Top News

Crolla gelingt Überraschungssieg gegen Rees in Bolton

Dem britischen Leichtgewichtler Anthony “Million Dollar” Crolla (26-4-1, 9 K.o.’s) ist bei der von Matchroom promoteten Kampfnacht in Bolton ein Überraschungssieg gegen den ehemaligen Weltmeister Gavin Rees (37-3-1, 18 K.o.’s) gelungen. Crolla könnte nun eine WM-Chance gegen WBO-Champion Ricky Burns bekommen. Rees war eigentlich recht gut in den Kampf gestartet, ab der dritten Runde übernahm der deutlich größere Crolla die Kontrolle und konterte den in den Mann springenden Rees immer wieder ab. Die sechste und siebte Runde liefen für Rees wieder etwas besser, der Waliser schien aber im letzten Drittel über Konditionsprobleme zu klagen. Hinzu kam noch eine Cutverletzung über dem rechten Auge, die durch einen Zusammenstoß in der neunten Runde entstanden war. Angespornt durch die Verletzung startete Rees eine Angriffserie mit der Crolla leicht beeindrucken konnte, Rees fehlte aber in den Schlussrunden die Kondition, um den Kampf noch zu drehen. Das Mehrheitsurteil zugunsten von Crolla lautete 115-113, 115-115 und 116-113. “Ich habe in der Vorbereitung für diesen Kampf viel durchgemacht”, sagte Crolla im Interview …

WEITERLESEN →