Top News

Wladimir Klitschko verteidigt WM-Titel gegen Bryant Jennings in New York City

Hamburg / New York City, 20. Januar 2015. IBF- und IBO-Schwergewichtsweltmeister sowie WBO- und WBA-Superchampion Wladimir Klitschko verteidigt am 25. April seine Titel gegen den US-Amerikaner Bryant Jennings. Austragungsort des Weltmeisterschaftskampfes ist der legendäre Madison Square Garden in New York City. Sieben Jahre nach seiner ersten großen Titelvereinigung kämpft Wladimir Klitschko somit wieder in den USA. Der aus Philadelphia stammende Bryant „By-By“ Jennings ist 30 Jahre alt und 1,91m lang. Mit 2,13m hat er sogar eine sieben Zentimeter längere Reichweite als der Titelträger. Jennings kann eine herausragende Kampfstatistik vorweisen: 19 Siege, davon 10 durch K.o. und keine Niederlage. In seinen bislang letzten beiden Kämpfen brachte er den bis dahin unbesiegten Mike Perez und Artur Szpilka ihre jeweils erste Niederlage bei. Jennings ist ehemaliger US-Schwergewichtsmeister und wird bei allen Weltverbänden auf den vorderen Rängen geführt. Bryant Jennings: „Ich bin hungrig auf Erfolg und werde die Schwergewichtstitel wieder in die USA bringen. Mit diesem Kampf geht mein größter Traum in Erfüllung. Ich habe mich kontinuierlich weiterentwickelt und nun bin ich bereit. Ich …

WEITERLESEN →