Top News

Überraschung: Vladimir Hernandez schlägt ‚El Perro‘ Angulo

Überraschung: Vladimir Hernandez schlägt ‚El Perro‘ Angulo Eine Überraschung gab’s auf der Undercard von „Erislandy Lara vs Greg Vendetti“. Der kurzfristig für den ausgefallenen Caleb Truax eingesprungene Vladimir Hernandez (12-4, 6 KOs) verkaufte sich gegen Alfredo Angulo (26-8, 21 KOs) weit besser als erwartet und siegte nach 10 gekämpften Runden am Ende einstimmig mit drei Mal 98-92. Vielleicht lag das Problem darin, dass Angulo sich auf einen großen Gegner vorbereitet hatte, während er dann mit einem kleinen Mann im Ring stand, der zudem noch in der Rechtsauslage boxt. Hernandez startete aggressiv und konnte schon früh einige gute Treffer landen. Alfredo Angulo ist allerdings üblicherweise eher ein Spätstarter, sodass der Kampfbeginn mit Vorteilen für Hernandez nicht ungewöhnlich war. Angulo versuchte schon im ersten Durchgang, sich durch einen Auslagenwechsel in eine bessere Position zu bringen, Hernandez ließ sich davon aber nicht beindrucken und konnte  weiterhin harte Treffer anbringen. Zu Beginn des zweiten Durchgangs versuchte Angulo, ebenfalls Druck aufzubauen, Hernandez hielt dagegen und blieb vorerst der „Chef im …

WEITERLESEN →