeht"

30 Kommentare

  1. Mr. Wrong
    16. November 2010 at 18:10 —

    wird trotzdem geiler fight werden, hoffe für jones das er das ding nochmal reißen kann.
    unmöglich ist das sicherlich nicht.

  2. boxfan85
    16. November 2010 at 18:32 —

    Jones wieder im HW oder wirds CW?
    Ich denke ehr HW.
    Aber Jones wird das sicher besser tun,als LHW.
    Denn für seinen Stil ist er dort einfach zu langsam geworden.
    Könnte mir sogar Jones,als Gewinner vorstellen.

  3. Boxfanatiker89
    16. November 2010 at 19:01 —

    Ich bin ein großer Roy Jones Jr. Fan aber das wird leider nichts der P4P King Roy Jones, den gibts nicht mehr tut mir leid mir tuts im Herzen weh wenn ich das hier lese.

  4. memmo
    16. November 2010 at 19:08 —

    Adamek wird ihn in Rente schicken. Denke KO ist möglich. Adamek ist hungrig und arbeitet sich zu den Klitschkos hoch. Wenigstens ist er nicht inaktiv und boxt nur 1 – 2 mal im Jahr. Da sieht man, dass der Mann hungrig ist. Denke wenn er noch etwas an Gewicht und Masse zulegt, wird er einer der neuen WMs sein.

  5. Mr. Wrong
    16. November 2010 at 19:58 —

    adamek ist aktiv – ja!

    doch wen hat er da schon geboxt? mir fallen nur 2 namen (arreolla, estrada) ein und gegen die sah er sehr schlecht aus.
    er mag zwar gegen jones gewinnen, doch neuer weltmeister wird er in der klitschko / haye ära sicher nicht.
    selbst gegen die “nächste generation” (solis, povetkin, boytsov) sehe ich nicht sehr viele chancen, da er mit mitte 30 nicht mehr der jüngste ist.

  6. HamburgBuam
    16. November 2010 at 20:19 —

    Jones wird in seiner aktuellen Form keine Drei Runden stehen. Was ein Green in einer Runde schafft kann Adamek mit Links (Und währe dabei vermutlich noch in der Lage eine komplizierte Metheaufgabe zu lösen). Jones zu besiegen ist nichts besonderes mehr.

  7. UpperCut
    16. November 2010 at 20:20 —

    lol mr. wrong – adamek hat schon viele grosse namen geboxt, z.b. cunningham. wegen ein paar deppen findet der kampf mit vitali leider nicht im marz statt sondern vitali muss den armen solir in rente schicken.

  8. Mr. Wrong
    16. November 2010 at 20:40 —

    @ uppercut

    meine aussage hat sich auf adaneks kämpfe im schwergewicht bezogen

  9. Mr. Wrong
    16. November 2010 at 20:56 —

    adamek hat im schwergewicht bis jetzt 4 kämpfe gemacht:

    1.golota, war lange inaktiv, deswegen auch kein platzt bei boxrec.
    2.estrada = unter den top 20
    3.arreolla = unter den top 10
    4.grant = unter den top 50
    und jetzt maddalone unter den top 100

    an statt sich immer zu steigern sucht sich adamek zunhemend schwächere gegner aus.
    soll einer ihn und sein management verstehen.

  10. memmo
    16. November 2010 at 21:05 —

    hmm ok mag ja sein, aber was ist dann mit den Klitschkos? Haben die gute Gegner oder Haye? Bleibt doch gar nicht viel übrig gegen die er kämpfen kann, da die Klitschkos sowie Haye anderen Hobbys nachgehen.

    Ich denke das er schon was reißen wird. Hat er in anderen Gewichtsklassen auch geschafft. Und die KLitschkogegner dieses Jahr waren sicherlich nicht besser als Adameks. Mal sehen wie sein Kampf im März wird. Denke das wird richtungsweisend sein.

  11. gewaar
    16. November 2010 at 21:41 —

    Ich finde Adamek sollte sich noch 1-2 jahre mit Klitschko Zeit lassen und weiter Leute aus den Top 20 boxen. Mit Jones macht er aber ein Schritt rückwärts, da dieser kein HW ist. Er sollte die großen Brocken boxen um mit der überlegenen Physis klarzukommen

  12. memmo
    16. November 2010 at 22:08 —

    ich denke er will auf seinem konto einfach einen populären “großen” namen haben. auch wenn jones nicht mehr so ernst zunehmen ist. ein tyson wäre heut zu tage auch kein gegner mehr, aber der name an sich hört sich gut an…

  13. Chris
    16. November 2010 at 22:22 —

    ist ein witz adameks gegner wahl wird belächelt und klitschkos gegener in den 7 himmel gelobt!verstehe die welt nicht mehr, vitali hat über 7 runden einen stehenden sandsack nicht zum fallen gebracht.

    adamek wird viel reißen man darf nicht vergessen das er erst neu im hw ist und das es normal ist das man zu beginn keine großen namen vor die fäuste bekommt, wenn man in einer klasse anfängt kann man ja nicht direkt mit der nummer 1 anfangen.

    außerdem schaue ich mir lieber adameks kämpfe an wo aktion, kombinationen und bewegung zu sehen ist statt einen klamernden klitschko.

  14. Kevin22
    16. November 2010 at 22:28 —

    Chris sagt:

    “ist ein witz adameks gegner wahl wird belächelt und klitschkos gegener in den 7 himmel gelobt!verstehe die welt nicht mehr, vitali hat über 7 runden einen stehenden sandsack nicht zum fallen gebracht.”

    Also willst du Adamek mit wem vergleichen?

  15. Box_Box
    16. November 2010 at 22:34 —

    Tomasz “Góral” Adamek !! 😀

  16. Chris
    16. November 2010 at 22:44 —

    @kevin22

    durchlesen dann weißte bescheid 😉

  17. Chris
    16. November 2010 at 22:45 —

    auch das thema das harison nicht würdig war gegen haye zu kämpfen, ja das stimmt aber ich wette die klitschkos hätten mindestens 9 runden gegen harison geboxt!!!

  18. Ahmet
    16. November 2010 at 22:47 —

    Klasse Fight!

  19. bigbubu
    16. November 2010 at 22:59 —

    Könnte interesant werden, allerdings was soll ein kleiner Jones Adamek bringen wenn er in der Zukunft gegen die Klitschkos boxen will. Naja er wird schon wissen was er macht

  20. Mr. Wrong
    16. November 2010 at 23:06 —

    da sieht man, was wahre boxlegenden sind, selbst im späten herbst ihrer karriere ziehen sie gegner an wie magneten. genau wie gegen tyson damals.

    ich gönne jones wirklich den sieg, das wird ihn bei allen verbänden nahc oben katapultieren.

  21. Chris
    16. November 2010 at 23:08 —

    gut aber als er gegen grant boxte um einen großen zu boxen haben ja auch alle gelacht und meinten was bringt ihm grant, dabei wollte er einen langen boxen der von der körpergröße und reichweite den klitschkos ähnelt.

    ich denke es wird ein schneller kampf evtl. auch mit einer möglichkeit den kampf vorzeitig zu beenden für adamek.

    wäre nicht der ausscheidungskampf würde adamek im märz gegen vitali boxen, denke auch das er ihn schlagen kann, gegen wladimir wird es eng und haye würde ich stärker als die klitschkos einschätzen.

  22. bigbubu
    16. November 2010 at 23:12 —

    Also ich zähle mich da nicht zu denen die gelacht haben als er gegen Grant geboxt hat. Ich glaube er nützt den Jones Kampf einfach mal um etwas extra Geld zu verdienen, warum denn nicht. Sei es ihm vergönnt.

  23. Chris
    16. November 2010 at 23:42 —

    ja klar, ich meine ein titelkampf ist erstmal nicht drin und warum soll er faul auf dem arsch sitzen wenn er sich in szene setzen kann, neue erfahrung sammelt und natürlich geld verdient.

    ich finde er hat sich auch von kampf zu kampf im hw gesteigert, ist halt nicht leicht wenn man erstmal masse zu legen muss aber dann trotzdem seine stärken nicht verlieren will und das ist halt seine schnelligkeit, denke das er anfang 30 ist ist garnicht mal so verkehrt er hat noch genug zeit und wird bestimmt noch etwas reißen im hw!

  24. aemkeiho
    16. November 2010 at 23:45 —

    Freue mich auf den Kampf..auch wenn ich Jones Jr. schon über seinem Zenit sehe!

  25. memmo
    17. November 2010 at 08:18 —

    Gebe Chris recht. Als “Anfänger im HW” kann man nicht gleich die Top 5 Boxen. Wenn man ds bednekt, hat er hat dennoch schon paar namenhafte Boxer gehabt. Ich denke er wird Jones KO hauen. Zermürben und dann ausknocken. Bei den Klitschkos wird schwerer. Viatali wird er schaffen, da der mit seiner hängenden “Decken” bzw ohne Deckung kassieren wird. Das kennt der gar nicht, wenn einer in angreift. Schaut mal Adamek gegen Golota. Der wusste gar nicht wie im geschied. Und ja ich will nicht Vitali mit Golota vergleichen… ist mir schon klar 😉 Dennoch wird Vitali dort, wie auch gegen Haye mehr Probs haben. Gegen Wlad wird es schwerer. Der macht oben zu und Jabt uns alle in den Schlaf und gelegentlich, wenn er etwas Abwechslung in den Kampf bringen will klammert er als Highlight etwas, damit die Fans auch was vom Kampf haben. Hoffnung besteht wenn Adamek agressiv nach vorne geht und sein Kinn trifft und Onkel Wlad bisschen durchschüttelt.

    Haye gegen Adamek, hmm denke da wird Haye gewinnen. Aber ich denke, dass das eine richtige Schlacht wäre. Und wenn Haye ein paar abbekommt, wer weiss. Adamek hat auf jedenfall super Nehmerqualitäten.

  26. BadackyMan
    17. November 2010 at 09:35 —

    Adamek wird Jones ein für alle mal in den Gutter
    zu seinen Kampfhähnen schicken. Jones hätte längst
    aufhören und seine Karriere als blingbling Rapper
    forcieren sollen, den will doch kaum einer mehr
    im Ring sehen!

  27. memmo
    17. November 2010 at 13:10 —

    Gebe Chris recht. Als “Anfänger im HW” kann man nicht gleich die Top 5 Boxen. Wenn man ds bednekt, hat er hat dennoch schon paar namenhafte Boxer gehabt. Ich denke er wird Jones KO hauen. Zermürben und dann ausknocken. Bei den Klitschkos wird schwerer. Viatali wird er schaffen, da der mit seiner hängenden “Decken” bzw ohne Deckung kassieren wird. Das kennt der gar nicht, wenn einer in angreift. Schaut mal Adamek gegen Golota. Der wusste gar nicht wie im geschied. Und ja ich will nicht Vitali mit Golota vergleichen… ist mir schon klar Dennoch wird Vitali dort, wie auch gegen Haye mehr Probs haben. Gegen Wlad wird es schwerer. Der macht oben zu und Jabt uns alle in den Schlaf und gelegentlich, wenn er etwas Abwechslung in den Kampf bringen will klammert er als Highlight etwas, damit die Fans auch was vom Kampf haben. Hoffnung besteht wenn Adamek agressiv nach vorne geht und sein Kinn trifft und Onkel Wlad bisschen durchschüttelt.

    Haye gegen Adamek, hmm denke da wird Haye gewinnen. Aber ich denke, dass das eine richtige Schlacht wäre. Und wenn Haye ein paar abbekommt, wer weiss. Adamek hat auf jedenfall super Nehmerqualitäten.

  28. Nessa1978
    17. November 2010 at 13:51 —

    Adamek wird Jones böse verprügeln. Jones hätte schon längst aufhören müssen. Mal wieder ein Denkmal was sich selber zerstört.

  29. depetz
    17. November 2010 at 19:46 —

    für mich haben beide boxer nichts im schwergewicht verloren, ich hoffe nur dass jones nach diesem kampf aufhört, der braucht das geld doch nicht mehr, und jetzt zerstört er sich seinen ruf
    denke dass adamek nach punkten gewinnen wird da keine der beiden boxer über einen harten punch verfügt

  30. memmo
    18. November 2010 at 08:36 —

    In einem Interview in Polen wurde Adamek auf das gleiche Problem angesprochen. Immer und immer wieder. Die Journalisten werfen ihm vor keinen Punsch zu haben. Jemanden mit Golotas Statur hat er ohne Punch ja auch immerhin umgehauen. Aber egal wichtig ist, dass er auf die Frage des Reporters ganz lustig geantwortet hat: (Ich übersetze mal frei) “Ich hab kein Punch? Ich kann dir ja mal eine reinhauen und dann sagst du mir ob ich einen Punch habe Kurwa” und das alles gut genervt formuliert. War im Interview sehr amüsant und der Reporter hat gut geschwitzt 😀

    Wenn Adamek noch etwas Masse zunimmt traue ich ihm einiges zu. Und bis auf die KLitschkos gibt es auch nicht mehr so viele Große Boxer über 2.00 m. Jedenfalls bei den guten…

Antwort schreiben