Top News

Pacquiao erneut siegreich gegen Bradley! War das wirklich sein letzter Kampf?

Der Pacman ist zurück ! Manny Pacquiao erteilte Timothy Bradley auch im dritten Kampf der beiden Profiboxer eine Lehrstunde. Das erste Duell im Jahr 2012 wurde durch ein miserables Punkteurteil dem Amerikaner zugesprochen. Im Rückkampf vor zwei Jahren lagen die Punkterichter dann richtig mit ihrer Wertung. Pacquiao siegte mit einer guten Leistung und Bradley wurde eindeutig besiegt. Der finale Showdown fand vergangenen Samstag im MGM Grand Hotel in Las Vegas statt. Bradley hatte erneut das Nachsehen! Manny Pacquiao (58-6-2, 38 Ko’s) feierte den 58ten Sieg im 66ten und angeblich letzten Profikampf seiner langen und beeindruckenden Karriere. Nach der Niederlage im Jahrhundertfight mit Floyd Mayweather sind nun bereits 11 Monate vergangen.  Die  damals erlittene Schulterverletzung ist laut Manny’s Angaben, nach der Operation komplett verheilt. Bradley ging nach der Pacquiao Niederlage 2014 durch ein tiefes Tal der Verzweiflung. Seine einzige Motivation war das Gym. Mit guten Leistungen im Ring konnte er Jessie Vargas und einen schwachen Brandon Rios besiegen. Der neue Coach Teddy Atlas gab ihm sichtbar …

WEITERLESEN →