Top News

John Fury fordert Dana White heraus

John Fury fordert Dana White heraus UFC-Chef Dana White hat am vergangenen Wochenende in einem Interview bezweifelt, dass Tyson Fury als UFC-Kämpfer sonderlich erfolgreich wäre. Darüber hinaus – so der 50-jährige weiter – sei er nicht der Einzige, der davon ausgehen würde: es gebe zwar Kämpfer, die gerne im Oktagon gegen Tyson Fury antreten würden, aber es herrsche unter den UFC-Kämpfern die einhellige Meinung vor, dass Fury dabei geschlagen werden würde. Als John Fury von dieser Äußerung hörte, platzte dem Vater von Tyson Fury der Kragen. Im Gespräch mit „IFL TV“ erklärte John Fury sinngemäß: „Woher weiß er (Dana White), wie man jemanden besiegt, der aus einer kämpfenden Familie kommt? Wissen Sie was? Ich könnte Dana White wahrscheinlich mit einem Schlag besiegen. Wie kann er meinen Sohn so abschreiben? Bringen Sie mich noch heute Abend mit ihm zusammen. Ich bin der beste 54-jährige Mann auf dem Planeten und ich werde es jederzeit, an jedem Ort, überall kostenlos oder gegen Geld beweisen.“ Dass Dana White sich …

WEITERLESEN →