Top News

Boxsport Short News II 10.09.2020

Boxsport Short News II 10.09.2020 Vasyl Lomachenko ist mittlerweile wohl von Teofimo Lopez‘ ständigen Kommentaren leicht genervt. In einem Interview erklärte ‚Hi-Tech‘ jetzt sinngemäß: „Teofimo Lopez kann reden, was er will. Er kann sehr gut reden. Er hat in den letzten zwei Jahren nur meinen Namen gesagt. Gut für Teofimo. Er wird alles zurücknehmen müssen, wenn ich ihn schlage. Ich werde der Bessere sein und alle vier Titel mit nach Hause in die Ukraine nehmen!“ Lomachenko und Lopez werden in einem Vereinigungskampf um die WBA-, WBC-Franchise-, IBF- und WBO-Leichtgewichtstitel am 17. Oktober aufeinandertreffen. Nachdem Gary Russell jr sich vergeblich um einen Kampf gegen Terence Crawford bemüht hat, scheint er bei WBC-Leichtgewichtschampion Devin Haney nun mehr Glück zu haben. Haney hat erklärt, Russell jr läge bereits der Vertrag für einen Kampf vor. Wie Haney weiter ausführte, habe Russell 1,5 Millionen US-Dollar gefordert, die ihm jetzt vertraglich zugesichert worden seien. Gibt es ein Comeback von Chris Byrd? Das lässt zumindest ein Post des ehemaligen Schwergewichtschampions vermuten. „… …

WEITERLESEN →