Top News

Guerrero will wieder Mayweather

Robert “The Ghost” Guerrero hatte seinen letzten Kampf im Mai 2013, als er gegen Floyd Mayweather Jr. Verlor. Am Samstag kehrt Guerrero in Carson, Kalifornien (20 Kilometer südlich von Los Angeles) gegen den Japaner Yoshihiro Kamegai, 24-1-1 (21KO), zurück in den Ring. “Es war jetzt über ein Jahr, in dem ich nicht gekämpft habe”, sagte Guerrero, 31-2-1 (18KO). “Ich bin dankbar für die Pause, denn jetzt fühle ich mich besser als je zuvor.” “Meine Trainingslager sind brutal und ich hatte drei davon in kurzer Zeit. Ich brauchte einige Zeit damit sich mein Körper erholen konnte. Gegen Mayweather habe ich nicht meine beste Leistung gezeigt, deswegen will ich erneut gegen ihn kämpfen, aber ich weiß, dass das ein langer Weg wird.“ “Guerrero ist sehr berühmt in Japan, weil er gegen Mayweather gekämpft hat”, sagte Kamegai. “Ich bin froh, wieder nach Kalifornien zurückzukehren, weil ich in einer besseren Verfassung bin. Das letzte mal hatte ich zudem Verständigungsschwierigkeiten mit meiner Ecke, jetzt sprechen alle die selbe Sprache. Im …

WEITERLESEN →