Top News

David Lemieux: Bei Sieg gegen Rubio winkt langfristiger Vertrag mit HBO

Kanadas Mittelgewichts-Hoffnung David Lemieux (25-0, 24 K.o.’s) muss diesen Freitag seine bislang größte Bewährungsprobe bestehen: der 22-jährige Shootingstar trifft im Bell Centre von Montreal im Rahmen von ESPN Friday Night Fights auf den in der WBC auf #3 gereihte Mexikaner Marco Antonio Rubio (49-5-1, 42 K.o.’s). Sollte sich Lemieux durchsetzen, winkt ein baldiger Titelkampf gegen den Sieger der Begegnung zwischen Sebastian Zbik und Julio Cesar Chavez Jr. oder Sergio Martinez, darüber hinaus hat HBO einen lukrativen TV-Vertrag in Aussicht gestellt. “Die Verhandlungen mit HBO bezüglich eines langfristigen Vertrags mit David Lemieux schreiten voran”, sagte Lemieuxs Promoter Yvon Michel gegenüber Dan Cloutier. “Ich werde im Mai nach New York fahren, um die Sache voran zu treiben. Ich bin sicher, dass wir vor Ende Mai eine Einigung finden werden. Nicht viele 22-jährige Boxer bekommen von HBO einen langfristigen Vertrag angeboten. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →