Top News

Kampf gegen Klitschko: King will zwei Millionen für Stiverne

Der amerikanische Promoter Don King will nach Berichten in russischen Medien für den Kampf gegen Vitali Klitschko (45-2, 41 K.o.’s) für seinen Boxer Bermane Stiverne (23-1-1, 20 K.o.’s) zwei Millionen Dollar Börse herausholen. Beide Teams haben noch bis zum 3. Juni Zeit, sich freiwillig zu einigen, ansonsten kommt es am Verbandssitz des WBC zur Purse Bid. Allerdings ist eine Kampfversteigerung mit Don King immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Der mittlerweile 81-Jährige hat in der jüngsten Vergangenheit einige Kämpfe mit hohen Geboten ersteigert, die er dann wieder abgeben musste. Der 34-jährige Kanadier Stiverne konnte sich zuletzt im April mit einer starken Leistung in einem Eliminator gegen Chris Arreola durchsetzen. Der 41-jährige Klitschko hat seit seinem Sieg gegen Manuel Charr im Oktober 2012 nicht mehr im Ring gestanden. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →