Top News

Chambers mit Seitenhieb gegen Klitschkofreundin

Beim öffentlichen Training gegen Wladimir Klitschko konnte es Herausforderer Eddie Chambers nicht lassen, einen Seitenhieb gegen dessen wesentlich jüngere Freundin Hayden Panettiere auszufahren. Wie Bild gestern berichtete, hofft er, dass die gut aussehende Amerikanerin Klitschko am Samstag Abend verarzten muss: „Hayden ist bei uns in Amerika ein großer Star. Sie ist sehr hübsch, eine tolle Frau. Wladimir kann stolz auf sie sein. Ich hoffe aber, dass er Sonnabend nach dem Fight von ihr getröstet werden muss. Wenn ich gewonnen habe. Ich habe mein ganzes Leben auf diese Chance gewartet und werde sie nutzen.“ Klitschko nahm diesen Kommentar gelassen und verwies darauf, dass er über sein Privatleben grundsätzlich nicht spreche. Auch bei Hayden Panettiere mache er hier keine Ausnahme. Stattdessen möchte er am Samstag Abend die Fäuste sprechen lassen. Trainer Emmanuel Steward prophezeit übrigens, dass Chambers nicht länger als acht Runden gegen Wladimir bestehen wird.

WEITERLESEN →