Top News

K2-Gala in Kiew: Uzelkov gewinnt gegen Codrington in Runde 6

Der ukrainische Halbschwergewichtler Vyacheslav “Steel Power” Uzelkov (30-3, 19 K.o.’s) konnte sich als Hauptkämpfer der K2-Veranstaltung in Kiew gegen den Amerikaner Jaidon Codrington (21-4, 17 K.o.’s) den vakanten IBO-International-Titel sichern. Der ehemalige WM-Herausforderer erwischte den deutlich besseren Start, da sich Codrington am Anfang noch zurückhielt, in der zweiten Runde aber erstmals seine Gefährlichkeit andeutete. Uzelkov kam aber vor dem Rundenende mit einer guten Rechten zurück. In der vierten Runde wirkte Codrington erstmals angeschlagen, der Amerikaner klammerte aber und überstand die kritische Situation. In der fünften Runde wendete sich das Blatt jedoch kurz, Codrington schlug deutlich häufiger und konnte Uzelkov mit einigen harten Schlägen zurückdrängen. In der sechsten Runde traf Uzelkov allerdings beim Schlagabtausch voll mit seinem linken Haken, der deutliche Wirkung bei Codrington zeigte. Uzelkov setzte daraufhin an den Seilen nach und konnte seinen Gegner zu Boden schicken. Codrington kam erst sehr später wieder hoch und wurde, da er nicht vollkommen klar wirkte, vom Referee aus dem Kampf genommen. Sichtlich erfreut über diesen Erfolg war …

WEITERLESEN →