Top News

Shawn Porters Schlagkraft ausschlaggebend in Punktsieg über Ray Robinson

„Showtime“ Shawn Porter bleibt nach einem Punktsieg über „The New“ Ray Robinson weiterhin ungeschlagen. Den großen Unterschied machte in dem Zehnrunder die überlegene Schlagkraft von Shawn Porter aus, der Ray Robinson in der sechsten Runde am Boden hatte und beinahe stoppte. Die ersten Runden des Kampfes waren äußerst ausgeglichen mit Shawn Porter im Vorwärtsgang und aggressiver, während Ray Robinson versuchte den Ring zu nutzen und sich auf Konter konzentrierte. Wie fast den gesamten Kampf über gelangen Robinson etwas mehr Treffer, aber Shawn Porter landete die deutlich härteren Treffer. Diese brachte er vor allem immer wieder zum Körper an um Robinson die Energie für die späteren Runden zu rauben. Die Runden waren größtenteils eng und schwer zu scoren, da beispielsweise Shawn Porter in der fünften Runde nach zweieinhalb schwachen Minuten einen tollen Schlussspurt hinlegte mit drei harten rechten Geraden in Folge, die Robinson trafen, um die Runde noch mal eng zu machen. So schien es als wäre es der entscheidende Unterschied, als es Shawn Porter in …

WEITERLESEN →