Top News

5 Deutsche im Achtelfinale der Amateurbox-WM

Nach Pfeifer, Buga und Makarov stehen nun zwei weitere Deutsche Amateurboxer im Achtelfinale der WM von Mailand. Auch der Fliegengewichtler Ronny Beblik sowie der Leichtgewichtler Eugen Burhard werden am Montag und Dienstag in der Runde der letzten 16 antreten. Ebenfalls die Chance auf eine Achtelfinalteilnahme haben Sandro Schaer (Federgewicht), Jack Culcay-Keth (Weltergewicht) und Rene Krause (Halbschwergewicht), deren Kämpfe am heutigen Sonntag auf dem Programm stehen.

Lediglich der Schwergewichtler Stefan Köber ist bei der WM bisher ausgeschieden.

Voriger Artikel

Arthur Abraham Pressekonferenz in der O2 World Berlin

Nächster Artikel

Schaburow neuer Trainer von Ruslan Chagaev

Keine Kommentare

Antwort schreiben