Top News

Bösel und Stieglitz steigen in Leipzig in den Ring

Nun kommen sie im „Doppelpack“! EBU-Europameister Robert Stieglitz und sein Stallkollege, der WBO-/WBA-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel. Am 18. März 2017 werden die beiden Halbschwergewichtler von SES Boxing mit einem „Doppelschlag“ in der Arena Leipzig aufzeigen, dass sie zur Weltspitze in dieser Gewichtsklasse gehören. Nach seiner Titeleroberung gegen den Franzosen Mehdi Amar im November in seiner Heimatstadt Magdeburg stellt sich Europameister Robert Stieglitz (50-5-1 (29))  seiner ersten Titelverteidigung. Mit seinem 50. Sieg konnte Robert Stieglitz sich nicht nur den traditionellen Europameistergürtel umlegen lassen, sondern er sorgte auch beim übertragenden TV-Sender MDR für eine Rekordeinschaltquote, und das vor allem auch bundesweit. Auf dieser Welle der Popularität will sich der oft als „letzter Kämpfer“ titulierte 35-jährige Magdeburger Stieglitz nun auch in Leipzig tragen lassen und seinen 51. Sieg einfahren. Auf seinen Spuren folgt der ungeschlagene WBO-/WBA-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel (23-0-0 (8)). Der erst 27-jährige Dominic Bösel aus Freyburg/Unstrut ist ganz oben in den Weltranglisten im Halbschwergewicht positioniert und will sich in Leipzig auch als legitimer Nachfolger seines großen Vorbildes Robert …

WEITERLESEN →