Top News

Zeljko Mavrovic: Comeback am 27. April gegen Licina?

Der ehemalige Schwergewichts-Europameister Zeljko Mavrovic (27-1, 22 K.o.’s) steht laut kroatischen Medienberichten unmittelbar von einem Comeback. Der mittlerweile 44-Jährige, der zuletzt 1998 gegen Lennox Lewis im Ring stand, soll am 27. April auf den Serben Enad Licina (22-4, 12 K.o.’s) treffen. Mavrovic wurde nach seinem verlorenen WM-Kampf gegen Lewis von einer mysteriösen Krankheit heimgesucht, weswegen er eine Menge an Gewicht verlor. Das ist der Grund, weswegen den Kroate mit dem markanten Irokesen-Haarschnitt künftig im Cruisergewicht antritt. Mavrovics Trainer Vlado Bozic hätte sich für das Comeback seines Fighters gerne einen leichteren Gegner gewünscht. “Wir hatten keine Wahl, Licina ist aber ein Gegner, der Zeljko liegt. Er ist kleiner und geht ständig nach vorne. Es ist schwierig, gegen jemanden zu boxen, der dem Kampf aus dem Weg geht.” Bozic hat trotz des fortgeschrittenen Alters seines Schützlings keinerlei Bedenken. “Zeljkos Körper hat sich mittlerweile erholt, er ist jetzt auf dem Stand eines 30-Jährigen”, so der Trainer. “Er hat immer gesund gelebt.” Ob der Kampf im Vorprogramm der Sauerland-Veranstaltung …

WEITERLESEN →