Top News

Yudel Jhonson leistet nur fünf Runden lang Gegenwehr – verliert nach Punkten gegen Willie Nelson

Die Zuschauer in Las Vegas sahen am Freitagabend einen großartigen Kampf zwischen Yudel Jhonson und Willie Nelson. Die beiden Halbmittelgewichtler schlugen sich gegenseitig nieder und boten generell viel Unterhaltung und einen über weite Strecken ausgeglichenen Kampf. Am Ende setzte sich jedoch Willie Nelson völlig verdient nach Punkten durch, da dieser besonders in der zweiten Kampfeshälfte facettenreicher agierte und Jhonson ausboxte. Willie Nelson, der als leichter Außenseiter in den Kampf ging, erwischte den besseren Start und zeigte sich in der ersten Runde aktiver. Doch der Kampf nahm in der zweiten Runde erst richtig an Fahrt auf. Nachdem Nelson anfangs mit dem Jab und der rechten Geraden Erfolg hatte, erwischte Jhonson ihn plötzlich mit einem harten rechten Haken, der Nelson ins Wanken brachte. Jhonson setzte mit linken Geraden nach und nagelte Nelson in der Ecke fest. Dieser wusste sich jedoch mit einem Clinch zu helfen und zu befreien. Als beide sich in der Ringmitte wieder gegenüber standen, landete Nelson aus dem Nichts heraus eine Rechte, die Jhonson …

WEITERLESEN →