Top News

Adamek über Klitschko-Briggs: “Shannon hätte im Ring sterben können”

Ex-Halbschwergewichts- und Cruisergewichts-Champion Tomasz Adamek bereitet sich momentan auf seinen Kampf am 9. Dezember gegen Vinny Maddalone in New Jersey vor. Adamek ist in der unanhängigen Rangliste BoxRec auf Rang vier gereiht und wird aller Vorraussicht 2011 eine WM-Chance bekommen, weswegen er auch den Kampf zwischen Vitali Klitschko und Shannon Briggs mit Interesse verfolgt hat. “Das war einer der erschreckendsten Kämpfe, die ich als Fan oder Boxer gesehen habe. Shannon hätte im Ring sterben können”, so Adamek gegenüber Fightnews. “Es war entsetzlich, das ab der sechsten, siebenten Runde hatte mit Boxen nichts mehr zu tun. Shannon war regungslos, bewegte seinen Oberkörper und Kopf nicht und stand ohne Deckung vor einem der am härtesten schlagenden Boxer im Schwergewicht. Er kämpfte, als ob er im Ring sterben wollte.” Adamek wurde auch schon vielfach als nächster potentieller Gegner für Vitali Klitschko genannt, angeblich arbeitet HBO bereits an einem Kampf im New Yorker Madison Square Garden im Frühjahr 2011. Der 33-jährige Pole rechnet sich gegen den älteren Klitschko-Bruder gute …

WEITERLESEN →