Top News

Boytsov am 26. Oktober gegen Walker?

Der ungeschlagene russische Schwergewichtler Denis Boytsov (33-0, 26 K.o.’s) könnte in seinem nächsten Kampf auf den Amerikaner Travis Walker (39-11-1, 31 K.o.’s) treffen. Nach Informationen von Sportbox.ru hätte der Kampf eigentlich bereits am 14. September in Stuttgart stattfinden sollen, die Gala musste aber nach der Verletzung des Hauptkämpfers Marco Huck abgesagt werden. Es gilt nun als möglich, dass Boytsov vs. Walker am 26. Oktober nachgeholt wird, wo Sauerland seinen nächsten Event veranstalten will. Hauptkampf des Abends soll die Cruisergewichts-WM zwischen IBF-Champion Yoan Pablo Hernandez und Alexander Alekseev werden. Dafür muss sich Sauerland aber zuerst bei der für Ende September geplanten Purse Bid durchsetzen. Boytsov, dessen Karriere durch ständige Verletzungen in den letzten Jahren etwas an Fahrt verloren hat, war erst in diesem Sommer zu Sauerland gewechselt, hat aber bislang noch keinen Kampf für seinen neuen Promoter bestritten. Walker hat zwar seine letzten vier Kämpfe verloren, hatte aber bei seinen Niederlagen gegen Tomasz Adamek und Lucas Browne seinen Gegner jeweils am Boden. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →