Top News

Abraham wünscht sich Sieg von Stieglitz: “Ich hoffe, dass es zum dritten Kampf kommt”

Arthur Abraham ©SE.

Arthur Abraham © SE.

Das Duell am Samstag in Leipzig zwischen WBO-Champion Robert Stieglitz und dem Nigerianer Isaac Ekpo wird auch Ex-Weltmeister Arthur Abraham (37-4, 28 K.o.’s) mit großem Interesse verfolgen. Der Pflichtherausforderer der WBO darf nämlich den Gewinner dieses Duells herausfordern, einen Sieg am 26. Oktober in Oldenburg gegen den Italiener Giovanni De Carolis (20-4, 10 K.o.’s) vorausgesetzt.

Insgeheim drückt Abraham Stieglitz die Daumen, da er sich für die Niederlage vom März 2013 revanchieren will. “Ich hoffe natürlich, dass es zu diesem dritten Kampf kommt”, sagte Abraham. “Einmal, im August 2012, habe ich gewonnen. Im März dieses Jahres gewann Stieglitz, weil ich aufgrund einer Augenverletzung aus dem Kampf genommen wurde. Es steht also 1:1. Jetzt wollen die Box-Fans natürlich sehen, wer tatsächlich der Bessere ist.”

Da er bereits als Pflichtherausforderer der WBO feststeht, riskiert Abraham am 26. Oktober einen garantierten Titelkampf. Für den 33-Jährigen kam es aber nicht in Frage, bis 2014 Pause zu machen. “Wenn ich jetzt nicht noch einmal in den Ring steige, würde ich aus meiner Sicht mehr aufs Spiel setzen”, so der Sauerland-Boxer. “Ich war und bin gut in Tritt und will keine langen Pausen machen. So bleibe ich am besten in Form. Ich glaube, wenn ich bis Anfang nächsten Jahres warten müsste, wäre die Pause für mich zu lang.”

Dass er mit den Gedanken bereits beim dritten Duell gegen Stieglitz ist, bestreitet Abraham: “Ich denke von Kampf zu Kampf. Mir ist klar: Erst muss ich den ersten Schritt machen, dann den nächsten. Ich habe in diesem Jahr mein zehnjähriges Jubiläum als Profi gefeiert. Ich kenne solche Situationen und weiß damit umzugehen.”

Seinen Gegner aus Rom hat Abraham schon ziemlich genau studiert. “Er ist ein recht vielseitiger Boxer und schlägt sehr viel. Er ist recht groß und hat lange Arme”, so die Analyse Abrahams. “Besonders muss ich bei seinen linken Haken aufpassen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Neuer Trainer gesucht: Chakhkiev nicht mehr bei Grigorian

Nächster Artikel

WBC World Cup: Tyson schickt Guzman und Marrero an den Start

69 Kommentare

  1. boxfanatiker
    16. Oktober 2013 at 13:29 —

    ”weil ich aufgrund einer Augenverletzung aus dem Kampf genommen wurde” NEIN! sondern weil er dich deklassiert hat und du keine Chance hattest

  2. underdog-m
    16. Oktober 2013 at 13:36 —

    Boxfanatiker

    Da gib ich dir 100% recht er hatte 0 chance und es wurde von runde zu runde schlimmer also soll er sich freuen das er n8cht seine erste ko niederlage eingefahren hat !

  3. a
    16. Oktober 2013 at 13:48 —

    underdog-m_
    Boxfanatiker_

    recht habt ihr, ich glaube, dass wir alle bei diesem Thema die gleiche Meinung haben, es sei denn einer will ganz gewaltig lügen!!

  4. GGG Fan
    16. Oktober 2013 at 13:58 —

    Nach der Niederlage gegen Stieglitz konmt er langsam der Bilanz eines journeymanns nachher 🙂

  5. Panis
    16. Oktober 2013 at 14:11 —

    AA durfte nach seiner weiteren Niederlage gegen Stieglitz den Shihepo und nun die ober Pflaume De Carolis welcher Null Chancen hat Boxen und AA bekommt mal wieder ne WM Chance wie lächerlich verlogen die Welt doch ist . Und wenn AA wieder gegen Stieglitz verliert dann wieder das übliche Gelaber dies ist meine allerletzte Chance etc , ich sag euch was AA wird niemals freiwillig aufhören auch wenn er 10 Niederlagen hat das Spiel läuft nach dem alten Muster weiter bis SE dies beendet .

  6. TonyThompson
    16. Oktober 2013 at 14:29 —

    GGG Fan * ein journeyman ist arthur schon lange .aber er geht immer noch gegen Leute die noch Shooter sind als er

  7. DerSchöneRené
    16. Oktober 2013 at 14:36 —

    @300

    Was ist denn mit dir passiert? Wieso bist du plötzlich so nett? Psychopharmaka?

  8. Shorty
    16. Oktober 2013 at 15:36 —

    Gar nichts will ich wissen. Einmal war AA besser u. einmal Stieglitz das dritte aufeinander treffen endet vielleicht unentschieden dann kommt Nr. 4 5 6…. kotz . Außerdem glaube AA nicht …….Er wird bestimmt nicht traurig sein wenn Stieglitz verliert…….. was mir auch sch.ei.ss.egal ist

  9. 300
    16. Oktober 2013 at 15:38 —

    @300: es bringt ja nix, die ganze Zeit depressiv drauf zu sein 😉 deswegen meine gute Laune -Mittel zum Zweck

    @Shorty: Fandest du beide Duelle nicht interessant? Also ich fand das waren beides tolle Boxkämpfe! Gerne würde ich das dritte Duell sehen. Allein um zu sehen, wie sich Abraham diesmal anstellen würde.

    Freundliche Grüße, 300

  10. Gary
    16. Oktober 2013 at 15:40 —

    @boxfanatiker hee?! hast Tomaten auf den Augen gehabt?! Auf jeden Fall kann er und darf so argumentieren. Sein Auge war komplett zu.

    Ich würde gerne den Kampf zu Ende sehen, ohne TKO durch Verletzung!

  11. Gary
    16. Oktober 2013 at 15:44 —

    also mit so einem Auge einen Boxer weiter boxen zu lassen ist assozial!
    http://www.bild.de/video/clip/arthur-abraham/stieglitz-abraham-kampf-29642562.bild.html

  12. Milchschnitte
    16. Oktober 2013 at 15:51 —

    Ich hätte nie im Leben gedacht dass Stieglitz Abraham mehr Bauchschmerzen bereitet, als seine Bratkartoffeln. 🙂

  13. Shorty
    16. Oktober 2013 at 15:51 —

    @300: Doch ich fande beide Interessant, bin aber der Meinung, dass beide ihre Stärken haben, und das nur noch die Tagesform entscheidend ist. Demzufolge wird jedes Duell einen anderen Ausgang haben. Und ob das dann noch so Interessant ist …….mh 😉

  14. nicht 300
    16. Oktober 2013 at 15:55 —

    Bei Pacquiao-Marquez war es an sich ja auch immer wieder interessant…
    Ich denke ein drittes Duell sollte es schon geben mit einem dann hoffentlich klaren Sieger und dann solte das Kapitel Abraham-Stieglitz auch beendet sein.

    Ich denke daher der dritte Kampf hat schon seine Berechtigung 😉

  15. Allerta Antifascista!
    16. Oktober 2013 at 16:20 —

    Ich hoffe der abgehalfterte Schlumpf kriegt seine arrogante Fresse eingeschlagen, von wem ist mir egal!

  16. ChampionFighterHW
    16. Oktober 2013 at 16:40 —
  17. 300
    16. Oktober 2013 at 17:04 —

    Such dir endlich einen eigenen Nick du bes.offener versager und hör auf unter meinem zu posten

  18. Mayweather
    16. Oktober 2013 at 17:07 —

    @Allerta: “Ich hoffe der abgehalfterte Schlumpf kriegt seine arrogante Fresse eingeschlagen, von wem ist mir egal!”

    Warum ist Abraham für Dich arrogant?
    Ein Muamar Hukic und ein Adnan Catic sind arrogant. Verglichen mit diesen zwei abgehobenen, weltfremden, großmäuligen Proleten ist Awetik Abrahamjan die Sympathie in Person.

  19. Shorty
    16. Oktober 2013 at 17:09 —

    @300: wer postet unter deinem nick ?? gibt es zwei 300 mmmhhh 🙁

  20. 300
    16. Oktober 2013 at 17:16 —

    @ Shorty

    Ja ….seit etwa ner Woche oder so postet einer unter meinem Nick…muss einer sein dem ich auf den Schlips getreten habe….also die hälfte der User….das nervt aber übel sag ich dir, und ich hoffe es passiert dir auch nicht…das nervt extrem

  21. Alex
    16. Oktober 2013 at 17:39 —

    Ich hoffe auf einen dritten Kampf, aber nicht weil ich der Meinung bin dass Abraham diesen verdient hat, sondern weil ich beide gerne boxen sehe und weil ich zumindest den ersten Kampf auch ziemlich gut fand ( der 2. war zu eindeutig ).

  22. Markus
    16. Oktober 2013 at 17:40 —

    Moruti Mthalane boxt gar nicht mehr im Vorprogramm (laut Boxrec). Weiß da wer was drüber?

  23. Marco Captain Huck
    16. Oktober 2013 at 17:42 —

    @Markus

    Wahrscheinlich haben er und sein Gegner kein Bock für das wenige Geld in Deutschland zu boxen

  24. The Fan
    16. Oktober 2013 at 17:42 —

    @ 300

    der “Sheriff” war lange nicht da…vielleicht hat er sich ja in Dich verguckt und postet jetzt für Dich mit?! 😉

  25. 300
    16. Oktober 2013 at 18:10 —

    Alles Schall und Rauch. Derjenige der immer behauptet, es würde noch ein Zweiter 300 schreiben, das ist der Einzige der von mir abkopiert. Cleverer Versuch, das muss ich sagen… Aber lass es doch einfach in Zukunft, was bringt es?

  26. Michael
    16. Oktober 2013 at 18:28 —

    Ich finde auch der dritte kampf muss her.Und in meinen Augen war der abbruch einen kopfstoss mit geschuldet.Insgesamt ist Stieglitz sehr unsauber geworden in den letzten 3 kämpfen.Daher hoffe ich das Abraham gewinnt.Er hat wenigstens arsch genug in der hose sich den besten zu stellen.Wo stieglitz schon seit jahren nen bogen drum macht wie froch oder ward oder wen auch immer.Klar hat abraham verloren keine frage gegen die.Aber es sind auch Boxer gegen die man verlieren kann und keine schande ist.Ward war noch ok er hats versucht.Froch war nicht so gut.

  27. Shorty
    16. Oktober 2013 at 18:50 —

    @300: aha, du hast einen Stalker neuen als freund ;)……pfui…., armer Kerl

  28. Markus
    16. Oktober 2013 at 20:58 —

    @Marco Captain Huck: Kann sein. Naja, übertragen worden wäre der Kampf eh nicht, man hätte sicher eher potentiellen P4P-Kings wie Dominic Boesel den Vorzug gegeben bei Sat1 anstatt eine WM in einer der “uninteressanten” Gewichtsklassen zu zeigen 😉

  29. Carlos2012
    16. Oktober 2013 at 21:18 —

    Welcher Sender überträgt eigentlich den Kampf? Stieglitz ist doch bei Sat 1 und Abraham bei ARD.
    Abraham war durch seine körperliche Überlegenheit ein guter Mittelgewichtler.Seitdem er eine Klasse höher kämpft
    ist er nur noch Mittelmaß. Boxen kann er nicht und sein Punch hat seine wirkung verloren.Da fragt man sich warum
    er sich das alles antut.Er ist doch Millionär und bräuchte sich nicht mehr für Sauerland zu Pro.stituti.eren.

  30. Midnightwalker
    16. Oktober 2013 at 22:07 —

    @Carlos2012
    Ich schätz mal Abraham muss weiterboxen, da er sich sonst seinen hohen Lebenstil nicht mehr finanzieren könnte, denn vom Zinssatz allein und seinen seltsamen Investitionen wird er den nicht halten können. Als Kommentator wär er ihnen wahrscheinlich zu blö_d und sein Deutsch nicht flüssig genug.

  31. Midnightwalker
    16. Oktober 2013 at 22:07 —

    @Carlos2012
    Ich schätz mal Abraham muss weiterboxen, da er sich sonst seinen hohen Lebenstil nicht mehr finanzieren könnte, denn vom Zinssatz allein und seinen seltsamen Investitionen wird er den nicht halten können. Als Kommentator wär er ihnen wahrscheinlich zu blö_d und sein Deutsch nicht flüssig genug…

  32. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    16. Oktober 2013 at 22:37 —

    Arthur Abraham trägt 8oz gegen stieglitz!!!

  33. Panis
    16. Oktober 2013 at 23:03 —

    @ Michael

    Weil du die Niederlagen von AA nicht wahr haben möchtest , behauptest du : AA hat Kopfstösse von Stieglitz bekommen und Froch war nicht so gut gegen AA.

    Alleine die Behauptung Froch war nicht so gut, obwohl er AA deklassiert hat und jede Runde mehr als klar gewonnen hat ist der Brüller schlechthin

  34. WIEN
    16. Oktober 2013 at 23:28 —

    @Panis: Mit “Froch war nicht so gut” meinte er denke ich die Leistung von Abraham. Da hat er sich etwas missverständlich ausgedrückt.

    @Michael: Abraham hat zu Recht und regulär durch TKO verloren. Die Verletzung kam nicht durch einen Kopfstoß zu Stande, sondern durch Schlagwirkung. Abraham hat alle 3 Runden KLAR verloren und Stieglitz hat ihn teilweise durch den Ring getrieben und ihn verprügelt!!! Dass das Auge so zuschwillt ist natürlich zum Teil auch unglücklich, aber Abraham brauch sich nicht wundern, wenn er so viel kassiert und so wenig Gegenwehr leistet, dass dann eben auch mal so eine Verletzung passieren kann. Daher gibt es an der Niederlage NICHTS zu relativieren.

    Zu deinem Vorwurf Stieglitz würde die großen nicht boxen: Froch und Ward würden nicht gegen Stieglitz wollen, da er kein Geld bringt und recht unbekannt ist 😉 Des Weiteren wollte Stieglitz ja gegen Kessler boxen vor einem Jahr, hatte sich aber an der Hand verletzt…

  35. Michael
    17. Oktober 2013 at 01:14 —

    Panis lesen ist vorteilhaft ich rede von arbrahams leistung gegen froch.das die schlecht wahr.Da war er gegen ward besser.Nicht das froch schlecht war 😉 Stieglitz hat es immer weiter nach hinten hinausgezögert große zu boxen und das wird er auch weiterhin tun.Stieglitz ist unsauber geworden gegen den Japaner machte er das gleiche.Und wenn man genau hinschaut bei den letzten kampf von abraham sah man auch das stieglitz sich an den ringseilen festgehalten hat also regelwidrig die als hilfsmittel benutzt hat.Den Kampf wird garantiert Sauerland ARD übertragen.Denn wenn es zum Pursuit bid kommt wird sauerland mehr bieten können.Kessler bleibt abzuwarten ob er wieder kommt.Davon weiß ich noch nichts.Aber wie gesagt Stieglitz hat nicht mal den versuch gemacht gegen froch oder ward oder direll oder einen taylor zu boxen.Andererseits kanns passieren das Stieglitz jetzt am we verliert.Was ja auch nicht verkehrt wäre.aber dann soll stieglitz sich mal hochboxen erst wieder zu ph.denn das gleiche hat er abraham an die nase geklatscht.

  36. leon
    17. Oktober 2013 at 05:47 —

    bratkartoffelmaxe haut siie alle um

  37. Carlos2012
    17. Oktober 2013 at 07:29 —

    Abraham Interview auf Sky Sport

    Sky Sport:Herr Abraham.Stimmt es, das sie ihren letzten Kampf gegeny Golovkin bestreiten wollen.?
    Was ist an den Gerüchten dran?

    Abraham:Ja das Stimmt.Wir haben ein Angebot an Golovkins Management unterbreitet.Wir wollen unbeding diesen Kampf nacn Deutschland holen.

    Sky Sport:. Ihr Trainer Uli Wegner ist nicht begeistert von ihren Plänen.Nach seiner Meinung hätten sie keine Chance gegen die Nr.1 im Mittelgewicht.

    Abraham:Wissen sie.Mein Trainer ist nicht nur ein Ersatzvater für mich sondern ist zugleich mein bester Freund.Er ist ein wenig Senil und man sollte nicht alles ernst nehmen was er von sich gibt.

    Sky Sport:Nächstes Jahr wollen sie erneut gegen Stieglitz antreten.Wechen sportlichen Wert hat dieser kampf für sie?

    Abraham:Stieglitz ist kein echter Weltmeister.Er kämpf nur gegen zweitklassige Gegner und nennt sich WM.Ich habe gegen die Besten gekämpf und mit Ehre verloren.Den ersten Fight gegen Stieglitzt habe ich deutlichgewonnen.Beim zweiten Kampf hatte ich Pech und bekam ein Kopfstoß auf meine Auge.Ich werde beim drittenkampf alles auf eine Karte setzen und Stieglitzt audknocken.Danach werde ich mir Froch und Ward vorknöpfen.

    Sky Sport:Viele Boxer Outen sch als Ho.mo.s.ex.uelle.Sind sie Sc.hw.ul herr Abraham?

    Abraham:Was für eine dum.me Frage.Natührlich bin ich nicht S.chw.ul.Sie können 100% davon ausgehen, das Wladimir Klitschko ein warmer Bruder ist.Ich jedoch stehe jedoch nur auf Frauen.

    Sky Sport: Danke für das Interview herr Abraham

    Sky sports\news-ghz6FR2/abraham bereit gegen Golovkin#.com

  38. Carlos2012
    17. Oktober 2013 at 07:29 —

    😀

  39. schnippelmann
    17. Oktober 2013 at 08:12 —

    Den zweiten Kampf hatt AA nur verloren, weil er nichts gemacht hat. Er war einfach viel zu passiv. Im ersten hat er klar dominiert. Das mit der Tagesform wird schon stimmen wie hier einer schrieb. Aber nur die von AA. Stieglitz verliert gegen AA, auch wenn beide einen guten Tag haben. Werde mir Stieglitz jetzt in Leipzig noch mal anschauen. Erwarte aber keine Steigerung als zum letzten Kampf. Ist bei diesem Gegner vermutlich auch nicht nötig.

  40. Klitschkonull
    17. Oktober 2013 at 09:29 —

    AA soll uns endlich verschonen und aufhören.

    Früher war er mal ein Kämpfer und hat sogar mit gebrochenem Kiefer noch gesiegt.Heute ist er nur noch geldg.eil ,außer Form,ohne richtigen Biss und Motivation.

    Einen dritten Kampf gegen Stieglitz hat er gar nicht verdient! Zu verdanken hat er das nur den ewigen Schiebereien der Promoter.

    Und was ist dieser Gürtel dann wert? Gar nichts.

    Wie lange wird er ihn haben? Nur bis zum nächsten echten Gegner.

    Alle anderen Weltmeister rauchen ihn in der Pfeife.

  41. brennov
    17. Oktober 2013 at 09:44 —

    weis einer obs nen stream mit den vorkämpfen gibt?

  42. 7-er.
    17. Oktober 2013 at 09:52 —

    Ha ha ha Der Abraham wird beim dritten Kampf auf andere seite Schwellungen bekommen. Und ich freu mich auch, Stiglitz mach in fertig den Kuhkopf.

  43. matz0900
    17. Oktober 2013 at 10:15 —

    aa wird ihn vernichten!!!! Stieglitz kann nichts…..der Cut, den aa hatte, wurde durch einen Kopfstoß ausgelöst!!!!!

  44. 7-er.
    17. Oktober 2013 at 11:43 —

    @matz0900

    Ja ja, und die Schläge die sind durch Komputer gemacht worden, die waren nicht echt.
    Stiglitz hat Abraham kaputt gehauen, ob dir das gefehlt oder nicht. Ich kann nur hofen das der Kampf noch mal zustande kommt und um zu sehen wie der Abraham geprügelt wird.

  45. Panis
    17. Oktober 2013 at 12:20 —

    @matz0900

    Du bist sicherlich auch einer der AA Fans , die AA nicht verlieren sehen können und deshalb nach ausreden für die klar verlorenen Kämpfe von AA suchen..

    AA hat Kopfstösse bekommen . ich lach mich schlapp , vielleicht siehst du dir den Kampf nochmals an ziehst deine Brille an und zählst die Treffer die AA von Stieglitz bekommen hat einfach mit . Mann Mann immer das selbe mit den Leuten die es einfach nicht wahr haben wollen und nach Ausreden suchen

  46. 300
    17. Oktober 2013 at 12:35 —

    @matz: Dir ist schon klar dass du dich gerade unglaublich lächerlich machst?

  47. DerSchöneRené
    17. Oktober 2013 at 12:40 —

    Lässt mal die Kirche im Dorf. Den ersten Kampf hat Bratkartoffel-Arthur eindeutig gewonnen. Im zweiten Kampf hat Stieglitz AA windelweich geprügelt. Deshalb muss der dritte Kampf kommen. Ich tippe tko Runde 7 für AA.

  48. Michael
    17. Oktober 2013 at 12:42 —

    So unrecht hat Abraham nicht.Und das sage ich als nicht fan von abraham.Man muss die Dinge schon objectiv sehen.Klar waren es viele schläge auch seitens stieglitz aber eben auch kopfstöße einige.Warten wir den dritten kampf ab wenn der kommt bzw stieglitz gewinnt am samstag.Was das thema den gegnern anspricht wie froch und ward.Gegen ward hat er mit ehre verloren ok die ersten runden sah er gut eingestellt aus.Gegen Froch war es nicht seine Glanztat er war schlecht an den tag.Aber er hat sich gestellt dem namen und gegner das muss man anerkennen.Und in dem punkt stimme ich dem zu.Das Stieglitz die namen gemieden hat wo es ging und es weiter tut.Wenn er unbedingt gewollt hätte dann hätte er genug zeit gehabt auch sich in den anderen verbänden hochzuboxen nebenbei in freiwilligen tv.Dann hätten die anderen ihn nicht aus dem weg mehr gehen können.Sage nur wenn stieglitz gewollt hätte aber er wollte nicht.Und diese erkenntnis ist ne logische ansicht anhand der fakten.An Abrahams stelle würde ich stieglitz überrollen und wenn er zu marschiert versucht reinzuspringen zum klammern vorweg volles rohr stieglitz in den uppercut rennen lassen.

  49. Panis
    17. Oktober 2013 at 13:33 —

    Liebe AA Fans

    Euer Idol wird ich nach den ersten kassierten Treffern hinter der Doppeldeckung verstecken , tut mir leid aber der Typ AA will nur abkassieren und dafür braucht er den Titel , doch die Luft ist raus

  50. Panis
    17. Oktober 2013 at 13:33 —

    Liebe AA Fans

    Euer Idol wird sich nach den ersten kassierten Treffern hinter der Doppeldeckung verstecken , tut mir leid aber der Typ AA will nur abkassieren und dafür braucht er den Titel , doch die Luft ist raus

  51. 7-er.
    17. Oktober 2013 at 13:44 —

    @Panis

    RICHTIGGGGGGGGGGGGGG

  52. 7-er.
    17. Oktober 2013 at 13:46 —

    Damit ihre alle versteht der PANIS hat klar und deutlich ausgedrückt.

  53. Alex
    17. Oktober 2013 at 14:06 —

    @ DerSchöneRené

    Was war eigentlich mit unserer Wette? Habe garnicht mehr daran gedacht. Hast du dich daran überhaupt gehalten?

  54. schnippelmann
    17. Oktober 2013 at 14:19 —

    @ Panis. Genau so wie im ersten Kampf oder? Im zweiten hat er klar entäuscht und ich lasse als AA Fan die Ausrede mit den Kopfstößen auch nicht gelten. AA ist wenn er will eindeutiger Favorit gegen Stieglitz mit seiner Käsedeckung. War eindeutig im ersten Kampf zu sehen. AA muss nur arbeiten schon wird es eng für RS. Ich war von seinem Auftreten im zweiten Kampf regelrecht geschockt. Im dritten wird ihm das nicht wieder passieren. Davon bin ich überzeugt.
    Ja ich habe die Fanbrille auf.

  55. HWFan
    17. Oktober 2013 at 14:41 —

    Habe früher auch sehr viel von AA gehalten, aber ich fürchte, mittlerweile muss man Panis recht geben.

    Ich bin eig. niemand, der einen Boxer gleich nach einem schlechten Kampf abschreibt, und nach der guten Leistung im 1. Kampf gegen Stieglitz hatte ich Hoffnung, dass Abraham wieder etwas ehrgeiziger und focussierter geworden wäre, aber ich denke, man muss wohl erkennen, dass er durch den Titelgewinn nur noch arroganter und bequemer geworden ist. Hatte auch den Eindruck, dass er im 2. Kampf nicht so austrainiert war wie im 1., was ja aber auch kein Wunder ist, wenn sich lieber als Amateurschauspieler in irgendwelchen TV-Produktionen versucht, als sich ernsthaft auf den Kampf vorzubereiten. Man hatte wirklich den Eindruck, als hätte er sich nach dem 1. Kampf gedacht, dass er jetzt wieder zu “alter Stärke” zurückgefunden hat und nun nicht mehr ernsthaft zu trainieren bräuchte.
    Mag sein, dass er mit einer guten Vorbereitung und “Sauerland-Bonus” nochmals knapp gegen Stieglitz gewinnen und den Titel einige Male mehr oder weniger überzeugend gegen zweit- und drittklassige Gegner verteidigen könnte, aber von der Weltspitze wäre er dennoch meilenweit entfernt.

  56. DerSchöneRené
    17. Oktober 2013 at 16:48 —

    Alex sagt:
    17. Oktober 2013 um 14:06
    @ DerSchöneRené

    Was war eigentlich mit unserer Wette? Habe garnicht mehr daran gedacht. Hast du dich daran überhaupt gehalten?
    ————————————————————————————–

    Klar habe ich mich dran gehalten, auch wenns schwerfiel.
    Glückwunsch nachträglich

  57. Mayweather
    17. Oktober 2013 at 19:21 —

    @Gary 16.10.13, 15:44 Uhr: “also mit so einem Auge einen Boxer weiter boxen zu lassen ist assozial!”
    bild.de/video/clip/arthur-abraham/stieglitz-abraham-kampf-29642562.bild.html

    Sehe ich absolut anders! Hast Du den Matthysse/Garcia Fight gesehen? Da hatte Matthysse ab der siebten Runde ein genauso zugeschwollenes Auge (gib mal bei Google-Bilder “Matthysse Eye” ein).
    Aber Matthysse hat Eier in der Hose und hat sich durchgebissen, so wie es sich für einen Boxer mit Herz gehört! Im Gegensatz zu Awetik Abrahamjan. Er hat einfach das Herz nicht mehr. Sein Luxusleben als Millionär hat ihn weich und satt gemacht. Er ist nur noch ein Abklatsch des früheren TOP-Weltmeisters im Mittelgewicht. Schade eigentlich.
    Außerdem sollte sich Abraham einen anderen Cutman zulegen. Matthysses Ecke hat es auch hingekriegt die Schwellung so zu bearbeiten (wegzumassieren), dass er wieder einigermaßen sehen konnte. Das hätte man bei Abraham auch machen können.
    Fazit: Abrahams Aufgabe lag zu einem am Unvermögen seines Cutmans (seiner Ecke) und an dem Fehlenden Kampfeswillen eines verweichlichten Boxmillionärs der an dem Abend kein Kämpferherz hatte!

  58. El Demoledor
    17. Oktober 2013 at 21:55 —

    @Mayweather:
    Abraham´s Auge war schon noch mal eine Ecke schlimmer, außerdem geschah dies bereits ganz am Anfang des Kampfes, während das Auge von Matthysse zwar auch schnell, jedoch nicht so plötzlich und massiv zugeschwollen ist.
    Und Abraham war auch im MW nie der Top-Boxer, sondern er hat dort einfach nie gegen die besten Gegner geboxt und war dort physisch natürlich auch beeindruckender als im SMW.
    Ansonsten stimmt aber was du sagst; Abraham ist satt. Er kassiert halt auch ein fürstliches Festgehalt, da Sauerland dank der GEZ-Gelder der ARD überhaupt nicht weiß wohin mit dem Geld. Leider scheint er in Talentförderung nicht allzu viel zu investieren…
    Und dass die Sauerland-Trainer und Betreuer taktisch und medizinisch oftmals nicht top sind scheint mir in der Tat der Fall zu sein.

  59. El Demoledor
    17. Oktober 2013 at 22:05 —

    … wenn Abraham normal kämpft – d. h. Druck aufbaut und KONSTANT offensiv boxt – verliert Stieglitz automatisch irgendwann die Übersicht.
    Bei allem Respekt: Stieglitz hat eine tolle Workrate, Kondition und Handspeed, aber kaum jemand ist so offen bei eigenen Aktionen, und sein Kinn ist wohl auch nicht das Beste.
    Deshalb kann ich die AA-Fans auch verstehen, dass sie große Hoffnungen haben, auch wenn seine letzten Leistungen armselig waren.

  60. Mayweather
    17. Oktober 2013 at 23:09 —

    @El Demoledor: “Abraham´s Auge war schon noch mal eine Ecke schlimmer, außerdem geschah dies bereits ganz am Anfang des Kampfes, während das Auge von Matthysse zwar auch schnell, jedoch nicht so plötzlich und massiv zugeschwollen ist (…).”

    Hm, hast Du den Kampf überhaupt gesehen? Matthysses Auge war genauso schlimm, schnell und massiv zugeschwollen wie das von Abraham. Graciano Rocchigiani hat als Kommentator auf DMAX nicht umsonst gesagt, dass das Auge extrem schlimm aussieht. Nur die Ecke hat das Auge super behandelt und die Schwellung sah nach ein paar Runden wieder etwas besser aus, was dem Kommentator-Rookie Graciano dann auch aufgefallen ist.
    Ich bin mir sicher, dass Matthysse über die vollen 12 Runden gegangen wäre auch wenn er die Blessur schon in der 2. Runde bekommen hätte!

  61. El Demoledor
    18. Oktober 2013 at 07:11 —

    @Mayweather:
    Ja, ich habe beide Kämpfe gesehen, und aus meiner Erinnerung war AA´s Auge noch schlimmer geschwollen.
    Dazu kommt aber auch einfach, dass Abraham an diesem Tag sowieso wohl grottenschlecht drauf war, während Matthysse ja einen super Kampf gezeigt hat.
    Darüberhinaus wird in den USA meistens sowieso nicht so schnell abgebrochen. Ist zwar nicht immer so, aber imo tendenziell schon zu erkennen.

  62. 300
    18. Oktober 2013 at 07:46 —

    8-l

  63. 300
    18. Oktober 2013 at 07:47 —

    8-|

  64. 300
    18. Oktober 2013 at 07:47 —

    8)

  65. 300
    18. Oktober 2013 at 07:49 —

    😮

  66. 300
    18. Oktober 2013 at 07:50 —

    :0

  67. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    18. Oktober 2013 at 07:52 —

    Damit ihre alle versteht der HWFan hat klar und deutlich ausgedrückt.

  68. DA.HA
    18. Oktober 2013 at 12:17 —

    Der Kämpft doch nur damit er wieder mehr Geld auf dem Konto hat, dass er dann wieder in den Düsseldorfer Discotheken für Champangner Flaschen ausgeben kann und sich teure Autos kauft!!!

    Der sollte lieber aufhören!

Antwort schreiben