Top News

17,4 Millionen Dollar: Rekordzahltag für Wladimir Klitschko

Wladimir Klitschko ©Nino Celic.

Wladimir Klitschko © Nino Celic.

Der Ausgang der Kampfversteigerung für den WM-Kampf zwischen Wladimir Klitschko und Alexander Povetkin sorgt nach wie vor für Gesprächsstoff: Povetkins Manager Vlad Hrunov hatte mit Hilfe von russischen Investoren die unerwartet hohe Summe von 23,23 Millionen Dollar auf den Tisch gelegt und damit die Klitschko Management Group (7,13 Mio.) und Sauerland Event (6,01 Mio.) deutlich überboten.

Dem Superchampion Klitschko stehen laut WBA-Regeln nun ca. 17,42 Mio. (13,4 Mio. Euro) zu, was die höchste Kampfbörse in seiner langen Karriere wäre. Klitschko-Manager Bernd Bönte gibt sich aber noch zurückhaltend. “Wir müssen jetzt erst einmal abwarten, wie sich das entwickelt”, sagte Bönte gegenüber der Welt. “Das Geld muss auf ein Notaranderkonto überwiesen werden, dann werden wir uns auf den Deal einlassen.”

Für Povetkin steht mit 5,8 Mio. ebenfalls der bei weitem höchste Zahltag seiner Laufbahn ins Haus, weswegen die Stimmung bei Sauerland trotz der verlorenen Purse Bid gut ist. “Es gibt im Boxen immer wieder Überraschungen, aber dieses Gebot ist wirklich der absolute Hammer!”, so Kalle Sauerland.

Hrunov musste bereits gestern eine 10-prozentige Anzahlung leisten, sollte er den Rest der gewaltigen Summe jedoch nicht auf die Beine stellen können, würde das Austragungsrecht für den WM-Kampf an den Zweithöchsbietenden, nämlich die KMG, fallen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Hrunov ersteigert Klitschko vs. Povetkin für 23,2 Millionen!

Nächster Artikel

Marcos Nader: Erste Titelverteidigung am 31. August

118 Kommentare

  1. Alex
    25. April 2013 at 21:40 —

    @ Husar
    ”bin jetzt schon gespannt wie du Povetkin niederlage rechtfertigen wirst.”
    Wahrscheinlich genauso wie bei Hayes Niederlage.

  2. Regor
    25. April 2013 at 21:41 —

    das Povetkin besser wie sanders ist würde ich fürn gerückt halten ;D

  3. gigantus1
    25. April 2013 at 21:44 —

    Schneewitchen
    Kann sein das povetkin mal gewackelt hat aber da hab ich defintiv bei klitschko schon schlimmeres beobachtet

  4. Husar
    25. April 2013 at 21:44 —

    Alex…. du vergleichst Povetkin mit Haye….. hast du was getrunken…. 🙂

  5. gigantus1
    25. April 2013 at 21:46 —

    Zum bespiel das klitschko minuten nach dem kampf in seiner ecke benommen war und man Schlimmer berichten musste siehe bewuster

  6. Allerta Antifascista!
    25. April 2013 at 22:03 —

    Pove wird Wladi’s A.nusvisage so zerstören, das nicht einmal mehr Jhonny Banks ihn noch in den Mund fic.ken will!

  7. Haye Solis Wilder
    25. April 2013 at 22:06 —

    Wo Waldemar gegen Brewster KO ging, hat er sogar behauptet man habe ihm KO-Tropfen gegeben!

  8. kai
    25. April 2013 at 22:11 —

    @Alex
    Alexander Povetkin ist boxt besser als Wladimir Klitschko. Aber ich weiß du bist einer der e snicht Wahrhaben will. Das habe ich schon bemerkt.

  9. the-cobra
    25. April 2013 at 22:16 —

    KLitschko gegen Povetkin das wird ein sehr großer Kampf. Endlich mal wieder ein Großer. Die Chancen stehen 50:5O. Kuprat Pulev würde beide umschlagen.

  10. the-cobra
    25. April 2013 at 22:22 —

    Der momentan größte und beste Kampf wäre entweder, Kuprat Pulev gegen David Haye, Puncher gegen Puncher, oder Kuprat Pulev gegen Odlanier Solis. Puncher gegen Techniker.

  11. Alexander Wladimirowitsch Powetkin
    25. April 2013 at 22:28 —

    Klitschko wird sich wundern.

  12. mike
    26. April 2013 at 00:56 —

    @Alex

    pove ist midestens eine klasse besser als, puritty, brewster, und , sanders, er hätte alle drei ohne probleme besiegt!

  13. mike
    26. April 2013 at 01:56 —

    mindestens

  14. Marco
    26. April 2013 at 02:02 —

    Selbst wenn diese Börsen wirklich ausgezahlt werden (habe Zweifel ob die Sache konkret wird), ist es immer noch ein Bruchteil der Börsen von ehem. Champions wie Tyson, Holyfield, Larry Holmes usw. Eben weil sich niemand ausserhalb Deutschland und der Ukraine-Russland für diese Kämpfe wirklich interessiert. Trotzdem, wünsche Povetkin viel Glück, so schlecht ist er nicht (hoffentlich bolzt er jetzt Kondition).

  15. Haye Solis Wilder
    26. April 2013 at 03:13 —

    @Marco

    Povetkin wird auch gewinnen, da bin ich mir ziemlich sicher.

  16. Klitschkonull
    26. April 2013 at 08:38 —

    Mal abwarten ob der Kampf kommt.Geredet wird jetzt viel werden.Auch von den Klitschkos,sie müssen ja den Schein wahren,und ob er dann nicht irgendeine Ausrede hat nicht zu boxen.Zeit zu knapp(obwohl er das ja so gedeichselt hat),oder ne Verletzung.

    Und dann boxen sie nur gern zu ihren Bedingungen,wo jeder bis zum Ringarzt auf Ihrer Gehaltsliste steht.

    Sollte der Kampf kommen,wegen dem vielen Geld,dann soll Povetkin Kondition bolzen wie ein Irrer und uns endlich befreien!!

    Wir werden sehen was passiert und was sich Wladimir überlegt.Vielleicht lässt er Titel und Kohle,mit einer Ausrede, sausen.Die Vorzeichen dafür sind ja alle vorhanden,um nicht boxen zu müssen.Das Verstreichen der Termine,lieber Pianeta boxen usw.

    Bis 2016 wo er ja noch Olympiasieger werden will,und ich glaube auch nicht das er ne Sondergenehmigung bekommt,kann er nicht vor jedem wegrennen.

    Tritt er wirklich an,werden wir mal wieder einen Kampf sehen.

  17. Alex
    26. April 2013 at 08:50 —

    @ Husar

    Nein, das war kein Vergleich zwischen Haye und Povetkin.

  18. Dave
    26. April 2013 at 21:42 —

    Na da sieh mal einer an Hrunov und seine Freunde haben tatsächlich das Angebot von Team Klitschko übertroffen,bin mal gespannt ob WK im Falle der auszahlung des gesammten Betrages überhaupt in Russland oder wo anders gegen Pove antretten wird,mein Gefühl sagt mir Klitschko wird alles machen um denn Kampf zu meiden und ich denke er wird vermutlich auch denn Superchamp WBA Titel niederlegen nur damit er wie gewohnt in Deutschland auf seinem Sender RTL gegen ausgesuchtes Fallosbst boxen darf kennt man ja bereits, danach wird Team Klitschko denn Leuten irgendwelche Lügen erzählen warum er gegen Pove nicht antratt aber vielleicht zeigt Klitschko auch mal Eier nimmt das Geld das im Hrunov überweissen soll beisst in denn Sauren Apfel und boxt entweder in Russland gegen Pove oder auch wo anderes würde mich allerdings wirklich wundern,so oder so für mich ist Povetkin nach wie vor der Aussenseiter gegen Klitschko.

Antwort schreiben