Top News

USA-Debüt für Filip Hrgović

USA-Debüt für Filip Hrgović Auf der Undercard einer Veranstaltung von Eddie Hearn im MGM National Harbor in Oxon Hill will Sauerland-Boxer Hrgović am Samstag seine Siegesserie fortsetzen. Sieben Profikämpfe hat der 26-jährige Kroate bislang bestritten, sieben Mal verließ er den Ring als Sieger und das soll sich auch beim Kampf gegen den US-Amerikaner Gregory Corbin nicht ändern. Gregory „Bad News“ Corbin ist nicht unbedingt Fallobst, aber das hatte ich bei  Amir „Hardcore“ Mansour auch gedacht. Der 46-jährige war im September 2018 ohne große Gegenwehr gegen Filip Hrgović „untergegangen“. Wie boxen.de seinerzeit berichtete (KLICK), ließ sich Mansour grinsend auszählen, was viel Raum für Spekulationen lässt. Und so muss man abwarten, wie sich der Kampf gegen Corbin gestaltet. Der 38-jährige war bislang noch nie am Boden und hat eine Bilanz von 15-1-0. Lediglich gegen Charles Martin ging Corbin im März 2019 als Verlierer aus dem Ring, nachdem er wegen mehrerer Tiefschläge von Referee Mark Calo-oy disqualifiziert worden war. Hrgović, der bislang mit 7-0-0 eine lupenreine Bilanz hat, …

WEITERLESEN →