Top News

Mahmoud Charr vs Trevor Bryan

Mahmoud Charr vs Trevor Bryan Die World Boxing Association (WBA) hat einen Termin für die Versteigerung der Austragungsrechte eines Kampfes zwischen Mahmoud Charr und dem von Don King promoteten Trevor Bryan angesetzt. Am 17. Mai soll es in Panama City zur Purse Bid kommen, das festgelegte Mindestgebot liegt bei 1 Mio. US-Dollar. Als Titelverteidiger stehen Charr 75% der Versteigerungssumme zu, Interims-Champion Trevor Bryan muss sich als Herausforderer mit 25% zufrieden geben. Bryan hatte in jüngster Vergangenheit zwar schon Anthony Joshua öffentlich herausgefordert und sich als Ersatz für den wegen Doping gesperrten Jarrell Miller angeboten, doch bekanntermaßen fiel die Wahl von Eddie Hearn und Joshua auf Andy Ruiz. Trevor Bryan ist bislang in 20 Profikämpfen ungeschlagen, der 29-jährige holte sich den vakanten Interimsweltmeistertitel der WBA im Kampf gegen BJ Flores. Nachdem er Flores im August 2018 durch TKO in Runde 4 bezwang, stand Bryan nicht mehr im Ring. Wesentlich länger ist die Pause von Mahmoud Charr: der reguläre WBA-Weltmeister hat seit seinem Sieg gegen Alexander Ustinov …

WEITERLESEN →