Top News

Adonis Stevenson vs Tommy Karpency – 12. September Toronto

Seinen WBC-Titel im Halbschwergewicht will Adonis „Superman“ Stevenson (26(21)-1(1)-0) gegen Tommy „Kryptonite“ Karpency (25(14)-4(1)-1) verteidigen. Der 29-jährige Herausforderer kommt aus den USA und belegt Platz 15 in der internationalen Wertung der BoxRec-Liste. Von seinen 4 Niederlagen kassierte er in den letzten 5 Jahren 3 gegen Karo Murat, Nathan Cleverly und Andrzey Fonfara. Setzt man diese Gegnerschaft in Relation zu seinen insgesamt 25 Siegen gegen Durchschnittsgegener, muss man feststellen, dass Karpency gewiss nicht der stärkste und unbezwingbarste Boxer ist, vor dem Stevenson um seinen Titel fürchten muss. Karpency ist „machbar“ und es sollte nicht wundern, wenn er gegen Stevenson sogar vorzeitig die Segel streichen muss. Karpencys hatte seine letzten vorzeitige Erfolge in Aufbaukämpfen gegen schwache Gegner. Das liegt schon 4, bzw. 5 Jahre zurück. Für Stevenson bedeutet dieser Herausforderer also keine KO-Gefahr. Sowohl Stevenson als auch Karpency boxen in Rechtsauslage. Eine solche Kampfpaarung hat man zwar selten, aber Vor- und Nachteile gibt es daraus auch nicht zu erwarten. Keiner von Beiden rechnet da mit einer Überraschung. …

WEITERLESEN →