Top News

Tommy Fury – auf den Spuren von Tyson

Tommy Fury – auf den Spuren von Tyson Der 20-jährige Tommy Fury ist der jüngste der Furys im Profiboxring. Nach 12 Amateurkämpfen wechselte Tommy im Jahr 2018 zu den Profis, erhielt aber eine Einladung zur britischen Ausgabe der Dating-Reality-Show „Love Island“. Tommy Fury folgte dem Ruf und wurde im Lauf des Sommers nicht nur ziemlich populär, sondern verpasste auch nur knapp den ersten Platz. Tyson Fury war zuerst unsicher, ob die TV-Ambitionen seines kleinen Bruders der Boxkarriere nicht im Weg stehen würden: „Ich dachte, er ist ein gut aussehender Bursche, und es könnte sein, dass er eher ein TV-Reality-Star ist, als ein Boxer. (…) Dann habe ich darüber nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass es seiner Karriere nur förderlich ist, wenn mehr Leute ihn kennen.” Nach seinem Ausscheiden aus der Show ist Tommy, der ebenso wie Tyson bei Frank Warren unter Vertrag steht, nun wieder als Boxer aktiv. Am Samstag steht der Halbschwergewichtler in der Londoner Copperbox Arena auf der Undercard von Daniel …

WEITERLESEN →