Top News

Zbiks Gegner für den 31. Juli steht fest: Trifft auf WBC-Latino-Champion Jorge Sebastian Heiland

Es ist das Duell der beiden Sebastians: WBC-Interims-Weltmeister Sebastian Zbik (29-0, 10 K.o.) trifft im Rahmen der Universum Champions Night in Hamburg am 31. Juli auf den Argentinier Jorge Sebastian Heiland. Der ungeschlagene Heiland (16-0, 8 K.o.) hält den Latino-Titel der WBC und ist in der Rangliste des Verbandes auf Rang 14 gereiht. Eigentlich hätte Zbik ja gegen seinen Stallkollegen und Trainingsgefährten Khoren Gevor antreten sollen, doch auf Grund einer verpassten Frist wurde aus dem Duell nichts. Gevor rückt stattdessen ins Supermittelgewicht auf, um dort gegen Dimitri Sartison um den WBA-Gürtel zu kämpfen. Mit der Verpflichtung Heilands konnte man immerhin einen Top 15-Boxer gewinnen, der zudem einen regionalen Titel hält. Ein Blick in die Ranglisten zeigt aber, dass es durchaus interessantere Gegner gäbe, diese aber zumeist schon anderweitige Verpflichtungen eingegangen sind: Universum Teamkollege Gennady Golovkin befindet sich im WBC-Ranking momentan auf Rang eins, zu einem teaminternen Duell gegen Zbik kommt es aber nicht, da Universum seine Talente nicht gegeneinander verheizen will und Golovkin daher am …

WEITERLESEN →