Top News

Chagaev verlässt Universum und ist ab sofort freier Agent

Der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister Ruslan Chagaev (29-2-1, 18 K.o.’s) und sein bisheriger Arbeitgeber Universum gehen nach acht Jahren getrennte Wege. Der 33-jährige Usbeke boxt künftig als freier Agent und wird seinen nächsten Kampf am 1. September im Vorprogramm von Sturm vs. Geale bestreiten. “Ich muss weiterziehen, weil Universum mir keine regelmäßigen Kämpfe bieten kann”, sagte Chagaev gegenüber Allboxing.ru. “Als sich die Geschäftsführung geändert hat, hatte ich Hoffnungen, dass sich schnell etwas ändern würde. Aber ohne einen deutschen TV-Vertrag ist die Sache nicht einfach.” “Die Zeit läuft mir davon, in den letzten eineinhalb Jahren hatte ich nur zwei Kämpfe”, so Chagaev weiter. “Diese Frequenz liegt mir nicht, ich will nicht stagnieren. Nach einem Gespräch mit Waldemar Kluch haben wir gemeinsam beschlossen, den Vertrag aufzulösen. Ich bin jetzt also freier Agent. Ein selbstpromoteter Fighter hat eine größere Flexibilität und kann leichter auf einer Veranstaltung einen Platz finden, als eine Promotionfirma, die einen Kampfabend mit mehreren Leuten organisieren muss. Wir sind aber als Freunde auseinandergegangen, ich also bereit, wieder …

WEITERLESEN →