Top News

Leon Bunn: „Natürlich bleibt der Titel in Frankfurt!“

Gestern kam es es im „Foodtopia” im Frankfurter Shopping Center „My Zeil“ vor zahlreichen Journalisten und Gästen zur finalen Pressekonferenz zwischen Petkovic Boxer Leon Harth (18-3, 12 K.o.) und Sauerland Boxer Leon Bunn (13-0, 7 K.o.) anlässlich ihres Kampfes am 4.5. in der Frankfurter Fraport Arena um den IBF International Titel im Halbschwergewicht. Dabei waren auch Leon Harths Promoter Alexander Petkovic und sein Trainer Alexander Bich und Leon Bunns Trainer Ulli Wegner sowie Promoter Nisse Sauerland. Beide Lager zeigten sich zuversichtlich und siegessicher, Leon Harth preschte als erster vor: „An meinem Sieg gibt es keine Zweifel, sehr gute Sparringspartner, super Vorbereitung, keinerlei Gewichtsprobleme. Mein Wechsel vom Cruiser- ins Halbschwergewicht war das Beste, was ich machen konnte – ich bin angekommen, das wird auch Leon Bunn am Samstag zu spüren bekommen, den Gürtel nehmen wir mit nach München.“ Das wollte Leon Bunn natürlich nicht auf sich sitzen lassen: „Ich boxe zuhause, meine Fans werden mich zum Sieg treiben, daran gibt es keine Zweifel. Bei mir passte alles im Vorfeld, da werde ich mich jetzt bestimmt nicht aufhalten lassen, natürlich bleibt der Titel in Frankfurt. Gut, dass es endlich losgeht!“ …

WEITERLESEN →