Top News

Erste TMT-Show am 17. November: Salgado vs. Gamboa und Magee vs. Dirrell geplant

Die erste Show von Floyd Mayweathers und 50 Cents Promotionfirma TMT (The Money Team) könnte laut BoxingScene am 17. November stattfinden. Hauptkampf soll das Superfedergewichts-Duell zwischen IBF-Weltmeister Juan Carlos Salgado (26-1-1, 16 K.o.’s) und Yuriorkis Gamboa (21-0, 16 K.o.’s) sein. Der US-Pay-TV-Sender Showtime soll den Event übertragen. Ebenfalls Teil der Veranstaltung ist der  Supermittelgewichts-Fight zwischen WBA-Interims-Champion Brian Magee (36-4-1, 25 K.o.’s) und Andre Dirrell (20-1, 14 K.o.’s). Gamboa hat zuletzt im September 2011 geboxt und ließ 2012 einen geplanten Kampf gegen Brandon Rios wegen Vertragsstreitigkeiten mit Top Rank platzen. Salgado konnte an diesem Wochenende seinen Titel gegen Jonathan Victor Barros verteidigen. Magee ist seit Juli 2011 WBA-Interims-Champion und hat seinen Titel seither ein Mal verteidigt. Super Six-Teilnehmer Andre Dirrell hat seit seinem Disqualifikationssieg gegen Arthur Abraham (März 2010) erst ein Mal geboxt (TKO gegen Daryl Cunningham im Dez. 2011). © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →