Top News

Eliminator zwischen Lara und Martirosyan endet unentschieden

Der WBC-Eliminator zwischen Erislandy Lara (17-1-2, 11 K.o.’s) und Vanes Martirosyan (32-0-1, 20 K.o.’s) heute Nacht in Las Vegas hat keinen Sieger hervorgebracht. Nach acht relativ ausgeglichenen Runden wurde im neunten Durchgang auf Grund eines schweren Cuts bei Martirosyan abgebrochen, die Punktrichter konnten sich jedoch nicht auf einen Sieger einigen. Martirosyan war in den Anfangsrunden der aggressivere Boxer, brachte aber nicht sonderlich viele Schläge ins Ziel. Ab der vierten Runde kam die linke Gerade des Kubaners Lara aber immer genauer. Auch in den folgenden Runden punktete Lara im Rückwärtsgang, Martirosyan konnte aber im siebten Durchgang mit einem rechten Haken einen Cut bei seinem Gegner erzeugen. Der Rest der Runde ging aber klar an Lara, der einige Male mit seiner Linken durchkam. Auch die achte Runde gehörte dem von Ronnie Shields trainierten Boxer. Nach 26 Sekunden der neunten Runde stießen beide Boxer dann voll mit den Köpfen zusammen, was einen tiefen Cut über Martirosyans Auge verursachte. Der Kampf wurde sofort abgebrochen und es wurde zu den …

WEITERLESEN →