Top News

Andy Ruiz – Party statt Training

Andy Ruiz – Party statt Training Trainingslager? Fehlanzeige! Nachdem wir schon vor einer guten Woche berichtet hatten (KLICK), dass Andy Ruiz jr noch nicht wieder angefangen habe, zu trainieren, ist weiterhin unklar, ob der „Destroyer“ mittlerweile die Arbeit mit seinem Coach Manny Robles aufgenommen hat. Robles hatte in einem Interview erklärt, dass Ruiz nicht zum Training erschienen sei: „Wir arbeiten daran, wieder zusammenzukommen. Ich hatte gehofft, dass es Montag wird, aber es war nicht so. Wir arbeiten daran.” Auch andere hatten sich daraufhin Gedanken um Andy Ruiz gemacht. Nicht nur Tyson Fury bemängelte Ruiz` Trainingsfleiß und stellte fest: „Ich weiß, dass Ruiz viel im Rolls Royce durch die Gegend gefahren ist, viele TV-Shows gemacht, viele Tacos gegessen hat und seit zweieinhalb Monaten nicht mehr im Fitnessstudio war. Ich weiß es, weil ich dort war und niemand hat ihn gesehen.“, auch Boxtrainer Virgil Hunter äußerte öffentlich, was ihm genau an Andy Ruiz missfällt. Im Interview mit ‚Fighthype’ hatte Hunter an Ruiz appelliert, ins Trainingslager zu gehen …

WEITERLESEN →