Top News

Eddie Hearn: Joshua wird Fury besiegen

Eddie Hearn: Joshua wird Fury besiegen Ja, keine Frage: das ist reines „Marketinggequatsche“. Klappern gehört zum Handwerk und Hearn verbringt vermutlich den Großteil seiner Zeit damit. Und meist klappert Hearn an mehreren Fronten. Kein Wunder, bei der Vielzahl der Boxer, die der Promoter unter Vertrag hat. In der Regel klappert Hearn umso intensiver, je näher ein Kampf rückt. In diesem Fall geht es aber um einen besonders dicken Fisch, ein lukratives Geschäft, das in Saudi-Arabien – so behauptet Hearn zumindest – für beide Kämpfer jeweils weit über 100 Millionen US-Dollar einbringen würde. Und natürlich ein nettes Sümmchen für den Promoter. Also Eddie Hearn. Die beteiligten Boxer wären in diesem Fall Tyson Fury und Anthony Joshua. Und ein Kampf zwischen beiden liegt noch in weiter Ferne. Wenn es denn überhaupt dazu kommt. Fury hat bekanntermaßen gerade erst WBC-Weltmeister Deontay Wilder geschlagen und wird vermutlich noch ein Re-Rematch gegen Wilder bestreiten müssen. Und Joshua hat einen Fight gegen Pflichtherausforderer Kubrat Pulev „vor der Brust“. Beide Kämpfe finden …

WEITERLESEN →